mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Liebe Yoginis und liebe Yogis!
Nach der großen Scam-Welle im Bereich der Physiotherapie und Massage schwappen die ersten Mails an Yogalehrer herein.
Die Emails sehen ungefähr so aus:

Hello,
I am Mr. Kenneth Harvey, I and my colleagues will be coming for our holiday in Germany and we are 13 adults, which consist of 7 men and 6 ladies. We are to spend 21 days, so we would like to book yoga practice at your center for keeping fit during our stay.
Please get back to me with the charge rate, as well as your mode of operation.
Your professional advice would be needed as well.
Arrival date: 23rd April 2012.
Please check the availability and get back to me with the total cost.
As soon as we confirm the charge rate, We will issue you a certified cheque for an advance payment before our arrival.
Waiting to hear from you.
Regards,
Kenneth Harvey

Bei Beantwortung der Mail werden Termine vereinbart, ein Scheck wird avisiert, der jedoch höher ausgestellt ist als die veranschlagte Summe durch den/die Therapeuten(in).
Dann kommt eine Mail mit der Bitte, den irrtümlich zu viel gezahlten Betrag zu überweisen, der Scheck platzt sobald das Geld beim Empfänger angekommen ist und ihr seid das Geld los.

Seid wachsam!
Liebe Grüße
Myriam

Tags: Betrug, Email, Yogaunterricht

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 257 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen