mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Tao ist der Weg ohne Ziel. Einfach der Weg. Es war mutig von Laotse, vor fünfundzwanzig Jahrhunderten den Menschen zu sagen, dass es kein Ziel gibt und dass wir nirgendwohin gehen. Wir werden einfach nur hier sein. Darum macht euch diese Zeit so schön, so liebevoll wie nur möglich. Er nannte seine Philosophie “Tao” – das ist einfach “der Weg”.

Viele fragten ihn: “Warum hast du den Namen ‘Tao’ gewählt? In deiner Philosophie gibt es doch keine Ziele.” Er sagte: “Gerade deswegen habe ich es ‘den Weg’ genannt, damit niemand vergisst, dass es kein Ziel gibt. Es gibt nur den Weg.”

Der Weg ist schön, voller Blumen. Und der Weg wird immer schöner, je höher sich euer Bewusstsein entwickelt. In dem Moment, wo ihr den Gipfel erreicht, wird alles so köstlich, so ekstatisch; dann wisst ihr plötzlich: Hier seid ihr zu Hause. Es war völlig unnötig, ständig hierhin und dorthin zu rennen. Darum storniert alle Fahrkarten, die ihr gebucht habt! Es geht nirgendwohin.

aus: Osho, “Tao – die Weisheit des Flusses”

****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 226 X ANGESCHAUT

Tags: Bewusstsein, Bhajan_Noam, Blumen, Gipfel, Laotse, Tao, Weg, Ziel

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen