mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Pranayama
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von Pranayama

  • Amba
  • Tulsi
  • yoga-vidya Potsdam
  • Shambhavi Shamanica Clivia
  • jai
  • Maurice
  • Andreas Flick
  • Ernest Bisaev
  • Meditation
  • Swami Chidananda
  • Sukadev Bretz

Musik

Laden…

Vorträge von Sukadev

YVS163 – Sanskrit Ausspracheübung: Yogastunde Sanskrit Begriffe – Sanskrit – Teil 7

Sukadev lehrt dich in diesem Podcast Sanskrit Yoga Begriffe aus einer Yogastunde so auszusprechen, wie es vom Sanskrit her korrekt wäre. Zwar sprechen die meisten Inder die Yoga Begriffe als Mischung aus Hindi und Sanskrit aus. Aber es ist mindestens hilfreich, zu wissen, wie man sie in der Sanskrit Aussprache sprechen würde. Du lernst die folgenden Sanskritwörter aus den nachfolgenden Bereichen: Kundalini Yoga:
  • Kuṇḍalinī-Yoga (der)
  • kuṇḍalinī (die)
  • nāḍī (die)
  • iḍā (die)
  • piṅgalā (die)
  • suṣumnā/suṣumṇā (die),
  • cakra (das)
  • sahasrāra-cakra
  • ājñā-cakra
  • viśuddha/viśuddhi-cakra
  • anāhata-cakra
  • maṇipūra-cakra
  • svādhiṣṭhāna-cakra
  • mūlādhāra-cakra
Prāṇāyāma:
  • prāṇa (der)
  • prāṇāyāma (der)
  • kapālabhāti (die)
  • nāḍī-śodhana (das)
  • anuloma-viloma (-prāṇā-yā¬ma)
  • sūryabhedana (das)
  • ujjāyī (die)
  • sītkārī (die)
  • śītalī (die)
  • bhastrikā (die)
  • bhrāmarī (die)
  • mūrchā (die)
  • plāvinī (die)
Die Yoga Vidya Ᾱsana-Reihe/Grundreihe:
  • āsana (das)
  • śīrṣāsana
  • sarvāṅgāsana
  • bālāsana (od. garbhāsa¬na)
  • halāsana
  • matsyāsana
  • setubandhāsana
  • paścimottānāsana
  • pūrvottānāsana
  • bhujaṅgāsana
  • śalabhāsana
  • dhanurāsana
  • ardhamatsyendrāsana
  • kākāsana (Iyengar: baka-)
  • mayūrāsana
  • pādahastāsana
  • trikoṇāsana
  • śavāsana
Sūryanamaskāra-mantras:
  • oṃ mitrāya namaḥ
  • oṃ ravaye namaḥ
  • oṃ sūryāya namaḥ
  • oṃ bhānave namaḥ
  • oṃ khagāya namaḥ
  • oṃ pūṣṇe namaḥ
  • oṃ hiraṇyagarbhāya
  • oṃ marīcaye namaḥ
  • om ādityāya namaḥ
  • oṃ savitre namaḥ
  • om arkāya namaḥ
  • oṃ bhāskarāya namaḥ
Dieser Vortrag gehört zu der Themenreihe "Mantra, Bhakti Yoga und Sanskrit" und gehört zum Teil der Sanskritvorträge innerhalb der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ - wiki.yoga-vidya.de/YVS001 und ist ein Begleitvortrag der zweijährigen Yogalehrerausbildung. Ergänzend findest du auch einen Sanskrit-Kurs: Sanskrit-Lernen leicht gemacht und das 1. Kurslexikon, und weiterführende Informationen zum Sanskrit Alphabet, oder auch Seminare in denen du Sanskrit lernen kannst.

YVS162 – Sanskrit Konsonanten – Sanskrit – Teil 6

Im Sanskrit Alphabet gibt es klassischerweise 34 Konsonanten. Um diese zu verstehen, ist es hilfreich die menschlichen Sprachwerkzeuge zu verstehen. In diesem Podcast erfährst du einiges aus dem Sanskrit zum Thema Velare, Palatale, Cerebrale, Dentale, Labiale, Halbvokale, Zischlaute, Hauchlaute. Sukadev geht die Logik der 34 Sanskrit Konsonanten durch, erklärt auch, warum manche nur von 33 Konsonanten ausgehen. Und er leitet dich dazu an, diese 34 Konsonanten mehrfach zu rezitieren. Dieser Vortrag gehört zu der Themenreihe "Mantra, Bhakti Yoga und Sanskrit" und gehört zum Teil der Sanskritvorträge innerhalb der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ - wiki.yoga-vidya.de/YVS001 und ist ein Begleitvortrag der 2-jährigen Yogalehrerausbildung. Ergänzend findest du auch einen Sanskrit-Kurs: Sanskrit-Lernen leicht gemacht und das 1. Kurslexikon, und weiterführende Informationen zum Sanskrit Alphabet, oder auch Seminare in denen du Sanskrit lernen kannst.
 

Pranayama - Yoga Atemübungen

Pranayamas Videos

Kommentarwand

  • Noch keine Kommentare!

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen