mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Om namah shivaya, an alle Yogis und Yoginis,
ich leide unter dem P S immer ca. eine Wo. vor "meinen Tagen". Die Symptome sind hauptsächlich nervöse Unruhe, Unausgeglichenheit und z.T. starke Überreaktion auf manche Situation.
Ich frage mich, ob daß eine Folge von Störungen/Ungleichgewicht der Doshas zu dieser Zeit sein kann und ob man auch mit Yoga/Ayurveda unterstützend helfen kann. Wer kennt sich damit aus? Bin dankbar für eure Hilfe! Z.B. welche Nahrungsmittel sind hilfreich, welche unbedingt meiden? Welche Asanas, welche Mantras, u.s.w. können helfen?
OM shanti und lichtvolle Grüße von Haripriya

Tags: Ayurveda, Hormonyoga, Yoga, Yogatherapie

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 129 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen