mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Namaste Liebe Community :)

Folgende Situation: Ich bin dabei ein Bio - Nahrungsergänzungsmittel für den Verkauf vorzubereiten. Nun habe ich bei mir selber bemerkt, dass die Qualität bzw. die Wirkung auf mein Wohlbefinden von der Nahrung die ich zu mir nehme STARK variabel ist- je nachdem wie ich sie behandel und welche Art von Atmosphäre ich in mir trage...

Nun die Frage: Da ich dem Nahrungsergänzungsmittel eine möglichst liebevolle "energie" mitgeben will, sodass die Menschen die es zu sich nehmen ein möglichst viel Bereicherung erleben will ich es nun irgendwie energetisieren.

Nur wie?
Ich habe auf Youtube schonmal gehört, das Jemand ein Haritaki Pulver energetisiert hat.
MÖGLICH ist es also aufjedenfall- nur halt wie?
Gibt es dafür spezielle Rituale - Oder "worhshippe" ich das Nahrungsergänzungsmittel dann ähnlich, wie wenn ich eine Pooja für Rudrakshas mache?

Und vorallem: Bleibt diese "Energetsierte Ladung" überhaupt solange in dem Pulver gespeichert, bis es ein paar Tage später bei demjenigen ankommt, der es dann konsumiert?

Danke für´s lesen und einen wunder-vollen Tag wünsche ich dir :)

liebe grüße

jungLöwe

Tags: Energetisieren, Essen, Pooja, Verehren

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 28 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen