mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Blog von Nils Horn – März 2016 archivieren (8)

Durch spirituelles Singen zur Erleuchtung

Bei meiner Mutter war es gut. Ich habe erst mit ihr Kaffee getrunken und Kuchen gegessen. Es gab leckere Sahnetorte. Dann haben wir wieder gesungen. Heute kam eine Schulklasse vorbei. Die kannten die Kinderlieder auch. Und einige Jungs haben sich dazugesetzt und mitgesungen. Nicht die Mädels. Erstaunlich. Die wollten lieber die Wellensittiche ansehen. Ich dachte eigentlich, dass eher die Mädels auf mich stehen. Ein Scherz. Dafür stehen die alten Frauen auf mich. Immerhin was.

Es ist…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 31. März 2016 um 6:00pm — 1 Kommentar

Osterfeuer mit spirituellen Liedern

Ich habe zwei Nachbarn. Einer wohnt etwa 100 Meter von mir entfernt. Und dann gibt es noch die Wiese nebenan, die ein Verein für therapeutisches Reiten gepachtet hat. Gudrun ist die Chefin vom Verein. Eine echte Powerfrau. Natürlich wurde wieder ein Musiker gebraucht. Und ich kam gerne mit meinem Harmonium. Ich war etwas unsicher, weil ich nicht wusste, was mich erwartete. Sollte ich Kinderlieder, Sauflieder oder christliche Lieder singen? Kleine Kinder gab es diesmal wenige. Sie durften…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 27. März 2016 um 3:18pm — 2 Kommentare

Ostern im Altersheim

Für die Heiden ist Ostern ein Fest des Frühlingsbeginns. Verehrt wird Ostara, die Göttin des Frühlings und der Fruchtbarkeit. Der Winter wird mit dem Osterfeuer vertrieben und macht Platz für die neue Entfaltung des Lebens. Christen feiern die Auferstehung von Jesus.

Jedenfalls ist Ostern ein Fest der Freude. Ich kaufte drei Osterhasen für meine Mutter. Meine Mutter wollte einen gelben Osterhasen. Also blieben noch zwei Osterhasen übrig. Die schenkte ich zwei alten Frauen, wobei die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 24. März 2016 um 2:00pm — 10 Kommentare

Positiv leben mit den fünf Elementen

Wie gelangen wir in ein Leben im Licht? Indem wir unser Leben an den fünf Elementen Erde, Feuer, Wasser, Luft und Raum (Einheit) orientieren. Das ist eine wichtige Lehre im Christentum, im Buddhismus und im Yoga. Shiva ist der Meister der fünf Elemente. Er meistert sein Leben mit den fünf Elementen. Im Buddhismus gibt es die Lehre von den fünf Meditationsbuddhas. Jeder Buddha verköpert eine bestimmte Eigenschaft, hat eine bestimmte Farbe (rot, blau, grün, gelb und weiß) und eine bestimmte…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 12. März 2016 um 12:30pm — Keine Kommentare

Drama im Altenheim

Die Bettnachbarin meiner Mutter ist gestorben. Ich bedanke mich bei euch, dass ihr für sie gebetet habt. Das Zimmer wirkt jetzt irgendwie leer. Es fehlt ein Mensch. Ein alte Frau fehlt. Sie war zwar sehr schweigsam, aber trotzdem fehlt sie. Auch sie hatte ich in mein Herz aufgenommen. Sie hatte immer in ihrem Stuhl gesessen und aus dem Fenster des Altenheimes geschaut. Wie sie es zuhause in ihrer Wohnung auch gemacht hat. Das Schicksal vieler alter Menschen in Deutschland. Einfach dasitzen,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 10. März 2016 um 1:50pm — 1 Kommentar

Unser Gott ist die Liebe, der Frieden, die Wahrheit und das Licht

Meine neustes Lied nach der Melodie Father Abraham has seven sons (Judentum, Christentum, Islam, Neohinduismus, Amitabha-Buddhismus, Zoroastrismus, Sikhs):

1. Vater Abraham hat viele Kinder. Viele Kinder hat Vater Abraham. Du bist eins davon. Und ich auch. Gelobt sei unser Gott.

2. Unser Gott, das ist die Liebe. Die Liebe, das ist unser Gott. Wer allen gibt, lebt in der Liebe. Gelobt sei unser Gott.

3. Unser Gott, das der Frieden. Der Frieden, das ist unser Gott. Wer…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 8. März 2016 um 2:57pm — Keine Kommentare

Das Paradies im Yoga und im Christentum.Wie kommt man dort hin?

Angehörigen-Versammlung im Altersheim. Der Heimleiter, ein smarter Intellektueller, und der Vorsitzende des Freundkreises, ein Macho mit Selbstdarstellungsdrang, redeten und redeten. Meine Mutter erklärte alle fünf Minuten: "Es ist langweilig. Warum reden die so viel. Ich will hier weg." Ich erklärte ihr, dass manche Männer sich gerne reden hören. Da müsse man jetzt durch. Zwischendurch gab es ja auch einige wichtige Informationen. Zum Beispiel stellte sich die neue Heimleiterin vor. Sie…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 5. März 2016 um 10:31am — Keine Kommentare

Tangolehrerin verführt Yogi im Altersheim

... zum Tangotanzen! Der Saal war halbvoll. Meine Mutter und ich fanden einen Sitzplatz in der ersten Reihe. Der Tanznachmittag begann mit einem guten Witz. Meine Mutter blickte sich um und meinte: "Die Menschen sind hier alle so alt." Ich fragte: "Und wir?" Voller Überzeugung erklärte meine Mutter: "Wir nicht!" Durch ihre Demenz hat sie auch vergessen, dass sie alt ist. Sie hält sich für jung. Manchmal ist Demenz praktisch.

Beim Tanzen allerdings kam ihr Alter dann doch zum…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 2. März 2016 um 11:37am — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen