mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

"Mit dem Ethical Lifestyle Produktportal entsteht ein neues Forum, das auf der einen Seite Unternehmen, die sich der Nachhaltigkeit verpflichtet haben, die Möglichkeit bietet, ihre Produkte oder Dienstleistungen den sogenannten LOHAS oder „New Consumern“ zu präsentieren. Die neuen, kritischen und bewussten Konsumenten hingegen finden auf der „ethical Website“ ökologische, biologische oder ethisch-soziale Produktbereiche und Dienstleistungen. Modernes Design und Ökologie, in Verbindung mit Technik und echter Nutzen, authentische Kommunikation und Transparenz sind die Ansprüche."


"Wer oder was sind LOHAS?

Lifestyle of Health and Sustainability - das bedeutet die Abkürzung LOHAS, momentan in aller Munde, obwohl schon seit Jahren existent. Auf Deutsch bedeutet dies in etwa "auf Gesundheit und Nachhaltigkeit ausgerichtete Lebensweise". Schlagworte dazu sind neues Bewusstsein, Selbstkenntnis, Stressfreiheit, Entschleunigung, Gesundheit, neue Werte, Nachhaltigkeit, Beständigkeit, Blick nach innen, Unternehmen mit ethischen und sozialen Grundsätzen (CSR).


Es herrscht die Einsicht vor, dass konsequent ökologisch und fair konsumiert werden kann, sodass die nächste Generation auch noch eine lebenswerte Umwelt vorfindet - jedoch ohne auf Modernität zu verzichten. Dies führt zu einer verstärkten Nachfrage von wirtschaftlich, gesundheitlich und ökonomisch sinnvollen Produkten und Dienstleistungen. Auch der Tourismus ist hier mit eingeschlossen. Gefragt ist sanftes Reisen, auf Nachhaltigkeit aufgebauter Tourismus. Gefragt sind durchaus kreative und innovative Ideen, aber die Auswirkungen auf die Umwelt werden dabei immer im Auge behalten. Und es handelt sich hierbei nicht mehr um eine Nischengruppe, auch auf Xing gibt es schon eine eigene Interessengruppe. Lt. manchen Trendforschern sollen bis zu 30% diesem Lebensstil folgen - ob nun bewusst oder unbewusst. Fest steht: Nachhaltigkeit als auch Gesundheit sind Thema und bleiben Thema und beides betrifft den Tourismus. Holen Sie sich hier einen Einblick in die Lebenswelt der LOHAS und ihren Blickwinkel auf die Welt und entscheiden Sie dann, wie Sie persönlich dieser Werthaltung begegnen können."

Link: http://www.lohas-guide.de

Tags: Dienstleistungen, Ethik, Gesundheit, Konsum, Lohas, Nachhaltigkeit, Produkte, Umwelt, Ökologie

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 118 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Wären Yogis nicht eher LOVOS („Lifestyles of Voluntary Simplicity“) , also dem einfachen Lebensstil zugewandt ?

Immerhin resultieren die 30% aus der Bevölkerungsschicht mit überdurchschnittlichem Konsumverhalten und Einkommen.

Wir liegen da eher bei der Hälfte mit 15%, aber hoffentlich mit besserem Karma.
Ein einfacher Lebensstil ohne unnötigen Konsum ist natürlich das Beste, aber ich finde es auf jeden Fall besser hochwertige, ökologische und umweltfreundlich hergestellte Produkte zu kaufen, als sich gar keine Gedanken zu machen.
Om Om Om,

das sehe ich auch so, ein auf das Wesentliche beschränkter Lebensstil wäre herausragend, doch wenn sich Menschen bereits im Alltag immer stärker und umfassend Gedanken über ihr übliches Konsumverhalten und dessen Auswirkungen machen und dieses korrigieren, wird der Planet bereits ein stetig besserer Ort, LOHAS und LOVOS sind somit auf dem richtigen Weg.

Om Shanti,
Johannes

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen