mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Stephanies Kommentare

Kommentarwand (19 Kommentare)

Um 11:18am am 8. März 2009 schrieb Monika Savitri Wißmach...
welche Katze meinst du? Paule in shavasana oder Tiger meine Yogakatze?
Um 6:15pm am 8. März 2009 schrieb Stephanie...
na die Katze auf dem Foto die sich so schön hinwälzt
Um 6:51pm am 8. März 2009 schrieb Monika Savitri Wißmach...
Bin hier auch noch nicht lange dabei, aber chaten kannst du online, siehe untere Leiste. Ja unser Paule ist schon ein süßer Fratz, mit ziemlich viel Unsinn im Kopf, ärgert uns und den Tiger oft und reichlich, aber böse sein kann man ihm nicht. Er macht uns sehr viel Freude.
Mit ihm kann ich kein Yoga machen, er stört und ärgert mich dann nur, aber unser Tiger ist sehr ruhig und meditiert gerne mit mir.
Um 4:28pm am 11. März 2009 schrieb Rigobert Jakob...
Hallo Stephanie,
ja, habe mal einige Kurse für Kinder gegeben. Hat auch Spaß gemacht, jedoch war schon immer anstrengend, denn die Eltern haben tendenziell immer ihre schwierigen, hyperaktiven Kinder geschickt. Es kommt sicher auch auf das Alter an (ich hatte 6-11jährige). Ich werde jedoch keine Kurse mehr für KInder geben. Ich habe in meinem Haupt-Beruf (Sozialpäd) schon genug mit Menschen zu tun, die unfreiwillig (mehr oder weniger) da sind. Will ich in meiner Nebentätigkeit (Yoga) nicht auch noch haben.

Weiterhin viel Freude und Erfolg
Liebe Grüße
Rigobert
Um 8:04pm am 24. März 2009 schrieb Deichgräfin...
Moin Stephanie,
ich bin nicht die "Deichgräfin" bei hilfe.de.
Viele Grüße aus dem Norden
PS: Auch ich schätze Yoga-Nidra sehr. Ich brauche diese CD um
abends einschlafen zu können, obwohl dann die Entspannung
nicht so groß sein soll.
Um 2:51pm am 27. März 2009 schrieb Roland Graf...
Hi Stephanie - hattest du meine mail vom 17.3. erhalten (Namaste) bin mir nicht sicher
Om Shanti

Roland
Um 11:12pm am 13. August 2009 schrieb Charry Ruiz...
Hi Stephanie,
meine mail ist dasyogahaus@aol.com. Schreib mir doch mal und wir können uns austauschen.
Lieben Gruß
Charry
Um 10:02pm am 4. September 2009 schrieb Kundalini tempel...
hi, how are you?nice to meet you.wish you a nice weekend.
krishna
Um 10:30pm am 4. September 2009 schrieb Kundalini tempel...
Hi Stephanie,
i speak german too.but i think you speak good english.iam fine whats your weekend programs?
loves and regards
krishna
Um 11:34pm am 4. September 2009 schrieb Kundalini tempel...
oh ,i think you are a teacher.living with children is nice ja?are you teaching small kids or big childrens?but you had nice holydays last month.what you did?
Um 8:17pm am 5. September 2009 schrieb Kundalini tempel...
Hey Stephanie,
du kann mir deutsch schreiben when du mag.meine deutsch ist nich toll.aber gehts. sprache von herz ist einfach zu verstern.ich wünsche dich schöness abend.
lg
krishna
Um 11:42pm am 9. September 2009 schrieb Elisabeth Scholze-Mader...
Hallo Steffi,
sind die Schwäne auch Yogis und Yoginis?
Wenn ja, welche Asanas üben sie gerade?

Liebe Grüße,
auch an die YV Community und den Rest der Welt
von
Elisabeth
Um 10:30pm am 13. September 2009 schrieb Elisabeth Scholze-Mader...
Hallo Steffi,

hast Du meine Mail erhalten?

Am Telefon sprachst Du von einer besonders guten CD mit Mantras für Kinder, wie hieß die noch? Ina hätte die Information auch gern.

Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

Liebe Grüße
Elisabeth
Um 7:33pm am 7. Oktober 2009 schrieb Elisabeth Scholze-Mader...
Danke Steffi, ich freue mich sehr darauf, mein kleines niedliches Harmonium auch....
Um 11:18pm am 19. Oktober 2009 schrieb Elisabeth Scholze-Mader...
Hallo Steffi,
ich kann Dir den Harmoniumlehrgang sehr empfehlen, da Dir die Flötentöne bereits beigebracht wurden, wird es Dir nicht schwerfallen.

Liebe Grüße
Elisabeth
Um 1:22pm am 20. Oktober 2009 schrieb Elisabeth Scholze-Mader...
Lerne doch beides!
Wenn man ein Instrument spielt, ist ein weiteres nicht so schwer.
Eine Gitarre lässt sich besser mitnehmen, wobei ich Dir zu einer Ukulele rate (es gibt 4-saitige und 6-seitige). Gerade für die Arbeit mit Kindern ist so eine Mini-Gitarre toll. Elisabeth
Um 6:27pm am 2. Dezember 2010 schrieb Deichgräfin...
Hi Stephanie,
nach langer Zeit bin ich mal wieder hier auf dieser Seite.
Ich muss mich erst wieder zurechtfinden. Geht
es dir gut? Machst du fließig Yoga-Übungen?
Ansonsten wünsche ich dir eine schöne Adventszeit
und grüße dich aus dem Norden.
Um 6:40am am 25. Oktober 2016 schrieb Omkara...

Namasté Stephanie,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 7:34am am 25. Oktober 2017 schrieb Omkara...

Namasté Stephanie,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen