mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hare Krsna

Es war einmal ein Mann namens Ali, der arm aber mutig war. Er arbeitete für Ammar,
einen alten reichen Händler. Eines Winterabends sagte Ammar:
"Niemand kann so eine Nacht oben im Gebirge ohne Decke und ohne Essen
überstehen. Wenn es dir doch gelingt, erhälst du eine Belohnung. Und wenn nicht,
wirst du 30 Tage ohne Lohn für mich arbeiten."
Ali antwortete: "Morgen werde ich die Prüfung bestehen."
Doch als er den Laden verließ, stellte er fest, daß der Wind tatsächlich eisig war.
Er bekam Angst und fragte seinen besten Freund Aydi, ob er nicht verrückt gewesen
sei, eine solche Wette abzuschließen. Aydi überlegte eine Weile und sagte dann:
"Ich werde dir helfen. Morgen, wenn du auf dem Gipfel des Berges angekommen bist,
schaue auf den Gipfel des benachbarten Berges. Dort werde ich sein und die ganze
Nacht lang ein Feuer für dich brenne lassen.
Schau zum Feuer hinüber und denke an unsere Freundschaft, das wird dich wärmen.
Du wirst es schaffen, und ich werde dich dann um eine Gegenleistung bitten."
Aydi bestand die Probe, nahm das Geld entgegen und machte sich zugleich zum
Hause seines Freundes auf. "Du hast gesagt, du wolltest bezahlt werden." Aydi packte ihn bei den
Schultern: "Bezahlt werden schon, aber nicht mit Geld.
Versprich mir, daß wenn eines Tages ein
kalter Wind durch mein Leben weht, du für
mich dann auch das Feuer der Freundschaft
anzünden wirst."

Es geht doch nichts über eine gute gute Freundschaft!!!
Wünsche Euch eine schöne Woche mit vielen guten Freunden.
Haribol
Maya

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 191 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen