8699573490?profile=original

Der Shamala-Fluss im südindischen Bundesstaat Karnataka hat in Folge von Wassermangel durch langanhaltende Dürre zum ersten Mal sein Flussbett freigelegt und zeigt zum Staunen der Archäologen sein bisher verborgenes Geheimnis: Hunderte von Shiva Lingas, die in ferner Vergangenheit entlang des Flussbettes zu Ehren Shivas angefertigt wurden.

Der Ort wurde „Sahasralinga“ (Tausend Shiva Lingas) genannt und hat sich zu einem wichtigen Wallfahrtsstätte entwickelt. Tausende von Pilgern besuchen ihn und senden ihre Gebete zu Lord Shiva. Sahasralinga ist ein Platz voll positiver Energie und göttlicher Kraft. Die jetzt entdeckten unzähligen Shiva Lingas sind ein Indiz, das es noch unzählige Orte auf unserem Planeten, die alte Geheimnisse der Vorfahren aufbewahren, zu deren Tradition wir wieder Bezug aufnehmen können. 

8699573301?profile=original

8699574056?profile=original

8699574272?profile=original

8699574864?profile=original

8699574494?profile=original

8699575080?profile=original

****

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

Kommentare

  • Sehr schön! Danke :)

  • 8703599670?profile=original

    8703599857?profile=original

    8703599494?profile=original

    ****

    https://storage.ning.com/topology/rest/1.0/file/get/8703599670?profile=original
Diese Antwort wurde entfernt.