mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 91 X ANGESCHAUT

Tags: Bhajan_Noam

Kommentar von Bhajan Noam am 22. Februar 2011 um 12:20pm
Lieber Eduard, das Geheimnis ist eine Mischung aus entkalktem Zement und H2O-freiem Wasser. Hier die genaue Formel zum Nachmachen: (3CaO x SiO2) - H2O > (3CaO x 2SiO2 : 3H2O) - 3Ca (OH)2
In der alten Zeit nannte man es aber einfach: Geduld und Spucke
Die ganz großen Yogis bekommen es nur mit Geduld hin, probiere es mal aus!

Mit ausbalancierten Grüßen, Bhajan ***
Kommentar von Bhajan Noam am 22. Februar 2011 um 8:30pm
Natürlich "OM MANI PADME HUM". Beim HUMMM nimmst Du einen Hammer und haust kräftig oben drauf. Dann sitzt es und keine steife Brise kann es umkippen. Und danach versuche es mal mit einem zweiten Stonehenge. Ist auch nicht besonders schwer und hält dem Wind und englichen Regen schon seit 5000 Jahren stand. Ja, so kann man sich verewigen. Vergiss nur nicht (wie der letzte Künstler), Deinen Namen einzuritzen. ***
Kommentar von Bhajan Noam am 22. Februar 2011 um 9:25pm
Im Zen gibt es den berühmten Ausspruch "Nur nicht wackeln!" - Juden haben damit kein Problem, die wackeln und die Klagemauer steht immer noch. - Christen haben es da schon weitaus schwieriger, denn ihr Meister sagte ja, "es soll kein Stein auf dem anderen bleiben". - Moslems sollten es, Allah behüte, erst gar nicht probieren, denn steht nicht im Heiligen Koran (27, Sure, 59. Vers): "Wir ließen einen Steinregen auf sie herabfallen und verderbenbringend war der Regen für die, welche vergeblich gewarnt worden waren." - Und allen Materialisten ist überhaupt nicht zu helfen, die glauben nämlich immer noch an die Schwerkraft, die Ärmsten.

Also, vertraue auf den Dalai Lama. "OM MANI PADME HUM" hilft immer und gegen alles. Hast Du Dich nicht schon gewundert, was der so oft in Amerika macht. Die USA sind verarmt, die können keine Bomben mehr bauen. Also lernen sie jetzt das "OM MANI PADME HUMMM" und ziehen damit nach Afghanistan und in den Iran... Ganz friedliche Grüße und Shalom, Bhajan ***

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen