mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Anonyme/r Yoga Übende/r
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von Anonyme/r Yoga Übende/r

  • andiyogi

Anonyme/r Yoga Übende/rs Gruppen

Anonyme/r Yoga Übende/rs Diskussionen im Yoga Forum

Ist es möglich, dass ein Mensch ohne Seele inkarniert?

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von kshamà 21. Apr 2016. 9 Antworten

Hari om lieber Sukadev,ich schreibe Dir, weil ich etwas durcheinander bin. Ein Heiler sagte zu mir, ich wäre ohne Seele in diesem Leben…Weiterlesen

Tags: Seele, Tod, Reinkarnation

Fliegen in der Küche - Ahimsa?

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Minimia 22. Okt 2015. 4 Antworten

Ich liebe Fliegen sehr. Normalerweise würde ich keinem Tier irgendetwas tun. Aber wir hatten in der Küche eine richtige Fliegenplage, die immer schlimmer wurde. Habe erst versucht, sie einzufangen…Weiterlesen

Tags: Ethik, Ahimsa, Fliegen

Räucherstäbchen und Kampfer

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Yoga Vidya Zentrum Frankfurt 20. Sep 2016. 12 Antworten

Ich vertrage Räucherstäbchen und Kampfer nicht, die bei Yoga Vidya am Ende des Arati angezündet werden. Könnte man darauf nicht verzichten? (kam per Email and Sukadev)Weiterlesen

Tags: Kampfer, Rächerstäbchen

Ist es unspirituell, sich Ziele zu setzen?

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von EJ my.yoga-vidya.org representative 18. Apr 2015. 3 Antworten

Frage an Sukadev: Du schreibst, Leben heisst Gottes Wirken geschehen zu lassen. Ist es "unspirituell", aktiv zu werden und sich persoenliche Ziele zu setzen?Weiterlesen

Tags: gott, spirituell

 

Das Profil von Anonyme/r Yoga Übende/r

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Übende/r
Ein paar Worte über mich ...
Ich bin das "virtuelle Profil" von Yoga Übenden, welche Beiträge per Mail geschickt haben, und die nicht namentlich genannt werden wollen.
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
nein
Website:
http://mein.yoga-vidya.de

Anonyme/r Yoga Übende/rs Fotos

  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Anonyme/r Yoga Übende/rs Blog

Gedicht an Swami Sivananda

Gepostet am 31. Juli 2011 um 3:07pm 0 Kommentare

Kein Tag wie der Anderer, nur eins bleibt immer gleich:



Alles mein Fühlen, alles mein Tun ist Dein.



So bin ich frei und überall Daheim,



Geschützt von Deiner segnenden Hand



Oh Gurudeva, wer könnte Deine Schönheit beschreiben,



Wer könnte, oh Siva Deinen Ruhm preisen?



Dein demütiges Herz gebe mir, oh Swami,



So werde mein Leben zu deinem Lob!




(per Email…

Weiterlesen

Yoga und das Meer

Gepostet am 28. Juni 2011 um 8:29pm 0 Kommentare

Vergleicht man Yoga mit einem Ozean, so ist es völlig gleich, an welcher Stelle der unendlichen Weite man durch die Oberfläche in die Tiefe stößt und wie tief man geht - jeder wird einen Schatz finden, der exakt zur individuellen Lebenssituation paßt, als wär er nur für ihn gemacht."

Kommentarwand (2 Kommentare)

Um 11:40pm am 2. Januar 2012 schrieb D.Jahnke...

Möchtest Du devanâgarî Schreiben und samskrta Sprechen lernen in 1/2 Jahre, ja das ist möglich ! und nicht schwer !

Um 7:38am am 6. März 2018 schrieb Omkara...

Namasté!

Herzlichste Glückwünsche und alles Gute für dein neues Lebensjahr!

An deinem Geburtstag fühle dich ganz besonders gesegnet und beschützt. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben.

Ich wünsche dir das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Ich wünsche dir die Erkenntnis, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl, zu jeder Zeit geborgen und sicher zu sein, im Vertrauen auf die Kraft, die dich führt und schützt.

Ich wünsche dir von Herzen, dass du dein inneres strahlendes Licht erfährst und dich als Sein, Wissen und Glückseligkeit erkennst.

Möge dein ganzes Leben gesegnet sein und mögest du im Zusammensein mit allen Lebewesen Glück und Harmonie erfahren.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Swami Sivananda sagte: »Der Atman ist unvergänglich, ohne Wandel, unendlich, nicht bedingt und ohne ein Zweites.«

Tat tvam Asi ― Das bist du!

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Team Ananda Jyoti

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev.

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen