mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Shataka heißt Hundertheit, Shataka, auch Shatakam genannt, ist eine Gruppe von hundert, z.B. hundert Strophen, hundert Verse

Besonders bekannt ist z.B. die Goraksha Shataka oder Goraksha Shatakam, das heißt, die Hundertheit, verfasst von Goraksha. Goraksha Shataka ist ein wichtiges Hatha Yoga Werk, eines der vier Haupt-Hatha-Yoga-Werke, zu denen auch die Hatha Yoga Pradipika, die Gheranda Samhita und die Shiva Samhita gehören. Also, Goraksha Shataka, die hundert Verse des großen Meisters Goraksha, der auch als Goraknath bezeichnet wird. Also, Shataka – Hundertheit, hundert Strophen, hundert Verse, oder wann immer hundert zusammen ist – Shataka, denn Shata heißt hundert, Shataka heißt Hundertheit. So wie, Pancha heißt fünf, Panchaka heißt Fünfheit. So wie, Shat heißt sechs, und Shatka heißt Sechsheit. Oder Ashta heißt acht, Ashtaka heißt Achtheit. So gibt es Nirvana Shatka und es gibt Sadhana Panchaka und es gibt auch Achyuta und auch Achyutashtaka, die acht Strophen zur Verehrung von Krishna, der auch als Achyuta bezeichnet wird. Aber hier sind wir ja bei Shataka, und Shataka – die Hundertheit.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 26 X ANGESCHAUT

Tags: Gruppe, Hundertheit, Shataka, Shatakam, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch, hundert

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen