mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo,

Ich versuche zu verstehen wie man die Namen 'Avighna' (Beiname von Ganesha), 'Budha' (Planet Merkur) und Chandra (Mond) richtig ausspricht.
Bei 'Avighna' tendiere ich spontan zu "Awigna", ist das so richtig oder muss das h behaucht werden?
Was ist mit dem h bei 'Budha', betont (Budha) oder unbetont (Buda)?
Wird Chandra gesprochen wie "Tschandra" oder wie "Kandra"?

Wäre echt toll wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

Grüße aus Wien,
Alexandra

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 80 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Wenn ein gh, dh, ph, kh....im Wort sind, so wird es mit einem Hauchlaut gesprochen, wie in Eishaube.
Chandra wie "Tschandra" ist richtig. Das ka ist ein Konsonant, wie in katha upanishad oder karma.
Es gibt ein sehr leichtes 1A ***** Autodidaktisches Lehrbuch für samskrt, in 1/2 Jahr kannst Du dann richtig Lesen, Schreiben und Sprechen !

Kannst du mir bitte mal den Titel von diesem Buch geben?
Wäre echt eine große Hilfe...

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen