mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Gita heißt Lied, heißt „das Gesungene“. Gita bezieht sich insbesondere auch auf längere Lieder. Es gibt verschiedene Gitas, am bekanntesten ist die Bhagavad Gita. Aber es gibt auch die Ashtavakra Gita und es gibt noch verschiedene andere Gitas. Wenn du auf unsere Internetseiten gehst, www.yoga-vidya.de, und den Ausdruck „Gita“ eingibst, dann findest du eine Menge von verschiedenen Gitas. Gita, also eine Schriftart, die auch in Liedform geschrieben wird. Also, Gita heißt, man kann die Schrift lesen und man kann sie singen vielmehr. Und weil sie so melodiös ist, gilt sie auch als Gita. Gita heißt also Lied. Gita heißt „das Gesungene“. Gita heißt gesungen.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 40 X ANGESCHAUT

Tags: Gesungene, Gita, Lied, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen