mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Shava heißt Leiche, Shava heißt Leichnam, Shava ist ein Toter

Wenn das Prana den Körper verlässt, was übrig bleibt ist Shava, eine Leiche, ein Leichnam. Letztlich, was du als Schönheit empfindest, ist letztlich irgendwann Shava, Leichnam, denn die Schönheit ist nicht wirklich der Körper, Schönheit ist das Prana, die Lebensenergie. Irgendwann wird dieser Körper zu Ende sein, er wird zum Shava werden. Dann wird er entweder beerdigt und von Würmern gefressen oder er wird verbrannt und in Rauch sich auflösen. Es hilft manchmal, darüber nachzudenken, was mit diesem Körper geschehen wird. Es gibt ja auch im Tantra, sowohl im buddhistischen als auch im hinduistischen Tantra, so die Tradition, dass man meditiert vor einem Leichnam, vor einem Shava, und ist sich bewusst: „Ja, da ist eine Leiche.“ Es hat sich noch ein bisschen gehalten im Sinne von Totenwache, die man hält. Jemand ist gestorben und du bist dann bei diesem Shava, bei dieser Leiche. Und so kannst du merken: „Ja, diese Leiche, das ist nicht der geliebte Mensch.“ Du wirst dir bewusst: „Es gibt eine Gegenwart in diesem Raum, die da ist, die aber nicht von der Leiche, vom Shava, ausgeht.“ Denn die Seele ist unsterblich, die Seele stirbt nicht, wenn der Körper stirbt. Der Körper ohne die Seele ist Shava, Leiche. Die Seele ohne den Körper ist immer noch Seele. So sei dir bewusst, der Körper ist ohne Prana und ohne Seele letztlich nur unbelebt. Mit Prana, mit Seele kann man durch den Körper alle möglichen Erfahrungen machen und kann Beziehung aufnehmen über den Körper zu anderen Seelen. Aber der Körper selbst ist letztlich langfristig Shava, eine Leiche. Shava kennst du vielleicht als Ausdruck von Shavasana, das ist die Leichenstellung, die Tiefenentspannung. Darüber erzähle ich dann das nächste Mal.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 56 X ANGESCHAUT

Tags: Leiche, Leichnam, Shava, Toter, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen