mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Die Ausbildung in Kassel gefällt mir sehr gut. Corinna und Andreas geben sich so viel Mühe und gestalten die Unterrichte sehr liebevoll. Brennt mir eine Frage zu Inhalten aus dem Unterricht unter den Nägeln, dann kann ich Abends anrufen und bekomme Antwort. Die "Mitaspiranten" :) sind alle sehr symphatisch und ich bin einfach nur froh meiner meiner Intuition gefolgt zu sein. Ich freu mich auf die nächsten Jahre.

Mir gefällt der ganzheitliche Ansatz von Yoga Vidya und auch das die Ausbildung diesen Ansatz weiterverfolgt und das es authentisch vorgelebt wird. Ich möchte zwar am Ende kein Yogalehrer werden. Für mich ist es eine Yoga-intensiv-Ausbildung. Ich weiß ja noch nicht mal ob ich überhaupt Yogi werde ... aber ich würd gern. :)

Als praktisch erweist sich die die umfangreiche YV-Informationsfülle rund um Yoga. Bücher, Internetartikel, Foren, Videos, CDs und vor allen Dingen die Podcasts. Im verfasse hier mal ein kurzes Feedback zu den Medien, denn die bereichern meine Ausbildung enorm.

Bücher
Zu den unterschiedlichsten Themen gibt es manigfache Ressourcen. Pradipika, gute Kommentare zur baghavad gita :) ... einige auch für "umme" im Internet. Toll! Zum das Thema Pranayama, was mir sehr am Herzen liegt, gibt es die Wissenschaft des Pranayama. Das Buch hat mir gut gefallen.

Das Yogalehrer Handbuch ist gut aufbereitet, Stellenweise habe ich auch Verbesserungsvorschläge. Da werde ich aber erst noch in der Gruppe in KS diskutieren und micht dann mit Vorschlägen melden. Im großen und ganzen ist es schön zusammengetragen und hilfreich für mich.

Internetartikel
Danke das ihr so viel veröffentlicht!

Podcasts
Zu den Podcasts schreibe ich demnächst auf Podster endlich mal einen Komentar :) ...
Mir haben die langen Satsang-Podcasts viel gebracht. Insbesonders die von Gastrednern. Super Sache. Es wird viel Wissen transportiert und es regt mich immer wieder dazu an meinen Alltag zu reflektieren.

Foren
Mal gucken wie sich das entwickelt. Kommt drauf an was wir draus machen. :)

Videos
Ich kann mich noch erinnern wie ich vor einem Jahr mir das erste Video vom Sonnengruß angeschaut habe und dadurch überhaupt erst Yoga Vidya kennen gelernt habe...
Einige Medien-Inhalte wirken auf mich schlampig produziert, was mich bei der Masse nicht weiter verwundert. Ich finde es toll das Ihr diesen Aufwand betreibt. Für das nachmachen eignen die sich nicht so toll für mich. Sind sicher auch nicht dafür gedacht. Oft eine ungünstige Perspektve mit schlechte Qualität und verwackelt.

Als ich damals den Sonnengruß mir selber beigebracht habe, bin ich dazü übergegangen Tonspur vom Video zu trennen und mir eine Audio Anleitung zu bauen. Das war nicht so einfach da jeder der Durchgänge anders war. Am Ende habe ich mir den Mittelteil genommen, rauschen und rascheln entfernt und das ganze beschleunigt. :)
Haha, Man merkt: Die Videos regen mich intensiv zum mitmachen an. Was ich schön finde ist das Ihr eine persönliche Atmosphäre damit transportiert.

Audio CDs
Den größten praktischn Hatha-Nutzen haben für mich haben die CDs mit den Übungsanleitungen. Pranayama, Anfänger, Mittelstufe. Die CDs modifiziere ich es mir so wie ich es gerne hab. Mal verlängere ich Pranayma oder mal verdoppel ich die Anzahl der Sonnengrüße ... es wächst eben mit. :D
Ich kann es schon nicht mehr zählen wie oft ich morgens Sukadevs Stimme gehört hab.

Alles zusammen, allen voran das Zentrum in Kassel wo ich gerne bin, machen mir die Ausbildung zum vergnügen.

Ich finde es gut. Glück ab

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 102 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen