mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Vaidyalaya – Krankenhaus, Hospital. Vaidyalaya heißt „Ort des Vaidyas. Vaidya ist der Arzt, ist der Ayurveda-Arzt, der traditionelle indische Arzt. Ein Vaidya kommt von Veda, Wissen, er hat einiges an Wissen. Und dieses Wissen nutzt er, um andere zu heilen, deshalb ein Vaidya. Und da, wo ein Vaidya wohnt, ist Alaya, Alaya heißt Ort oder Wohnort, Wohnstätte, Wirkungsstätte. Vaidyalaya, also ein Ort, wo es Ärzte gibt, wo es Ayurveda-Ärzte gibt. Um im weiteren Sinn irgendein Arzt. Daher Vaidyalaya, im engeren Sinn, ein Ayurveda-Krankenhaus, und im weiteren Sinn ist Vaidyalaya jedes Krankenhaus, jedes Hospital und auch jede Arztpraxis.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 27 X ANGESCHAUT

Tags: Vaidyalaya, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen