Alle als naturheilkunde (mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community) markierten Videos - mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community 2020-08-14T15:03:49Z https://mein.yoga-vidya.de/video/video/listTagged?tag=naturheilkunde&rss=yes&xn_auth=no Transformationsprozesse in der Yogalehrerausbildung tag:mein.yoga-vidya.de,2011-11-14:2029221:Video:217906 2011-11-14T09:20:25.788Z Yoga Vidya https://mein.yoga-vidya.de/profile/YogaVidya <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/transformationsprozesse-in-der-yogalehrerausbildung"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799276860?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br>Anlässlich des Yoga Kongresses 2011 stellt Dr. Hannes Hempel in seinem Vortrag die Ergebnisse einer Studie zu Transformationsprozessen in einer Yogalehrerausbildung. Zu Beginn gibt er eine Übersicht über den Stand der Yogaforschung seit dem 19. Jhdt. Fragestellungen sind u.a. Haben Yogis außergewöhnliche Kräfte? Welche therapeutischen Effekte hat Yoga bei… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/transformationsprozesse-in-der-yogalehrerausbildung"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799276860?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br />Anlässlich des Yoga Kongresses 2011 stellt Dr. Hannes Hempel in seinem Vortrag die Ergebnisse einer Studie zu Transformationsprozessen in einer Yogalehrerausbildung. Zu Beginn gibt er eine Übersicht über den Stand der Yogaforschung seit dem 19. Jhdt. Fragestellungen sind u.a. Haben Yogis außergewöhnliche Kräfte? Welche therapeutischen Effekte hat Yoga bei spezifischen Erkrankungen? Mittlerweile gibt es eine grosse Anzahl von Untersuchungen und wissenschaftliche Studien zu den therapeutischen Effekten von Yoga. Dass Yoga gut für Körper und Seele ist, ist inzwischen unstrittig. Daher wird Yoga auch von Krankenkassen immer mehr gefördert, besonders als präventive Maßnahme. Aber Yoga ist auch und vor allem ein spiritueller Weg. Die günstigen Effekte werden von erfahrenden Praktizierenden und von der Lehre des Yoga eher als wünschenswerte Nebenwirkung gesehen. Mehr zur Yogalehrerausbildung auf den Internetseiten von <a href="http://www.yoga-vidya.de">Yoga Vidya</a> und die Homepage von <a href="http://www.hanneshempel.de">Herrn Dr. Hempel</a> Yoga für die Finger - zur Vorbeugung, gegen kalte Hände, bei Fingerarthrose tag:mein.yoga-vidya.de,2011-04-23:2029221:Video:151970 2011-04-23T10:55:33.282Z Yoga Therapie https://mein.yoga-vidya.de/profile/YogaTherapie <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/yoga-fuer-die-finger-zur"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1941770361?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br>Gesunde Finger, warme Hände, und bessere Koordination mit <a href="http://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/yoga-uebungen.html">Yoga Finger-Übungen</a>. Diese besonderen Praktiken sind hilfreich für jeden, der viel tippt oder seine Finger auf andere Weise viel fordert - oder unterfordert. Diese Übungen sind sehr wirkungsvoll bei Fingerarthrose - sowohl zur Vorbeugung als auch zur… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/yoga-fuer-die-finger-zur"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1941770361?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br />Gesunde Finger, warme Hände, und bessere Koordination mit <a href="http://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/yoga-uebungen.html">Yoga Finger-Übungen</a>. Diese besonderen Praktiken sind hilfreich für jeden, der viel tippt oder seine Finger auf andere Weise viel fordert - oder unterfordert. Diese Übungen sind sehr wirkungsvoll bei Fingerarthrose - sowohl zur Vorbeugung als auch zur Heilung. Sie können auch bei Arthritis und Rheuma in den Fingern hilfreich sein. Diese Übungen aktivieren die Gelenkschmiere, stärken die Muskeln der Finger in den Handflächen und Unterarme. Und sie bringen das <a href="http://www.yoga-vidya.de/prana.html">Prana</a>, die Lebensenergie, zum Fließen. Du kannst direkt mit diesen Yoga Übungen beginnen. Sie können ganz für sich allein geübt werden, oder im Rahmen der <a href="http://www.yoga-vidya.de">Yoga</a> Aufwärmübungen am Anfang einer <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profile/Yogastunden">Yogastunde</a> integriert werden. Mehr Infos zu Yogatherapie auf <a href="http://www.yoga-vidya.de/yogatherapie/yogatherapie-portal.html">http://www.yoga-vidya.de/yogatherapie/yogatherapie-portal.html</a> . Bitte beachte: Wenn du medizinische Probleme hast, solltest du einen Arzt, Heilpraktiker oder Yogatherapeuten konsultieren und dich erkundigen, ob diese Übungen für dich geeignet sind.<br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><b>Du kannst dieses Video alternativ mit diesem Videoplayer anhören, anschauen und mitüben:</b><br/><iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/h9A4DmXPA-A?wmode=opaque" frameborder="0" allowfullscreen=""></iframe>