Alle als sengupta (mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community) markierten Videos - mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community 2021-01-22T21:15:40Z https://mein.yoga-vidya.de/video/video/listTagged?tag=sengupta&rss=yes&xn_auth=no Yoga-Musik-Woche in Melle tag:mein.yoga-vidya.de,2011-02-17:2029221:Video:137093 2011-02-17T12:52:32.380Z PeterBayreuther/Yoga Vidya Melle https://mein.yoga-vidya.de/profile/PeterBayreuther <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/yogamusikwoche-in-melle"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1941766198?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br>Montag 23.Mai bis Sonntag 29.Mai 2011 <a href="http://www.wilde-rose.com/Seminar-_und_Gastehaus/yoga-musik-woche-wilde-rose-melle.htm">Yoga-Musik-Woche</a><br></br> Kulturzentrum Wilde Rose Melle<br></br> <br></br> Gastdozent ist Ashes Sengupta, Kalkutta, klassischer indischer Gesang.<br></br> <br></br> Pandit(Meister) Ashes Sengupta ist ein in ganz Indien gefragter Spezialist dieser traditionellen… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/yogamusikwoche-in-melle"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1941766198?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br />Montag 23.Mai bis Sonntag 29.Mai 2011 <a href="http://www.wilde-rose.com/Seminar-_und_Gastehaus/yoga-musik-woche-wilde-rose-melle.htm">Yoga-Musik-Woche</a><br /> Kulturzentrum Wilde Rose Melle<br /> <br /> Gastdozent ist Ashes Sengupta, Kalkutta, klassischer indischer Gesang.<br /> <br /> Pandit(Meister) Ashes Sengupta ist ein in ganz Indien gefragter Spezialist dieser traditionellen Gesangsechnik.<br /> <br /> Er ist auch Philosoph und Musikwissenschaftler und betont die enge Verbindung von Yoga und klassischem indischen Gesang.<br /> <br /> Deshalb gibt es in dieser Woche auch regelmäßig Mantrameditation und Hatha Yoga Pranayama.<br /> <br /> Der klassische indische Gesang hat viele improvisatorische Elemente - Ashes hat eine besondere Didaktik entwickelt, die das Sich-Wohfühlen des Sängers/der Sängerin (Ananda) in den Mittelpunktdes Unterrichts rückt.<br /> <br /> Teilnehmen können Menschen mit Begeisterung fürs Singen - Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.<br /> <br /> Für Yogalehrer als Stimmbildung sehr wichtig!<br /> <br /> Beginn: Montag 23Mai 17h<br /> <br /> Ende: Sonntag 29Mai 13h<br /> Teilnehmerbeitrag für die ganze Woche<br /> (inklusive Unterkunft, vegetarische Vollverpflegung, Seminargebühr, Konzerteintritt):<br /> 360,- Mehrbettzimmer<br /> 408,- Doppelzimmer<br /> 456,- Einzelzimmer<br /> 330.- Zelt<br /> Tagesgäste: 40,- halber Tag 20,- (6h-13h oder 14h – 22h)<br /> <br /> Es gibt einen festen Tagesablauf:<br /> <br /> <br /> 6h Mantrameditation, OM Variationen Obertongesang, Neues Spirituelles Lied Leitung: Peter Bayreuther<br /> <br /> 8h Hatha Yoga,Sonnengruß und Asanas - Leitung: Bernardo Juni<br /> <br /> 9h Klassischer Indischer Gesang - Leitung: Ashes Sengupta<br /> <br /> 11h Essen - vegetarisch<br /> Pause<br /> <br /> 14h Pranayama, Atemmeditationen - Leitung: Karin Bayreuther<br /> <br /> 15h Workshops - Kirtansingen, Tabla für Anfänger,Gruppenimprovisation<br /> <br /> <br /> 17h Essen vegetarisch<br /> <br /> 18h Abfahrt zu den Konzerten<br /> <br /> 20h Konzerte mit Ashes &amp; Alick Sengupta (Vater &amp; Sohn Kalkutta)<br /> Klassischer Indischer Gesang, Raga-Musik, Orchester aus Dozenten und Seminarteilnehmern