mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Zutaten:
1 T getrocknete Kichererbsen
3 EL Zitronensaft
3 TL Salz
½TL Pfeffer
½T Tahini-Sauce
3 EL Olivenöl
Zum Garnieren
Olivenöl
Petersilie
Paprika
Oliven

Zubereitung:
Die Erbsen über Nacht einweichen (in eine große Schüssel geben, da die Erbsen aufgehen). Am nächsten Tag das Wasser abschütten, Erbsen mit heißem Wasser bedecken. Bei mittlerer Hitze ca. 1 bis 1½ Stunde kochen lassen. Abtropfen lassen, anschließend die Erbsen mit einem Pürierstab oder in einem Mixer pürieren. Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Tahini-Sauce und Olivenöl dazugeben. Gut umrühren. Den Hummus auf eine Platte geben, etwas Olivenöl darüber geben, mit Paprika und Petersilie bestreuen. Kann als Dip für Cracker oder Gemüse oder auch für eine Pita-Füllung verwendet werden.

Wissenswertes:

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 241 X ANGESCHAUT

Tags: Hummus, vegane rezepte

Kommentar von Amilavie_de am 16. November 2015 um 4:18pm

Vielen Dank für dieses wunderbare Rezept. :-) Es schmeckt so lecker! Leute probiert das unbedingt aus. https://www.amilavie.de/manduka/

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen