mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Shalabhasana ist die Heuschrecken-Stellung. Asana heißt Stellung, Körperhaltung, eigentlich Sitzhaltung, aber eben im Rahmen des Hatha Yoga die Körperstellung. Und Shalabha ist die Heuschrecke. Shalabhasana ist die Heuschrecken-Stellung. Shalabhasana, da liegst du auf dem Bauch, gibst die Arme unter deinen Körper, hebst die Beine hoch. Das symbolisiert die Heuschrecke, die auch springen kann und durch das kraftvolle Springen beim Hochspringen dann nachher die Beine oben hat. Auf den Yoga Vidya Seiten findest du jede Menge Informationen über Shalabhasana. Es gibt Übungsanleitungen für einfache Shalabhasana, für fortgeschrittene Shalabhasana, du lernst die halbe Shalabhasana, die volle Shalabhasana, du hast Video-Anleitungen, du hast Audio-Anleitungen und du hast auch verschiedene Erläuterungen mit Fotos. Also, Shalabhasana – die Heuschrecken-Stellung, die Heuschrecken-Asana. Wenn du mehr wissen willst, gehe auf www.yoga-vidya.de, gib ein, „Heuschrecke“ oder „Shalabhasana“ und dort findest du viele Informationen über die Yoga-Stellung „Shalabhasana“, die so wichtig ist, um die Rückenmuskeln zu stärken.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 69 X ANGESCHAUT

Tags: Shalabhasana, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen