mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Blog von Nils Horn – Oktober 2020 archivieren (7)

Depressionen und Burn out überwinden

Gerade traf ich beim Spazierengehen im Wald einen jungen Mann. Da ich ihn schon öfter gesehen hatte, kamen wir in ein Gespräch. Er erzählte mir, dass er keine Lust mehr zu leben hätte. Er war 25 Jahre alt. Er hatte einige Jahre gearbeitet und war dadurch in einen Burn out geraten. Jetzt könne er nicht mehr aus seinen depressiven Gedanken herauskommen. Das Einzige, was ihm gut täte, wäre das tägliche Gehen im Wald. Ansonsten würde er versuchen mit Alkohol seine Sorgen zu ertränken. Das würde…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 28. Oktober 2020 um 1:45pm — Keine Kommentare

Wenn der Schüler bereit ist, taucht der Meister auf

Ich hatte einen verrückten Traum. Ich floh vor meinem Meister. Mit zwei Freunden hastete ich durch die waldbedeckten Berge. Wir kamen zu einer Lichtung. In der Mitte der Lichtung stand ein Haus mit einem flachen Dach. Erst wollten wir uns im Haus verstecken. Aber dort hätte uns der Meister finden können. Also waren wir schlau, kletterten auf das Dach und legten uns dort flach hin. Der Meister war alt. Er würde nicht auf das Dach klettern können. Er würde uns dort weder sehen noch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 25. Oktober 2020 um 1:00pm — Keine Kommentare

Drei Handhaltungen Buddhas

Was bedeuten die drei Handhaltungen Buddhas? Der rechte Buddha aktiviert mit einer Hand die Kundalini-Energie in seinem Bauch und sendet sie mit der anderen Hand an seine Mitmenschen weiter. Er verkörpert den Weg der Kraft, der Selbstdisziplin und des täglichen Übens. Als Erstes sollten wir auf dem spirituellen Weg uns selbst durch Yoga (Sport, Gehen), Meditation (uns als Buddha visualisieren, Gottheiten-Yoga) und Gedankenarbeit (richtiges Denken/positives Denken, positive Gefühle erzeugen)…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 22. Oktober 2020 um 1:44pm — Keine Kommentare

Interreligiöser Dialog

Im Zeitalter der Globalisierung ist der Austausch und die Zusammenarbeit aller Religionen sehr wichtig. Nur so können religionsmotivierte Kriege verhindert werden. Wenn wir eine Welt des Friedens, der Liebe und des Glück aufbauen wollen, sollten alle Religionen es lernen friedlich miteinander umzugehen. Wir sollten anerkennen, dass wir in einer multikulturellen Welt leben. Frieden ist nicht durch die Dominanz einer Religion, sondern nur durch ein positives Miteinander möglich.

In…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 19. Oktober 2020 um 4:59pm — Keine Kommentare

Der schnellste Weg zur Erleuchtung

Dzogchen ist der schnellste Weg zur Erleuchtung. Ein erleuchteter Meister überträgt seinem Schüler die Erleuchtungsenergie und läßt ihn einmal die Erfahrung der Erleuchtung machen. Der Schüler kennt jetzt das Ziel und kann seinen Weg eigenständig und kreativ wieder dort hin finden. Auf diese Weise reinigt er seinen Geist und tritt immer öfter in die Erleuchtung ein, bis er sie schließlich dauerhaft realisiert.



Den Dzogchenweg kann man als den Weg des undogmatischen Buddhismus… Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 15. Oktober 2020 um 2:30pm — Keine Kommentare

Die Basis des Buddhismus in fünf Minuten kurz erklärt

Das Zentrum des Buddhismus ist der achtfache Pfad. Darin ist alles Wesentliche enthalten. Kurz zusammengefasst geht es um das richtige Denken, das richtige Verhalten und das richtige spirituelle Üben. Das richtige Denken kann man als positives Denken bezeichnen. Wir betrachten unsere Gedanken und bemühen uns heilsame Gedanken zu pflegen und unheilsame Gedanken zu vermeiden. Heilsam sind Gedanken, die uns zum inneren Frieden, ins innere Glück, in die umfassende Liebe und zur Erleuchtung…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 14. Oktober 2020 um 5:36pm — Keine Kommentare

Liebe, Freude und Gelassenheit verbinden

Es gibt ein grundlegendes Missverständnis auf dem spirituellen Weg. Leerheit (Anhaftungslosigkeit, Egolosigkeit) bedeutet nicht Nihilismus. Erleuchtung entsteht indem wir unsere inneren Verspannungen lösen und unsere Energieblockaden überwinden. Wir öffnen alle Chakren, also auch auch das Herzchakra, das Kraftchakra, das Friedenschakra. Wir entwickeln gleichzeitig verschiedene Eigenschaften wie umfassende Liebe, innerer Frieden und inneres Glück. Der Weg muss Gegensätze integrieren und ist…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 10. Oktober 2020 um 10:00am — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

© 2021   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen