Alle als Kursvideo (mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community) markierten Videos - mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community 2019-11-22T15:31:49Z https://mein.yoga-vidya.de/video/video/listTagged?tag=Kursvideo&rss=yes&xn_auth=no 05A Vedanta Meditationskurs Kursvideo Shat Darshana 6 Philosophiesysteme tag:mein.yoga-vidya.de,2017-04-25:2029221:Video:619773 2017-04-25T10:41:34.350Z Meditation https://mein.yoga-vidya.de/profile/Meditation <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/05a-vedanta-meditationskurs-kursvideo-shat-darshana-6"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799357625?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br><a href="https://www.yoga-vidya.de/sukadev" target="_blank">Sukadev</a> stellt dir die sechs klassischen indischen Philosophiesystem vor, die <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Shat_Darshana" target="_blank">Shat Darshana</a>. Diese sind:<br></br> 1. <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Purva_Mimamsa" target="_blank">Purva Mimamsa</a><br></br> 2.… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/05a-vedanta-meditationskurs-kursvideo-shat-darshana-6"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799357625?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br /><a href="https://www.yoga-vidya.de/sukadev" target="_blank">Sukadev</a> stellt dir die sechs klassischen indischen Philosophiesystem vor, die <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Shat_Darshana" target="_blank">Shat Darshana</a>. Diese sind:<br /> 1. <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Purva_Mimamsa" target="_blank">Purva Mimamsa</a><br /> 2. <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Vaisheshika" target="_blank">Vaisheshika</a><br /> 3. <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Nyaya" target="_blank">Nyaya</a><br /> 4. <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Samkhya" target="_blank">Samkhya</a> (auch Sankhya)<br /> 5. <a href="https://www.yoga-vidya.de/yoga/" target="_blank">Yoga</a><br /> 6. <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Uttara_Mimamsa" target="_blank">Uttara Mimamsa</a> = <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Vedanta" target="_blank">Vedanta</a><br /> <br /> Präsentiert von <a href="https://www.yoga-vidya.de/" target="_blank">Yoga Vidya</a>.<br /> <br /> Shat Darshana repräsentieren sechs verschiedene Weisen, sich selbst zu sehen, das Universum, Gott, den Sinn des Lebens.<br /> Im ganzheitlichen Yoga spielen alle eine wichtige Rolle - wobei Uttara Mimamsa die übergeordnete Bedeutung zugeschrieben wird. Der zweite Teil dieses Vedanta Videos ist die Anleitung zur <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Samprajnata_Asamprajnata_Meditation" target="_blank">Samprajnata Asamprajnata Meditation</a> in Anlehnung an das erste und letzte Kapitel des <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Yogasutra" target="_blank">Yoga Sutra</a>, wie sie von <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Swami_Krishnananda" target="_blank">Swami Krishnananda</a> und <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Shri_Karthikeyan" target="_blank">Shri Karthikeyan</a> gelehrt wurde.<br /> <br /> Dies ist die fünfte Lektion des <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/vedanta-meditation-jnana-yoga" target="_blank">Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurses</a> in 20 Lektionen.<br /> <br /> Weitere Informationen über <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Jnana_Yoga" target="_blank">Jnana Yoga</a> und Vedanta:<br /> <br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Samprajnata_Asamprajnata_Meditation" target="_blank">Samprajnata Asamprajnata Meditation</a><br /> - Alle Lektionen des <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/vedanta-meditation-jnana-yoga" target="_blank">Kurses Vedanta Meditation und Jnana Yoga</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Vedanta" target="_blank">Vedanta</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Jnana_Yoga" target="_blank">Jnana Yoga</a><br /> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/meditation/" target="_blank">Meditation</a><br /> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/" target="_blank">Yogalehrer Ausbildung</a><br /> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/vedanta/" target="_blank">Seminare zu Vedanta</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Vedanta_Meditation" target="_blank">Vedanta Meditation</a>.<br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Shat_Darshana" target="_blank">Shat Darshana</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Indische_Philosophiesysteme" target="_blank">Indische Philosophiesysteme</a>.<br /> <br /> Autor/Sprecher: <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev Bretz</a>.<br /> Kamera/Schnitt: Nanda.<br /> <br /> Lektion 5 - alle Videos:<br /> <br /> - 5A Shat Darshana - die 6 klassischen Philosophiesysteme; Samprajnata-Asamprajnata Meditation - Lektion 5 Vedanta Meditation und Jnana Yoga<br /> - 5B Samprajnata Asamprajnata Meditation - Meditationsanleitung mit Erläuterungen<br /> - 5C Samprajnata Asamprajnata Meditation - Meditationsanleitung ohne Erläuterungen 6A Fortgeschrittenes Pranayama - Kursvideo: Tantra, Shiva-Shakti-Philosophie, Bhastrika Mudra Reihe tag:mein.yoga-vidya.de,2017-04-15:2029221:Video:618857 2017-04-15T11:29:13.045Z Pranayama https://mein.yoga-vidya.de/profile/Pranayama <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/6a-fortgeschrittenes-pranayama-kursvideo-tantra-shiva-shakti"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799325303?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br><a href="https://www.yoga-vidya.de/tantra/" target="_blank">Tantra</a>, Shiva-Shakti-Philosophie, Entstehung des Universums, die verschiedenen Ebenen des Seins: Mit diesen Themen beginnt das Kursvideo der 6. Woche des Kurses "Fortgeschrittenes <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Pranayama" target="_blank">Pranayama</a> und… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/6a-fortgeschrittenes-pranayama-kursvideo-tantra-shiva-shakti"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799325303?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br /><a href="https://www.yoga-vidya.de/tantra/" target="_blank">Tantra</a>, Shiva-Shakti-Philosophie, Entstehung des Universums, die verschiedenen Ebenen des Seins: Mit diesen Themen beginnt das Kursvideo der 6. Woche des Kurses "Fortgeschrittenes <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Pranayama" target="_blank">Pranayama</a> und <a href="https://www.yoga-vidya.de/kundalini-yoga/" target="_blank">Kundalini Yoga</a>" von und mit <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev Bretz</a>.<br /> <br /> Schwerpunkt der intensiven Pranayama-Praxis ist das Lernen und Üben der <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Bhastrika-Mudra-Reihe" target="_blank">Bhastrika Mudra Reihe</a>, eine besonders fortgeschrittene Pranayama und Kundalini Yoga Übungsfolge.<br /> <br /> Sukadev leitet dich an zu:<br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Kapalabhati" target="_blank">Kapalabhati</a> mit 200, 300 und 400 Ausatmungen<br /> - 35 Minuten <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Wechselatmung" target="_blank">Wechselatmung</a> im Rhythmus 6:24:12 mit <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Samanu" target="_blank">Samanu</a> und <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Moksha_Mantra" target="_blank">Moksha Mantras</a><br /> - Bhastrika Mudra Reihe<br /> <br /> Die Bhastrika Mudra Reihe enthält:<br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Maha_Mudra" target="_blank">Mahamudra</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Shakti_Chalini" target="_blank">Shakti Chalini</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Maha_Vedha" target="_blank">Maha Vedha</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Lola_Mudra" target="_blank">Lola Mudra</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Bhujangini_Mudra" target="_blank">Bhujangini Mudra</a><br /> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Khechari_Mudra" target="_blank">Khechari Mudra</a><br /> <br /> Die Praxis-Anleitung schließt mit <a href="https://www.yoga-vidya.de/meditation/" target="_blank">Meditation</a> und Abschlussmantras.<br /> <br /> Autor/Sprecher: <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev Bretz</a><br /> In diesem Video ist Jana nicht mehr zu sehen - Sukadev macht die Übungen teilweise selbst vor.<br /> Kamera/Schnitt: Nanda, Yogalehrer <a href="https://www.yoga-vidya.de/center/haus-bad-meinberg/start/" target="_blank">Yoga Vidya Bad Meinberg</a>.<br /> <br /> <em>Warnung: Die Übungen in diesem Video sind nicht für Yoga Anfänger geeignet. Dies ist kein Kurs zum Selbststudium! Wenn du das fortgeschrittene Pranayama noch nicht bei Yoga Vidya kennengelernt hast, dann übe mit den anderen Videos von Yoga Vidya, z.B.: <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/atemkurs-anfaenger" target="_blank">Atemkurs für Anfänger</a> oder <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/pranayamakurs-mittelstufe" target="_blank">Pranayama Kurs Mittelstufe</a>.</em><br /> <br /> Weitere Informationen:<br /> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/kundalini-yoga/" target="_blank">Kundalini Yoga Seminare</a> bei Yoga Vidya<br /> - Yoga Vidya <a href="https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/" target="_blank">Yogalehrer Ausbildung</a><br /> - Yoga Vidya <a href="https://www.yoga-vidya.de/center/" target="_blank">Zentren und Ashrams</a><br /> - Infos zum Pranayama: <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Pranayama">http://wiki.yoga-vidya.de/Pranayama</a><br /> - Infos zum <a href="https://www.yoga-vidya.de/kundalini-yoga/" target="_blank">Kundalini Yoga</a>. 5A Fortgeschrittenes Pranayama - Kursvideo: Kundalini Erweckung, Bhastrika, Chakra Mudraleiter tag:mein.yoga-vidya.de,2017-04-07:2029221:Video:617934 2017-04-07T13:25:54.724Z Pranayama https://mein.yoga-vidya.de/profile/Pranayama <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/5a-fortgeschrittenes-pranayama-kursvideo-kundalini-erweckung"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799330391?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br>140 Minuten Fortgeschrittenen Praxis von <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Pranayama" target="_blank">Pranayama</a> und Kundalini Yoga. Das Praxis-Video der fünften Woche des achtwöchigen Kurses "Fortgeschrittenes Pranayama und Kundalini Yoga" von <a href="https://www.yoga-vidya.de">www.yoga-vidya.de</a>. Infos zum… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/5a-fortgeschrittenes-pranayama-kursvideo-kundalini-erweckung"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799330391?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br />140 Minuten Fortgeschrittenen Praxis von <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Pranayama" target="_blank">Pranayama</a> und Kundalini Yoga. Das Praxis-Video der fünften Woche des achtwöchigen Kurses "Fortgeschrittenes Pranayama und Kundalini Yoga" von <a href="https://www.yoga-vidya.de">www.yoga-vidya.de</a>. Infos zum <a href="https://www.yoga-vidya.de/kundalini-yoga/" target="_blank">Kundalini Yoga</a><br /> <br /> In diesem Video spricht Sukadev über Kundalini, Kundalini Erweckung und Kundalini Erweckungserfahrungen.<br /> <br /> Gefolgt von einer intensiven Pranayama Sitzung:<br /> - Kapalabhati<br /> - Anuloma Viloma<br /> - Bhastrika<br /> - Ujjayi<br /> - Bhramari<br /> - Surya Bheda<br /> <br /> Sukadev wird Kapalabhati mit einer Mantra Rezitation verbinden. Danach zeigt er dir einige Bhastrika Variationen. Dann folgt das sogenannte "Mittlere Kriya Yoga", die Chakra Mudraleiter.<br /> <br /> Die Chakra Mudraleiter ist eine Reihe von 7 Mudras, welche die 7 Chakras von unten nach oben öffnen, aktivieren und harmonisieren. Die Chakra Mudraleiter ist eine etwas fortgeschrittenere Technik. Du solltest schon vertraut sein mit den Yoga Vidya Asanas, Pranayama, Tiefenentspannung und Meditation.<br /> <br /> Typischerweise macht man die Chakra Mudraleiter am Ende von intensivem Pranayama oder auch am Ende einer intensiven Yogastunde. Man kann sie aber auch als Einleitung für eine Meditation praktizieren.<br /> <br /> Im Kundalini Yoga ist Kriya Yoga die Bezeichnung für kombinierte Energielenkungs- und Erweckungsübungen.<br /> <br /> Die 7 Mudras der Chakra Mudraleiter sind:<br /> - Ashwini Mudra<br /> - Mula Bandha Mudra<br /> - Agni Sara Mudra<br /> - Matsya Mudra<br /> - Kaki Mudra<br /> - Uddiyana Bandha Mudra<br /> - Mittleres Nabho Mudra<br /> <br /> Oft macht man vor der Chakra Mudraleiter Mahamudra, das große Vajroli Mudra und das große Khechari Mudra, gefolgt von Kevala Kumbhaka und Meditation. Diese Begriffe werden im Video erläutert.<br /> <br /> Autor/Sprecher: <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev Bretz</a><br /> Übende: Jana, Yogalehrerin Yoga Vidya Bad Meinberg<br /> Kamera/Schnitt: Nanda, Yogalehrer <a href="https://www.yoga-vidya.de/center/haus-bad-meinberg/start/" target="_blank">Yoga Vidya Bad Meinberg</a><br /> <br /> <em>Warnung: Dies ist kein Kurs zum Selbststudium! Wenn du das fortgeschrittene Pranayama noch nicht bei Yoga Vidya kennengelernt hast, dann übe mit den anderen Videos von Yoga Vidya, z.B.:<br /> - <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/atemkurs-anfaenger" target="_blank">Atemkurs für Anfänger</a>, oder<br /> - <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/pranayamakurs-mittelstufe" target="_blank">Pranayama Kurs Mittelstufe</a>.</em><br /> <br /> Weitere Informationen:<br /> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/kundalini-yoga/" target="_blank">Kundalini Yoga Seminare</a> bei Yoga Vidya<br /> - Yoga Vidya <a href="https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/" target="_blank">Yogalehrer Ausbildung</a><br /> - Yoga Vidya <a href="https://www.yoga-vidya.de/center/" target="_blank">Zentren und Ashrams</a><br /> - Infos zum <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Pranayama" target="_blank">Pranayama</a><br /> - Infos zum <a href="https://www.yoga-vidya.de/kundalini-yoga/" target="_blank">Kundalini Yoga</a>. 7A Purashcharana, Mantra im täglichen Leben, Likhita Japa, Sukha Pranayama Mantra Meditation Kursvideo 7. Woche Mantra Meditation Kurs tag:mein.yoga-vidya.de,2017-02-13:2029221:Video:612658 2017-02-13T11:22:52.345Z Meditation https://mein.yoga-vidya.de/profile/Meditation <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/7a-purashcharana-mantra-im-t-glichen-leben-likhita-japa-sukha"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799319349?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br>Wie kannst du das Mantra im täglichen Leben verwenden? Wie kannst du mit dem Mantra den Alltag spiritualisieren? Darüber spricht Sukadev in diesem Kursvideo der 7. Woche des Mantra Meditation Kurses. Und er erläutert eine spezielle Form der intensiven spirituellen Praxis, nämlich… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/7a-purashcharana-mantra-im-t-glichen-leben-likhita-japa-sukha"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799319349?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br />Wie kannst du das Mantra im täglichen Leben verwenden? Wie kannst du mit dem Mantra den Alltag spiritualisieren? Darüber spricht Sukadev in diesem Kursvideo der 7. Woche des Mantra Meditation Kurses. Und er erläutert eine spezielle Form der intensiven spirituellen Praxis, nämlich <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Purashcharana" target="_blank">Purashcharana</a>. Für Purashcharana verbringst du einige Tage mit intensive Mantra Meditation und Mantra Rezitation. Wie du Purashcharana ausführst, wofür es gut ist, wo du Purashcharana ausführen kannst, dafür bekommst du tiefgründige Informationen. Sukadev spricht auch über <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Likhita_Japa" target="_blank">Likhita Japa</a>, das Schreiben eines Mantras, und leitet dich dazu an. Zum Schluss leitet er dich an zu Sukha Pranayama Mantra Meditation. Bei dieser Meditation atmest du so langsam ein wie angenehm, du hältst die Luft so lange an wie angenehm, du atmest aus so lange wie angenehm. Dabei kannst du das Mantra schneller oder langsamer rezitieren.<br /> <br /> Mehr zum Thema Meditation und Mantra:<br /> <br /> - <a href="http://y-v.de/Yoga-Meditation-Wochenende" target="_blank">Yoga und Meditation Einführungswochenende</a><br/> - Mehr zum Thema <a href="http://www.yoga-vidya.de/Yoga--Artikel/Mantras.html" target="_blank">Mantra</a><br/> - <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Mantra" target="_blank">wiki.yoga-vidya.de/Mantra</a><br/> - <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profile/YogaVidyaKirtanheft" target="_blank">Alle Mantras</a><br/> - <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/mantras-und-musik/" target="_blank">Mantra Seminare</a><br/> - <a href="http://y-v.de/mantralehrerausbildung" target="_blank">Mantra Yogalehrer Ausbildung</a><br/> - <a href="http://y-v.de/Meditation-Ausbildung" target="_blank">Meditationskursleiter Ausbildung</a><br/> - Alle 18 Dhyana Moksha Mantras findest du auch auf <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/mantras-fuer-die-meditation" target="_blank">mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/mantras-fuer-die-meditation</a><br/> - Alle 41 Videos des Mantra Meditation Kurses auf <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/mantra-meditationkurs" target="_blank">mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/mantra-meditationkurs</a>.<br/> <br /> Übrigens: Zu dieser siebten Woche gibt es einige Praxis-Videos:<br /> - Sukha Pranayama Mantra Meditation<br /> - Plavini Mantra Meditation<br /> - Ujjayi Mantra Meditation<br /> - Kevala Kumbhaka Mantra Meditation<br /> <br /> Autor, Sprecher: <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev Bretz</a>. Kamera, Schnitt: Nanda.<br/> 3A Achtsamkeits-Tiefenentspannung - Bodyscan - 3. Woche Kursvideo Entspannungskurs für Anfänger tag:mein.yoga-vidya.de,2016-08-23:2029221:Video:588287 2016-08-23T08:20:09.326Z Entspannung - mp3s, Videos und viele Infos https://mein.yoga-vidya.de/profile/Entspannungmp3sVideosundvieleInfos <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/3a-achtsamkeits-tiefenentspannung-bodyscan-3-woche-kursvideo"><br /> <img alt="Miniaturansicht" height="180" src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799328057?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240"></img><br /> </a> <br></br>Die Achtsamkeits-Tiefenentspannung <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Bodyscan" target="_blank">Bodyscan</a> ist ein sehr wirksames Entspannungsverfahren. Du reist durch deinen <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/K%C3%B6rper" target="_blank">Körper</a>, spürst die verschiedenen Körperteile. So fließt eine Woge der… <a href="https://mein.yoga-vidya.de/video/3a-achtsamkeits-tiefenentspannung-bodyscan-3-woche-kursvideo"><br /> <img src="https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/1799328057?profile=original&amp;width=240&amp;height=180" width="240" height="180" alt="Miniaturansicht" /><br /> </a><br />Die Achtsamkeits-Tiefenentspannung <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Bodyscan" target="_blank">Bodyscan</a> ist ein sehr wirksames Entspannungsverfahren. Du reist durch deinen <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/K%C3%B6rper" target="_blank">Körper</a>, spürst die verschiedenen Körperteile. So fließt eine Woge der <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Entspannung" target="_blank">Entspannung</a> durch deinen Körper. Lass dich von <a href="https://www.yoga-vidya.de/sukadev" target="_blank">Sukadev</a> zur Bodyscan <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Tiefenentspannung" target="_blank">Tiefenentspannung</a> anleiten. Erfahre Hintergrundinformationen, woher diese Tiefenentspannung herkommt und wie und warum sie wirkt. Der Name Bodyscan wurde popularisiert von Jon Kabbat-Zinn, der das MBSR (Mindfulness-Based-Stress-Reduction) entwickelt hat. Mindfulness wird seit ca. 2000 als <a href="http://wiki.yoga-vidya.de/Achtsamkeit" target="_blank">Achtsamkeit</a> übersetzt.<br /> Sukadev erzählt dir hier auch einiges mehr zum Thema Stress, Stress-Syndrom und Stress Management. Er spricht über den Flucht-Kampf-Mechanismus, erweitert ihn zum Flucht-Kampf-Todstell-Reflex und beschreibt die 7 Stufen des Stress-Syndroms.<br /> Eines der Gegenmittel zum Stress-Syndrom ist der Relaxation Response, auch Entspannungsimpuls genannt. Dieser ist ein Reflex, welcher dem Flucht-Kampf-Todstell-Reflex entgegengesetzt ist. Durch Tiefenentspannung kann er aktiviert werden - und so dem krank machenden Stress-Syndrom entgegengewirkt werden.<br /> Sukadev spricht auch über die drei physiologischen Entspannungsreflexe und wie du diese im Alltag einsetzen kannst.<br /> Dies ist ein etwas längeres Video, da der theoretische Teil ausführlich ist. Es rentiert sich aber, das vollständige Video anzuhören und anzuschauen. Denn da sind viele wertvolle Tipps und Erläuterungen, wie du in einer stressvollen Welt engagiert und gesund leben kannst.<br /> Die Anleitung zur Bodyscan Tiefenentspannung kommt zum Schluss des Videos.<br /> Dies ist das Kursvideo der dritten Woche des achtwöchigen Entspannungskurses für Anfänger von Yoga Vidya. Alle Videos zu diesem Kurs, einschließlich der Übungsvideos von Bodyscan in Kurzform, Langform, im Sitzen und Liegen, findest du auf <a href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs" target="_blank">mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs</a>.<br /> Wenn du lernen willst, Entspannungstechniken selbst anzuleiten, dann mache doch die <a href="https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/kursleiter-ausbildung/entspannungskursleiter-ausbildung/" target="_blank">Entspannungskursleiter Ausbildung</a> bei Yoga Vidya mit. <a href="https://www.yoga-vidya.de/yoga/" target="_blank">Yoga</a>, Entspannung und <a href="https://www.yoga-vidya.de/meditation/" target="_blank">Meditation</a> kannst du lernen in den <a href="https://www.yoga-vidya.de/center/" target="_blank">Yoga Vidya Zentren</a> - und natürlich in den <a href="https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/" target="_blank">Yoga und Meditation Einführungsseminaren für Anfänger</a> und in den <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/yoga-ferienwochen/" target="_blank">Yogaferienwochen</a>.<br /> Autor, Sprecher: <a href="https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz/" target="_blank">Sukadev Bretz</a>, Gründer von <a href="https://www.yoga-vidya.de/" target="_blank">Yoga Vidya</a>. Übende: Ananta, Yogalehrende bei <a href="https://www.yoga-vidya.de/center/haus-bad-meinberg/start/" target="_blank">Yoga Vidya Bad Meinberg</a>. Kamera/Schnitt: Tim, Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Aufnahme-Ort: Chakra-Pyramide Yoga Vidya Bad Meinberg.