mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Weil ich tagtäglich die vielfältigen positiven Wirkungen von Yoga an meinen PatientInnen erlebe, interessiert es mich auch sehr, warum das so ist. Genauso wie bei anderen Behandlungen versuchen Wissenschaftler auch die Wirkung von Yoga auf den menschlichen Körper zu erforschen und nachzuweisen.
https://medizinundyoga.at/yoga-in-der-wissenschaft/

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 148 X ANGESCHAUT

Kommentar von Birgit am 17. November 2017 um 10:16am
Liebe(r) Karuna,
ich habe den Beitrag "Yoga in der Wissenschaft" überflogen und es würde mich sehr interessieren, was da gemessen wurde. Ging es nur um die reinen Asanas, oder spielte die Yogaphilosophie für die Probanden auch eine Rolle ?
Liebe Grüße Birgit
Kommentar von D.Jahnke am 17. November 2017 um 6:08pm

Herzlichen Gruß mit diesen zwei Seiten: http://www.meditation-wissenschaft.org/
http://meditation.de/

Kommentar von Karuna am 18. November 2017 um 1:49pm
Om Birgit!
Inwieweit Yogaphilosophie unterrichtet wurde weiß ich nicht. Es ging aber immer um Asanas, Pranayama und Tiefenentspannung, teilweise auch Meditation und yogische Ernährung.

Liebe Grüße,
Karuna (Marion)
Kommentar von Karuna am 18. November 2017 um 1:53pm
Om D.Jahnke!
Das Kongressdatum ist schon rot im Kalender eingetragen. Da wäre ich wirklich gerne dabei.
Kommentar von D.Jahnke am 20. November 2017 um 2:57pm

svasti karuna, leider finde ich die Preise nicht sozial, auch wenn die Vorträge interessant sein mögen, meine Bitte an Frau Dr. Nadja Rosmann - mit der ich indirekt im Kontakt stehe, konnte auch nichts bewirken. Vielleicht hast Du dennoch die Möglichkeit am Kongress teil zunehmen. Herzlichen Gruß Dir.

Kommentar von Karuna am 20. November 2017 um 10:22pm
Nein, sozial sind die Preise tatsächlich nicht. Aber für Kongresse leider auch nicht außergewöhnlich. Dadurch, dass ich Fortbildungskosten von der Steuer absetzen kann, wird es vielleicht etwas erträglicher.
Kommentar von D.Jahnke am 20. November 2017 um 10:27pm

Das kling nach dabei sein, nah dann viel ergänzende Infos.

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen