mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Sorry, habe mich verschrieben, warum auch immer
om om om

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 120 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Om Andrea,
sicher nicht die Antwort die du erwartet hast, aber:
Was spricht denn dagegen Obst und Gemüse in ursprünglicher Form zu essen anstatt des Pulvers o Pillen?
Ich denke die Industrie erzeugt unnötigen Bedarf. Oder warum denkst du das du das Mittel brauchst?

Om Shanti !
Sven
Hi Swen,
habe mir einen Vortrag über ""Juice Plus angehört. In dieser tollen Kapsel sollen mehr Vitamine
vorhanden sein als in unseren heutigen Obst und Gemüse. Da ich sehr viel Sport treibe
denke ich ,dass der Körper noch mehr an Vitaminen braucht. Aber du hast Recht, es gibt nichts über
natürliche biologische frische Lebensmittel und Mangelerscheinung habe ich auch nicht.

DankeDir, hast mir die letzte Entscheidung gegeben, also keine Kapseln!!!
Hatte eh ein schlechtes Gefühl dabei.

Om Shanti
Andrea
In meinen Augen ist das ein unnötiges Nahrungsergänzungsmittel.

Vitamine sind überbewertet und wirklich genau weiß auch kaum einer wie viel benötigt wird. Die Empfehlungen hinsichtlich eines Vitaminbedarf sind in allen Ländern unterschiedlich.
Die pflanzlichen Sekundärsoffe sind häufig die Stoffe die Prozesse im Körper auslösen. Hier gibt es höchst interessante Wechselwirkungen. Auch und gerade bei Nahrungsmitteln untereinander und wenn da noch Gewürze hinzukommnen.

Gute Fette und reichlich Proteine sowie Kohelhydrate in möglichst naturbelassener Form. So Pillen braucht kein Mensch.
Hallo Andrea,

bin genau der gleichen Meinung wie gleis24 und glaube sogar, dass du dir mit solchen Sachen schaden kannst. Auf jeden Fall willst du doch wohl kein Industrie-Versuchskaninchen sein?!

Alles Gute dir
Anamaria

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen