Alle als vedanta (mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community) markierten Videos - mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community 2019-10-14T01:22:38Z https://mein.yoga-vidya.de/video/video/listTagged?tag=vedanta&rss=yes&xn_auth=no 15A Vedanta Meditationskurs Video die 4 Mahavakyas - Vortrag und Meditation tag:mein.yoga-vidya.de,2017-07-04:2029221:Video:627018 2017-07-04T07:54:14.209Z Meditation https://mein.yoga-vidya.de/profile/Meditation <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/15a-vedanta-meditationskurs-video-die-4-mahavakyas-vortrag-und"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799347391?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br><a href="https://www.yoga-vidya.de/" target="_blank">Yoga Vidya</a> präsentiert, die vier Mahavakyas diese sind die Essenz der Upanishaden, die Essenz von <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Vedanta" target="_blank">Vedanta</a>.<br></br> Die vier <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Mahavakya" target="_blank">Mahavakyas</a> sind:<br></br> <br></br> -… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/15a-vedanta-meditationskurs-video-die-4-mahavakyas-vortrag-und"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799347391?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br /><a href="https://www.yoga-vidya.de/" target="_blank">Yoga Vidya</a> präsentiert, die vier Mahavakyas diese sind die Essenz der Upanishaden, die Essenz von <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Vedanta" target="_blank">Vedanta</a>.<br /> Die vier <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Mahavakya" target="_blank">Mahavakyas</a> sind:<br /> <br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Tat_Twam_Asi" target="_blank">Tat Twam Asi</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Aham_Brahmasmi" target="_blank">Aham Brahmasmi</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Prajnanam_Brahma" target="_blank">Prajnanam Brahma</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Ayam_Atma_Brahma" target="_blank">Ayam Atma Brahma</a><br /> <br /> <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev</a> spricht über diese vier Mahavakyas. Er spricht dabei auch über die Upanishaden, über die Gurus und Chelas der Zeit der Upanishaden.<br /> <br /> Im zweiten Teil dieses Vedanta Videos leitet dich Sukadev an zu einer <a href="https://www.yoga-vidya.de/meditation/" target="_blank">Meditation</a> über die vier Mahavakyas, insbesondere über Tat Twam Asi - du bist dieses Unendliche und Ewige.<br /> Der letzte Teil ist eine Anregung für den Vedanta im Alltag: Kultiviere Verhaftungslosigkeit, Wunschlosigkeit.<br /> <br /> Dieses Video "4 Mahavakyas" ist die 15. Lektion des <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/vedanta-meditation-jnana-yoga" target="_blank">Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurses in 20 Lektionen</a>.<br /> <br /> Weitere Informationen über Jnana Yoga und Vedanta:<br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Mahavakya" target="_blank">Mahavakyas</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Upanishaden" target="_blank">Upanishaden</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Vedanta" target="_blank">Vedanta</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Jnana_Yoga" target="_blank">Jnana Yoga</a><br /> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/meditation/" target="_blank">Meditation</a><br /> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/" target="_blank">Yogalehrer Ausbildung</a><br /> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/vedanta/" target="_blank">Seminare zu Vedanta</a><br /> <br /> - Zur 15. Lektion Vedanta Kurs gehört auch das Praxis-Video "<a href="https://youtu.be/oYu6XunDrFY" target="_blank">15B Meditation über die vier Mahavakyas</a> - Tat Twam Asi"<br /> <br /> Autor/Sprecher: <a href="https://www.yoga-vidya.de/center/haus-bad-meinberg/yoga/tradition/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev Bretz</a><br /> Kamera/Schnitt: Nanda. 15B Vedanta Meditationskurs - Lange Praxis: Meditation über die vier Mahavakyas - Tat Twam Asi tag:mein.yoga-vidya.de,2017-07-04:2029221:Video:626916 2017-07-04T07:46:52.357Z Meditation https://mein.yoga-vidya.de/profile/Meditation <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/15b-vedanta-meditationskurs-lange-praxis-meditation-ber-die-vier"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799347659?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br><a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Tat_Twam_Asi" target="_blank">Tat Twam Asi</a> - das bist du. <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Aham_Brahmasmi" target="_blank">Aham Brahmasmi</a> - Ich bin Brahman. <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Prajnanam_Brahma" target="_blank">Prajnanam Brahma</a> - Bewusstsein ist Brahman. Ayam Atma Brahma - dieses… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/15b-vedanta-meditationskurs-lange-praxis-meditation-ber-die-vier"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799347659?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br /><a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Tat_Twam_Asi" target="_blank">Tat Twam Asi</a> - das bist du. <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Aham_Brahmasmi" target="_blank">Aham Brahmasmi</a> - Ich bin Brahman. <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Prajnanam_Brahma" target="_blank">Prajnanam Brahma</a> - Bewusstsein ist Brahman. Ayam Atma Brahma - dieses Selbst ist Brahman. Das sind die vier <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Mahavakya" target="_blank">Mahavakyas</a>. Präsentiert von <a href="https://www.yoga-vidya.de/" target="_blank">Yoga Vidya</a>.<br /> <br /> <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev</a> leitet dich an zu einer Meditation über die 4 Mahavakyas. Dies ist eine praktische Meditationsanleitung. Am besten setzt du dich schon mal hin für die <a href="https://www.yoga-vidya.de/meditation/" target="_blank">Meditation</a>, bevor du mit diesem Meditationsvideo beginnst.<br /> <br /> Dies ist keine Meditation für Anfänger. Wenn du Meditation Anfänger bist, dann findest du Anfängermeditationen auf <a href="http://mein.yoga-vidya.de/meditationskurs-anfaenger" target="_blank">mein.yoga-vidya.de/meditationskurs-anfaenger</a>.<br /> <br /> Diese Meditation über die vier Mahavakyas ist das Praxis-Video der 15. Lektion des <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/vedanta-meditation-jnana-yoga" target="_blank">Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurses in 20 Lektionen</a>. Diese vier Mahavakyas Meditation ist eine praktische Meditationsanleitung, mit Kurzvortrag am Anfang.<br /> <br /> Diese Art der Meditation gehört zu den Vedanta Meditationstechniken, zu den abstrakten Meditationen. "Vier Mahavakyas Meditation " ist eine <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Jnana_Yoga" target="_blank">Jnana Yoga</a> Meditation.<br /> <br /> Weitere Informationen über Jnana Yoga und Vedanta:<br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Mahavakya" target="_blank">Mahavakyas</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Upanishaden" target="_blank">Upanishaden</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Vedanta" target="_blank">Vedanta</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Jnana_Yoga" target="_blank">Jnana Yoga</a><br /> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/meditation/" target="_blank">Meditation</a><br /> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/" target="_blank">Yogalehrer Ausbildung</a><br /> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/vedanta/" target="_blank">Seminare zu Vedanta</a><br /> <br /> - Zur 15. Lektion Vedanta Kurs gehört auch das Kurs-Video "<a href="https://youtu.be/TlxQeOxeV1U" target="_blank">15A 4 Mahavakyas - Vortrag und Meditation</a> - Lektion 15 Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurs "<br /> <br /> Autor/Sprecher: <a href="https://www.yoga-vidya.de/center/haus-bad-meinberg/yoga/tradition/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev Bretz</a><br /> Kamera/Schnitt: Nanda. 7 - Stelle tiefe Fragen - Vedanta als Merkur-Prinzip - Budha Teil 7 tag:mein.yoga-vidya.de,2016-01-25:2029221:Video:557828 2016-01-25T13:49:45.892Z Sukadev Bretz https://mein.yoga-vidya.de/profile/SukadevBretz <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/7-stelle-tiefe-fragen-vedanta-als-merkur-prinzip-budha-teil-7"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799307483?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br>Der vielleicht subtilste Aspekte des Merkur-Prinzips ist die Beschäftigung mit den subtilsten Fragen: <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Wer_bin_ich" target="_blank">Wer bin ich</a>? Woher komme ich? Was ist der <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Sinn_des_Lebens" target="_blank">Sinn des Lebens</a>? Intellektuelle Neugier kann sehr tief gehen. Nicht… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/7-stelle-tiefe-fragen-vedanta-als-merkur-prinzip-budha-teil-7"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799307483?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br />Der vielleicht subtilste Aspekte des Merkur-Prinzips ist die Beschäftigung mit den subtilsten Fragen: <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Wer_bin_ich" target="_blank">Wer bin ich</a>? Woher komme ich? Was ist der <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Sinn_des_Lebens" target="_blank">Sinn des Lebens</a>? Intellektuelle Neugier kann sehr tief gehen. Nicht umsonst heißt der <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Siddhartha_Gautama" target="_blank">Siddhartha Gautama</a> auch <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Buddha" target="_blank">Buddha</a>, der Erleuchtete. <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Merkur" target="_blank">Merkur</a> in Jyotisha wird zwar <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Budha" target="_blank">Budha</a> geschrieben und nicht Buddha, also nur mit einem d. Trotzdem hängen Budha und Buddha zusammen - daher ist <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Erleuchtung" target="_blank">Erleuchtung</a> auch ein Aspekt des Merkur Budha-Prinzips.<br /> Vortrag von und mit <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev Bretz</a>, Gründer von <a href="https://www.yoga-vidya.de" target="_blank">Yoga Vidya</a>. Dies ist der siebte und vorerst letzte Teil einer Vortragsreihe zu Budha, dem Merkur-Prinzip. Dies gehört zu den Vorträgen zu den Planeten-Prinzipien, zu den Himmelskörpern, in westlicher und indischer <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Astrologie" target="_blank">Astrologie</a>. Yoga Videos findest du viele auf <a href="http://mein.yoga-vidya.de/video" target="_blank">mein.yoga-vidya.de/video</a>. Dieser Vortrag ist auch Teil des <a href="http://jyotish-indische-astrologie.podspot.de/" target="_blank">Jyotish Indische Astrologie Podcast</a>, nämlich die Folge 82. Bitte beachte: Der Podcast enthält die Audio Spur dieses Jyotish Indische Astrologie Video - und viele weitere Hörsendungen rund um Astrologie, <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Jyotisha" target="_blank">Jyotisha</a>. Entsage allen Verhaftungen - erfahre Glückseligkeit - Atma Bodha Vers 68 tag:mein.yoga-vidya.de,2015-10-25:2029221:Video:531387 2015-10-25T09:06:09.328Z Shankaracharya's Atma Bodha https://mein.yoga-vidya.de/profile/ShankaracharyasAtmaBodha <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/entsage-allen-verhaftungen-erfahre-gl-ckseligkeit-atma-bodha-vers"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1941856728?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br>Lass dich inspirieren vom 68. Vers des <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Atma_Bodha" target="_blank">Atma Bodha</a>, der Vedanta Schrift von <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Shankaracharya" target="_blank">Shankaracharya</a>, zur Erkenntnis des <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Selbst" target="_blank">Selbst</a>. Dieser Vers hat als… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/entsage-allen-verhaftungen-erfahre-gl-ckseligkeit-atma-bodha-vers"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1941856728?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br />Lass dich inspirieren vom 68. Vers des <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Atma_Bodha" target="_blank">Atma Bodha</a>, der Vedanta Schrift von <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Shankaracharya" target="_blank">Shankaracharya</a>, zur Erkenntnis des <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Selbst" target="_blank">Selbst</a>. Dieser Vers hat als Hauptthema: Entsage allen Verhaftungen - erfahre <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Gl%C3%BCckseligkeit" target="_blank">Glückseligkeit</a>. Hier die Übersetzung dieses Verses: Wer allen Handlungen entsagt, wer frei ist von allen Begrenzungen von Zeit, Raum und Richtung, verehrt seinen eigenen <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Atman" target="_blank">Atman</a>, der überall gegenwärtig ist, der der Zerstörer von Hitze und Kälte ist, der ewige Glückseligkeit und unbefleckt ist und wird all-wissend und all-durchdringend und erreicht danach Unsterblichkeit. Mehr zum Atma Bodha findest du auf <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Atma_Bodha" target="_blank">wiki.yoga-vidya.de/Atma_Bodha</a>. Dies ist ein Vortrag von und mit <a href="https://www.yoga-vidya.de/center/haus-bad-meinberg/yoga/tradition/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev Bretz</a>, Gründer von <a href="https://www.yoga-vidya.de" target="_blank">www.yoga-vidya.de</a>. In diesem Vortragsvideo rezitiert Sukadev den Sanskritvers, liest die Übersetzung und gibt gibt einen Kommentar zu diesem Vers. Das ganze Atma Bodha findest du auf <a href="https://www.yoga-vidya.de/yoga-buch/shankara/atma-bodha-aparoksha-anubhuti/" target="_blank">yoga-vidya.de/yoga-buch/shankara/atma-bodha-aparoksha-anubhuti/</a>.<br /> <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/jnana-yoga-philosophie/" target="_blank">Jnana Yoga und Vedanta Seminare</a> - mehr zum Thema <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Vedanta" target="_blank">Vedanta</a>. Vortrag: Yoga Vidya Grundsätze - Gesundheit Frieden Verwirklichung mit Sukadev tag:mein.yoga-vidya.de,2014-11-19:2029221:Video:470028 2014-11-19T14:02:30.102Z Sukadev Bretz https://mein.yoga-vidya.de/profile/SukadevBretz <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/vortrag-yoga-vidya-grundsaetze-gesundheit-frieden-verwirklichung"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799307014?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br><a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz.html" target="_blank">Sukadev</a> trägt während eines <a href="http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang" target="_blank">Satsangs</a> bei <a href="http://www.yoga-vidya.de/center/haus-bad-meinberg/start.html" target="_blank">Yoga Vidya Bad Meinberg</a> über die positiven… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/vortrag-yoga-vidya-grundsaetze-gesundheit-frieden-verwirklichung"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799307014?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br /><a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz.html" target="_blank">Sukadev</a> trägt während eines <a href="http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang" target="_blank">Satsangs</a> bei <a href="http://www.yoga-vidya.de/center/haus-bad-meinberg/start.html" target="_blank">Yoga Vidya Bad Meinberg</a> über die positiven Wirkungen von <a href="http://www.yoga-vidya.de/yoga.html" target="_blank">Yoga</a> im allgemeinen und die Besonderheiten des <a href="http://www.yoga-vidya.de/" target="_blank">Yoga Vidya</a> Yogastils vor.<br /> Sehr inspirierende Worte über die persönlichen und globalen Effekte, die durch das praktizieren von Yoga spürbar werden.<br /> Auf persönlicher Ebene bewirkt Yoga stabilisierend auf die <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Psyche" target="_blank">Psyche</a>, heilende auf den <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/K%C3%B6rper" target="_blank">Körper</a> und öffnet einen für die Tiefe des Wesens und die <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Erfahrung" target="_blank">Erfahrung</a> einer höheren göttlichen <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Wirklichkeit" target="_blank">Wirklichkeit</a>.<br /> Auf globaler Ebene kann Yoga dazu beitragen, dass sich das Positive auf der <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Welt" target="_blank">Welt</a> verstärkt verbreitet. So rückt eine Welt mit friedlichem Miteinander aller <a href="http://www.yoga-vidya.de/Yoga--Artikel/Art-Artikel/art_mensch.html" target="_blank">Menschen</a>, ohne Kriege und Unterdrückung in eine greifbare Nähe. Spirituelles Praktizieren, gleich in welcher <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Spiritualit%C3%A4t" target="_blank">spirituellen</a> Richtung, schafft einen Gemeinschaftssinn unter den Menschen, da die Gemeinsamkeiten der Glaubensrichtungen erkennbar sind. Das Erkennen der Gemeinsamkeiten lässt uns ein Feld der <a href="http://www.yoga-vidya.de/Yoga--Artikel/Art-Artikel/art_liebe.html" target="_blank">Liebe</a> und des <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Frieden" target="_blank">Friedens</a> zu unseren Mitmenschen, allen <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Wesen" target="_blank">Wesen</a> und der <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Erde" target="_blank">Erde</a> erschaffen.