mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Susanne
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von Susanne

  • Frank
  • Alexandra

Susannes Diskussionen im Yoga Forum

Die ersten Stunden als Yogalehrer(in)

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von werner 20. Nov 2015. 6 Antworten

Hallo und Hilfe!!! Liebe Community Mitglieder,ich fühle, dass nun mein "Coming-out" gefordert ist, in dem Sinne, mich zu zeigen, mit Yoga und anderem als Übungsleiterin oder "Lehrerin" (ohje, allein…Weiterlesen

 

Das Profil von Susanne

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Bei Yoga Vidya ausgebildete/r Yogalehrer/in
Ein paar Worte über mich ...
Wenn ich meditiere oder / und Yoga praktiziere, dann bin ich bei mir angekommen.
Ansonsten liebe ich auch vieles Weltliche, wie im Café sitzen und Zeitung lesen, was mit Freunden unternehmen, spazieren gehen, wandern, joggen, Kino.
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
habe ich nicht
Ich bin Experte auf folgenden Gebieten bzw. kenne mich etwas aus mit ...
Ich habe außer der Yogalehrer - Ausbildung noch eine Ausbildung als SeniorenYoga - Übungsleiterin und in Fußreflexzonenmassage (beides bei Yoga Vidya). Grade habe ich eine Ausbildung in SE (Somatic Experiencing) begonnen und möchte diese mittelfristig (also dauert noch ca 3 Jahre oder länger) mit TSY (Traumasensibles Yoga) kombinieren.
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
Yoga Vidya Grundreihe, Rishikesh Reihe, Yin Yoga
Ich wohne in
Freiburg

Susannes Fotos

  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Susannes Blog

Yoga und Bluthochdruck

Gepostet am 4. April 2016 um 4:12pm 1 Kommentar

Liebe Community,

wer teilt sein Wissen mit mir?

Es wird doch davon abgeraten, bei Bluthochdruck Vor- und Rückbeugen zu machen, bzw. alles, wo das venöse Blut in den Oberkörper und Kopf fließt.

Wie ist es, wenn jemand Bluthochdruck hat, aber eingestellt ist mit Medikamenten. Könnte diese Person etwas mehr in die Umkehrpositionen reingehen, nach eigenem Gefühl?

Oder ist trotzdem noch abzuraten?

Vielen Dank schon jetzt für Deinen Beitrag!

Grüße von…

Weiterlesen

Kommentarwand (2 Kommentare)

Um 12:10pm am 9. November 2015 schrieb Om Shanti...

Namaste Susanne,
herzliche Grüße. Danke, dass du dich mein.yoga-vidya.de angeschlossen hast.

Hier auf mein.yoga-vidya.de kannst du Yogis und Yoginis treffen, Videos anschauen, Mantra Musik hören, im Yoga Forum mitdiskutieren, deine Lieblingsfotos einstellen, Rat suchen oder geben, Mitglied einer Yoga Gruppe werden, deinen eigenen Blog anlegen und Neues berichten. Bitte beachte die Leitlinien für den Gebrauch dieser Yoga Community.

Falls du Hilfe brauchst, kannst du mich gerne kontaktieren.
Nutze den großen Reichtum an Yoga-Infos hier, und trage dazu bei, dass er sich mehrt...

Viel Spaß und Inspiration, Om Shanti,
Sarah

Yoga Vidya Team Socialmedia Bad Meinberg

Um 9:34am am 14. Januar 2017 schrieb Omkara...

Namasté Susanne,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen