mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Surya Nadi ist der Sonnen-Energiekanal, Surya Nadi heißt auch „die Sonnenader“, „der Sonnenkanal“

Surya Nadi ist ein anderer Name für PingalaNadi ist ein Sanskrit-Wort und hat verschiedene Bedeutungen. Nadi heißt Kanal, Nadi heißt auch Ader, also auch die Blutgefäße sind alle Nadis. Wenn wir aber im Yoga von Nadis sprechen, dann sind dort keine Blutgefäße, Adern gemeint, sondern damit sind Energiekanäle gemeint, die im Feinstoffkörper sind, im Sukshma Sharira, konkret in der Pranamaya Kosha, in der Energiehülle. In dieser Energiehülle gibt es feinstoffliche Energiekanäle, eben die Nadis. Und diese Nadis transportieren die Energien. Es gibt 72.000 Nadis, also 72.000 Energiekanäle. Von diesen 72.000 sind drei besonders wichtig: Ida, Pingala und Sushumna. Sushumna ist der Zentralkanal, wird auch Kurma Nadi genannt. Dann gibt es Ida, auch Chandra Nadi genannt, der Energiekanal in der linken Körperhälfte, welcher die Mondenergie transportiert. Und dann gibt es Surya Nadi. Surya Nadi ist der Energiekanal in der rechten Körperhälfte, der auch Pingala genannt wird, und Surya, die Sonnenenergie, transportiert. Surya Nadi beginnt im rechten Nasenloch oder hört Surya Nadi auf, geht dann zum Punkt zwischen den Augenbrauen, geht dann in die linke Hirnhälfte, kreuzt dann wieder, und dann geht Surya in die rechte Körperhälfte zum Muladhara Chakra und geht schließlich bis hinunter zum Kanda, das heißt „der Wurzelknolle“, wo die meisten der Nadis beginnen. Ist Surya Nadi aktiver, dann hast du ein Wärmegefühl, dann hast du Energie, dann hast du Kraft, dann hast du Durchsetzungsvermögen, evtl. ist dir auch ein bisschen heiß und du bist reizbar und neigst zu Ärger. So ist es gut, dass mal Surya Nadi stärker ist, mal Chandra Nadi. Es gibt eine große Wissenschaft, die nennt sich Swara Yoga. Swara Yoga – die Wissenschaft der Energien. Wenn du daran interessiert bist, dann kannst du auf unseren Internetseiten mehr finden, auf www.yoga-vidya.de. Gib dort ein, „Swara Yoga“, denn es gibt bestimmte Tätigkeiten, die besser zu tun sind, wenn die Surya Energie stärker ist, wenn Surya Nadi stärker ist, und es gibt andere Tätigkeiten, die fallen leichter, wenn Ida Nadi, Chandra Nadi aktiver ist, die Mondenergie stärker ist. Und es gibt auch einfache Mittel, herauszufinden, ob gerade Surya Nadi aktiv ist oder Chandra Nadi. Und es gibt einfache Mittel, um Surya Nadi, Pingala Nadi und damit Sonnenenergie, zu stärken. All das erfährst du auf unseren Internetseiten unter dem Thema „Swara Yoga“. Da gibt es Vorträge als Video und Audio, wie auch Internetseiten, wo das genauer beschrieben ist.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 52 X ANGESCHAUT

Tags: Sonnen-Energiekanal, Sonnenader, Sonnenkanal, Surya Nadi, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen