mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Vedavid ist ein Veda-Kenner. Vid ist einer, der kennt, und Veda bezieht sich hier auf die Veden, die heiligen indischen Schriften. Vedavid ist natürlich auch ein kleines Wortspiel, denn Veda heißt ja auch Wissen. Also, Vedavid ist ein Wissen Wissender. Aber natürlich, es bezieht sich auf die Vedas.

Es gibt drei Arten von Vedavids. Der eine ist derjenige, der die Veden auswendig gelernt hat, oder einen bestimmten Teil der Veden, der ist ein Vedavid. Der zweite ist derjenige, der die Veden verstanden hat. Er ist auch ein Vedavid, er hat intellektuelles Wissen. Der beste aller Vedavids ist derjenige, der die Weisheit der Veden intuitiv verwirklicht hat und den höchsten Bewusstseinszustand erreicht hat. Also, Vedavid, ein Veda-Kenner, drei Arten.

Vedavid ersten Grades hat die Veden auswendig gelernt oder einen Teil davon. Zweitens, er hat die Veden verstanden oder einen Teil davon. Und drittens, er hat die höchste Weisheit des Veda verwirklicht. Wenn du zum Vedavid werden willst, jemand, der die Weisheit der Veden wirklich versteht und noch mehr verwirklicht, dann können dir die Yoga Vidya Zentren und Seminarhäuser und Ashrams hilfreich sein, denn in den Yoga Vidya Zentren, Seminarhäuser und Ashrams kannst du Yoga praktizieren, lernen, erfahren. Unsere Yogalehrerausbildungen z.B. sind sehr klassisch. Du lernst die Asanas und die Pranayamas und die Tiefenentspannung, du lernst Meditation, du lernst Hatha Yoga weitergeben für Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene, Rücken-Yoga, Kinder-Yoga, Schwangeren-Yoga, Senioren-Yoga, das sind die Dinge, die du lernst, weiterzugeben.

Aber du lernst auch die Essenz der Veden kennen, du lernst über die Vedanta-Philosophie, du lernst über die drei Körper, die fünf Hüllen, du lernst über Karma und Reinkarnation, du lernst über Spiritualität im Alltag, du lernst über Mantras usw.

So wirst du zum Vedavid. Und dann hast du auch die Möglichkeit, in zahllosen Weiterbildungen und zahllosen anderen Seminaren, Ausbildungen, Weiterbildungen wirklich sehr, sehr tief in die Yoga-Spiritualität einzudringen. Es ist ein sehr breites und tiefes Wissen, das bei Yoga Vidya weitergegeben wird, so dass du zum Vedavid werden kannst, zum Yogavid werden kannst, zu jemandem, der Yoga wirklich kennt.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 30 X ANGESCHAUT

Tags: Vedavid, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen