mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Bhajan Noam: Weihnachts- u. Silvester Seminarprogramm - alle Infos!

 

20. - 22. Dezember - Prana-Yoga (Y. V. Westerwald)

22. - 25. Dezember - Mantra-Spirit (Y. V. Bad Meinberg)
25. - 29. Dezember - Weihnachtsretreat

"Weihnachtszeit - Stille atmen - Lichterglanz in uns " (Y. V. Bad Meinberg)

29. Dezember 2013 - 3. Januar 2014 Wandlung und Neubeginn (Y. V. Bad Meinberg)

Anmeldung Bad Meinberg: 05234 - 87-0
Anmeldung Westerwald: 02685 - 8002-0

 

Ausführliche Infos: www.bhajan-noam.com

 

Prana-Yoga

Lerne einen kraftvollen neuen Weg im Yoga kennen. Du wirst wie aus einer intensiven Kur erfrischt, gereinigt, gestärkt und mit vielen neuen Ideen nach Hause zurückkehren. Beim Prana-Yoga steht die bewusste natürliche Anreicherung und Lenkung von Prana, der Lebensenergie, im Mittelpunkt. Sie bestimmt unsere ganze Vitalität, unseren Gesundheitszustand und unser psychisches Gleichgewicht. Auf einer tieferen Ebene verbinden wir uns mittels des Atems wieder mit unserem Wesenskern. Mehr Info zu Prang-Yoga >>> www.bhajan-noam.com/PRANAYOGA.html

Seminar-Nr.: W131220-2

 

Finde einen ganz neuen Zugang zu den Mantren. Wir zerlegen sie zunächst in ihre einzelnen Vokale und Konsonanten und erspüren deren höhere Bedeutung und Wirkung beim Tönen, um dann Schritt für Schritt den inneren Weg des Mantras durch unseren Energiekörper nachzuvollziehen. Bis wir letztlich in die volle Lichtkraft des Mantras klanglich und energetisch eintreten. Z.B. das AUM: im "A" strahlt es spontan und sonnenhaft aus dem Manipura-Chakra in die Weite; mit dem "U" kehrt es zurück zur Mutterkraft des Muladhara und bindet diese Energie mit ein, um sich letzlich im "M" in der gesamten Aura als leuchtende Kraft zu manifestieren und zu verdichten. Vokale waren und sind in allen Kulturen heilige = heilende Laute. Besonders in der "Mutter aller Sprachen", dem Sanskrit, wurde durch die präzise Entwickung von Mantrengesängen eine Brücke geschlagen hin zum Göttlichen, wurde ein Tor zum spirituellen Licht tiefer Religiosität geöffnet. So kannst du über das Singen von Mantren zu einer höheren Einsicht und zur Wahrheit in dir selbst gelangen. Dabei sind Atem-, Körper- und Stimmarbeit ein wesentlicher Bestandteil dieses Seminar. Besonders geeignet auch für Yogalehrer/iinnen, die ihren Schülern/innen einen klaren und verständlichen Zugang zum Mantrasingen eröffnen möchten. 

Seminar-Nr.: B131222-12

 

Ein besonderer Workshop zu einer besonderen Zeit: Die Weihnachtszeit ist eine Zeit der stillen Einkehr und des kindlichen Staunens. Die Wunder, die wir im Außen erwarten, sind in uns selbst verborgen. Nutze die Energie und Feierlichkeit dieses Seminars, nach innen zu schauen und dich neu zu erleben. Bhajan arbeitet mit verschiedenen Meditationen, Atemübungen, Ritualen, Tanz und der einen oder anderen Weisheitsgeschichte, um dich wieder in deine eigene Mitte zu führen und dein Herz zu öffnen. Dann entdeckst du jenen unverletzbaren Ort des Friedens, der Stille und des Lichts in dir.

Seminar-Nr.: B131225-1

 

Ein Ferienworkshop zum Start ins Neue Jahr, mit Meditation, Atem- und Körpererfahrung, Tanz, gegenseitigem Massieren und Yoga. Bhajan Noam ist ein Therapeut und Seminarleiter mit langjähriger Erfahrung, der mit spielerischer Leichtigkeit die Teilnehmer in tiefgehende Erfahrungen führt und dabei behutsam begleitet. Das Ziel dabei bist jeweils du selbst. Lasse dich ein auf eine entspannende und erlebnisreiche Woche, die dir völlig neue Facetten von dir zeigen kann.

Seminar-Nr.: B131229-2


www.bhajan-noam.com/SEMINARE.html


Seiten des Lebens: www.bhajan-noam.com



****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 95 X ANGESCHAUT

Tags: Bhajan_Noam, Mantra-Spirit, Neubeginn, Prana-Yoga, Retreat, Seminarprogramm, Silvester, Wandlung, Weihnachten

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen