mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Vyuha ist ein Sanskrit-Wort und heißt unter anderem Offenbarung und Manifestation. Ich will wieder etwas lesen aus dem Buch von Martin Mittwede, „Spirituelles Wörterbuch“, erschienen im Sathya Sai Baba Verlag, und dort gibt es die Aussage: „Vyuha heißt Offenbarungsform. Vyuha heißt Manifestation. Vyuha ist auch Struktur, Menge, Arrangement, geordnete Anordnung von Teilen. Vyuha ist auch eine Heeresformation.“ Also, z.B. in der Mahabharata, wo ja dieser große Krieg beschrieben wird zwischen Pandavas und Kauravas, dort wird auch beschrieben, die verschiedenen Vyuhas als Anordnung der Heere.

Vyuha ist aber auch allgemein eine Struktur, eine Menge. Also, wenn etwas strukturiert wird, irgendwie angeordnet ist, ist es auch Vyuha. Und manchmal ist es gut, seine verschiedenen Dinge, die man hat, irgendwie in Vyuha zu bringen, in Anordnung. Aber Vyuha ist auch Manifestation, man kann auch sagen, das Universum ist Vyuha Gottes, Manifestation Gottes. „Vyuha gilt auch als Bezeichnung für die vier Manifestationen von Purushottama.“ Und das ist jetzt wiederum in einer bestimmten philosophischen Richtung, über die ich jetzt nicht länger sprechen will. „Purushottama hat die Manifestationen Vasudeva, SamkarshanaPradyumna und Aniruddha.“ Und diese vier zusammen sind eben Vyuha.

Also, Purushottama hat vier Vyuhas, vier Manifestationen. Purushottama, die höchste SeelePurusha heißt ja Seele, Uttama – „die höchste“, Purushottama – die höchste Seele. Und diese höchste Seele hat vier verschiedene Vyuhas, vier verschiedene Manifestationen und Anordnungen. Und diese sind Vasudeva, Samkarshana, Pradyumna und Aniruddha. Wenn du wieder mehr wissen willst, was die bedeuten, dann gehe einfach erstmal auf unsere Internetseite, www.yoga-vidya.de. Dort findest du ein Suchfeld, dort gib ein „Vyuha“ und dort findest du dann auch Links für die vier Vyuhas.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 21 X ANGESCHAUT

Tags: Vyuha, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen