mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Blog von Yoga Vidya Zentrum Mainz – März 2010 archivieren (33)

---2. Tag (brahmacarya?)

...

om om om

om aim hrim klim om

...…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 31. März 2010 um 10:00am — Keine Kommentare

---3. Tag (satya?)

...

om om om

om aim hrim klim om

...

dienstag~gesellschaftstag,

om shanti,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 30. März 2010 um 8:30am — Keine Kommentare

---4.Tag (aparigraha?)

...

om om om

om aim hrim klim om

...

...

heute ist ja wirtschaftstag,

om shanti,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 29. März 2010 um 8:00pm — Keine Kommentare

Newsletter Yoga Vidya Mainz April 2010



OM SHRI MAHALAKSHMYAI NAMAH

Liebe Yoga Interessierte & Freunde,

es beginnt zu blühen und zu grünen, Ostern steht vor der Tür! Und Ostern haben wir von einschließlich Karfreitag bis Ostermontag geschlossen. Anspannung Entspannung, die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 29. März 2010 um 7:30pm — Keine Kommentare

---5. Tag (a-himsa)

om namo narayana

die erste und grundlegendste regel menschlichen zusammenlebens gebietet "a-himsa", "nicht zu schädigen". wir können in keiner weise zusammenleben, wenn diese regel nicht angestrebt wird. wie sollte es auch gehen? und gleichzeitig muss erkannt werden, dass die meiste zeit, in der ein oder anderen weise verletzt wird. in grober hinsicht ist es offensichtlich, die feineren schädigungen schon nicht mehr so deutlich und die flüchtigen disharmonie sind wohl meist…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 28. März 2010 um 12:30pm — Keine Kommentare

---6.Tag (Gott)

om namo narayanaya

Einen sonnigen Gruß aus Mainz, liebe Lesende!

Jeden Tag mich hinsetzen und mir ausdenken, was ich schreiben soll, was vielleicht interessant sein könnte, ist ziemlich anstrengend auf die Dauer und ich freue mich, dass nunmehr die letzte Woche angebrochen ist. Mit Freude habe ich jedoch auch die Reaktionen aufgenommen, die von dem, was ich mir so Tag für Tag gedacht und aufgeschrieben habe, Kenntnis genommen und sich daran erfreut…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 27. März 2010 um 9:47am — Keine Kommentare

36. Tag (Ehrenamt)

om aim hrim klim om

Yoga Vidya ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, Yoga zu verbreiten. Die Grundlage der Arbeit ist also ehrenamtlich. Dies teilt Yoga Vidya mit vielen anderen Organisationen.

Es ist eine schöne Sache für eine gemeinnützige Organisation tätig zu sein.

Die Reflektion über das Ehrenamt, gerade aus einer…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 26. März 2010 um 6:00pm — Keine Kommentare

35. Tag (kausallogisch)

om aim hrim klim om

Als Feind der Phantasie, liebe Lesenden, wird die Kausallogik beschrieben. Kausallogik wird am greifbarsten in der Mechanik. Wenn ich hier diesen Hebel, dieses Zahnrad drehe, dann passiert aufgrund der Konstruktion, der Verflechtung dort etwas. Es passiert heute und auch morgen so, weil es genau diese Konstruktion ist, und solange sie nicht verändert wird oder kaputt geht, ist es so!

Mit "phantastischen Maschinen" ist es nicht so, da kann es heute so…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 25. März 2010 um 12:30pm — Keine Kommentare

34. Tag (l'art pour l'art)

om aim hrim klim om



Guten Morgen, Ihr Lieben!

In dem bereits mehrfach erwähnten Lexikon zur Unendlichen Geschichte habe ich heute unter dem Eintrag Kunst ein schönes Wort gefunden. Der Artikel enthält ein Zitat von Michael Ende. Er äußert darin sinngemäß, dass bei der Interpretationen eines Kunstwerkes, eines Gedichtes im konkreten Beispiel, das Sagbare…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 24. März 2010 um 9:27am — Keine Kommentare

33. Tag (alles ist eins)

OM SHAKTI OM

Ich bin Du, Du bist ich ~ wir sind eins!

Doch erleben wir uns wirklich so, liebeR LeserIn?

Unsere Sinne zeigen uns doch etwas völlig anderes: Hier bin ich und da bist Du!

Ist es vielleicht hilfreich daran zu denken, dass alles eins ist?

Dass Du und ich verbunden sind? Dass wir eine Einheit bilden?

Die Weise aller Zeiten sagen uns das!…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 23. März 2010 um 10:17am — Keine Kommentare

32. Tag (monday, monday...)

OM OM OM

Einen wunderschönen Montag, liebe LeserInnen!

Die Fastenzeit ist bald zu ende!!! Wir näher uns Ostern. Die Osterferien beginnen bereits Ende der Woche und auch wir werden dieses Jahr Ostern geschlossen haben. Auch das Zentrum bedarf der Ruhe, meinen wir, und haben geschlossen von…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 22. März 2010 um 11:52am — Keine Kommentare

31. Tag (Sonne hinter den Wolken)

OM SURYAYA NAMAH



Hier in Mainz ist die Sonne zumindest hinter den Wolken versteckt...

Darum habe ich Euch eine Sonne hier eingefügt.

Einen schönen Sonntag,

liebe…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 21. März 2010 um 9:30am — Keine Kommentare

31. Tag (Ruhetag)

Om Shanti Om

...


Om Shanti Om

Friedhelm

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 20. März 2010 um 9:03am — Keine Kommentare

30. Tag (Vorsicht NICHTS)

aum tat sat aum

Die Bedrohung, die in der bereits erwähnten Unendlichen Geschichte von Michael Ende auf Phantásien zu kommt und eines Retters bedarf, ist das Nichts. Wenn Wesen Phantásiens in das Nichts stürzen, so werden sie zu Lügen in der Menschenwelt.

Dieser Gedanke fasziniert und verwirrt mich. Könnt Ihr damit etwas anfangen?

Herzliche Grüße aus dem Neubrunnenbad,
om shanti,
Friedhelm

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 19. März 2010 um 9:30am — Keine Kommentare

29. Tag (Auf geht's nach Phantásien)

om om om

ihr lieben,

auf michael ende und die unendliche geschichte hatte ich in den letzten tagen bereits hingewiesen. heute am tag der wissenschaft nun ein zitat von ihm. dieses zitat habe ich im phantásien-lexikon auf seite 125 gefunden, ursprünglich stammt es aus seinem zettelkasten.

"Kausallogik ist die Grundlage jeder Wissenschaft (...), aber diese Logik bezieht sich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 18. März 2010 um 10:05am — Keine Kommentare

28. Tag (Ehe!?!?)

om shakti om



Den Text des heutigen Morgens möchte ich mit Euch, Ihr Lieben, teilen, denn er hat mich überrascht. Es ist immer wieder überraschend, welche Texte vorgelesen werden.



Nun Swami Sivananda schreibt in Göttliche Erkenntnis über Ehe:

"Die Ehe ist der Eintritt in den zweiten Asrama. Das Familienleben beginnt. Nun nimmt der Mensch seine Pflicht als Mensch wahr und bezahlt seine Schulden durch Opfer, Studium und Nachkommenschaft. Der Bräutigam sagt zur Braut:… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 17. März 2010 um 1:40pm — Keine Kommentare

27. Tag (verrückte Welt)

om aim hrim klim

chamundaye viche namaha



diese welt ist einfach nur ver-rückt... da gibt es ämter, die sich methoden ausdenken, um festzustellen, ob eine geschlossene ehe, eine schein-ehe oder eine zu schützende lebensgemeinschaft ist... wozu gibt es das eigentlich? ja vermutlich nur deswegen, weil es nicht um die liebe zwischen zwei menschen geht, sondern darum, ob geld zu zahlen ist oder nicht, und somit ist selbst die liebe unterminiert durch die logik der wirtschaft, zahlen… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 16. März 2010 um 1:36pm — Keine Kommentare

26. Tag (Nachtschicht)

AUM

Es ist Programmplanungszeit, und es ist eine Nachtschicht fällig.
Nachts, wenn die Kreativen arbeiten, wenn Ruhe ist, wenn Raum ist, dann lässt sich einiges bewirken... Oder auch nicht...

Unser neues Programm kommt Mitte April, dann könnt Ihr es selbst sehen. Von Bad Meinberg verschickt werden sie Ende des Monats. Wer mithelfen will beim Eintüten ist dort sicher gerne gesehen;-)

Liebe Grüße,
om Shanti,
Friedhelm

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 15. März 2010 um 10:54pm — Keine Kommentare

25. Tag

Om Om Om



Ihr Lieben,



Sivananda schreibt in Göttliche Erkenntnis, Kapitel Leben, letzter Abschnitt: "Sieh das Leben als Ganzes. Sieh das Leben umfassend. Alles Leben ist eins. Alles Leben kommt aus Brahman, dem Absoluten, der einzigen und alleinigen Realität." Es darf dabei jedoch, glaube ich, nicht übersehen werden, dass das Ganze auch seine Teile, also Grenzen hat. Es mögen relative Grenzen sein, Grenzen, die beispielsweise nur für dieses Leben gelten. Das Leben als… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 14. März 2010 um 1:01pm — Keine Kommentare

24. Tag (Heiligabend ;-)

Om Jesus Christus Gurave



Ihr Lieben,



heute ist nicht Heiligabend, aber es ist der 24. Tag seit Aschermittwoch und seit ein paar Tagen mag der Block von mein.yoga-vidya nicht mehr so wie sonst. Vielleicht hat er mein Bild vom 22. Tag nicht verdaut? An facebook habe ich mich jetzt gewöhnt, dass es erst 2-3 Tage später die Notizen aktualisiert. Es ist gut, muss ja nicht immer alles SOFORT geschehen. Gut Ding will Weile haben!



Fröhliche Weih-nachten ;-)

om… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Mainz am 13. März 2010 um 4:17pm — Keine Kommentare

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen