mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

ARD Doku 23:30 11.Mai 2011
"Wie wir unsere Zivilisationskrankheiten besiegen"

Tags: Zivilisationskrankheiten

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 261 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Hallo Eduard,

Internet hast du ja.
http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/799280_reportage---dokum...

Erinnert mich sehr an die Paleo Szene. Das leben derzeit viele Bekannte von mir. Mein Ding ist bei Paleo der exzessive Fleischgenuss nicht unbedingt. Aber viele Grundsätze sind sehr interessant.
hab den Bericht gesehen. Tatsächlich geht es da um die Paleo Szene.
Die Reportage ist meiner Meinung ganz gut und vielseitig gemacht. Lohnt sich.
Seid nicht tamassig! Nur ein Klick.
Lieber yogi108, Gleis, Eduard,

ja, ein interessanter Film, besonders auch die Hingabe der Menschen (Dr., Professoren, Ärzte usw.) wenn sie davon überzeugt sind und Erfahrungen darüber haben.

Nun, wenn man sich mit seinem Körper idendifiziert, dann kann das dokometierte in diesem Film sinnvoll sein, trotzdem würde ich aus ethischen... Gründen kein Fleisch essen. Aber der entscheidende Punkt für mich ist, dass wir nicht der Körper, Geist sind. So versuche ich durch Yoga mein Bewußtsein mehr und mehr auf etwas höheres zu lenken.

Dank für deine Aufmerksamkeit uns dem Film/Link zukommen zu lassen.

Sonnige Grüße
Rafaela
Liebe Rafaela, liebe Yoginis und Yogis,

allein der Fakt, dass man Leid erzeugt und sich darüber nicht bewusst ist, ist ein Zeichen
von rajasiges (ruheloses) und tamasiges (verschmutztes) Bewusstsein.

Namaste, Frieden, Licht und Liebe

Yogi108
Was denkst Du über den Film, yogi108?
Wer ist deiner Meinung nach rajassig und tamassig? Jeder Fleischesser?

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen