mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Ein Interview mit dem Yoga-Mönch Dada Madhuvidyananda

Bei der 50. Friedensmahnwache in Berlin sprach und sang Dada Madhuvidyananda. Dada Madhuvidyananda begann im Alter von 13 Jahren seinen Yogaweg und ist Mönch. Seine Name bedeutet: „Derjenige, der in Glückseligkeit ist, durch die süße Erkenntnis der Allgegenwart des Höchsten Bewusstseins“. Er lebt in einem Ashram in der Nähe des Bodensees und ist Mitbegründer der politischen Vereinigung MENSCHLICHE WELT.

MENSCHLICHE WELT nimmt an der Landtagswahl in Baden-Württemberg am 13. März 2016 teil. Mehr Infos findet man hier: http://menschlichewelt.de/

Dada Madhuvidyananda: „Durch Meditation kannst du eins und im Frieden mit dir sein. Beständig glücklich sein. Meditation hilft dir, deine Liebe, Willenskraft, Intelligenz und Kreativität zu entfalten. Meditation zu erlernen, ist eine der besten Schritte, die du tun kannst, dich zu entfalten und deine Welt zu verbessern. Dazu lade ich dich ein. Wenn du daran Interesse hast, kannst du mir gerne schreiben.“


Dada Madhuvidyananda, Yoga-Mönch und -Lehrer
www.menschlichewelt.de

Das Interview führte die Künstlerin und Aktivistin Bilbo Calvez am 22. September 2015 in Berlin.

****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 596 X ANGESCHAUT

Tags: Ashram, Bhajan_Noam, Frieden, Madhuvidyananda, Mönch, Yoga

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen