mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Blog von Sukadev Bretz – März 2015 archivieren (36)

Dasha – zehn

Dasha ist die Zahl „10“. Dasha kann natürlich auch kombiniert werden mit anderen Worten. Wenn du Ekadasha sagst oder Ekadashi, das ist die Zahl „11“. Dasha – zehn. Dasha findet man in einigen anderen Worten als Teil. Es gibt so genannte Dasha Indriyas, die zehn Sinne, fünf Handlungsorgane, fünf…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dasa – Diener

Dasa heißt Diener. Dasa heißt, du fühlst dich als Diener Gottes, du fühlst dich als Diener der Menschheit. Dasa ist Diener, Dasya ist das Gefühl, Gottes Diener zu sein. Du kannst dich als Dasa Gottes fühlen. Du kannst sagen: „Oh Gott,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 15. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Darshana – Schau, Sichtweise, Weltanschauung

Darshana hat verschiedene Bedeutungen, alles dreht sich um das Sehen. „Dr“ heißt Sehen, das ist eine Wurzelsilbe. Vielleicht kennst du Drastuh im Yoga Sutra, „der Sehende“. Oder du kennst Drishti und Drishti ist Blick. Wenn man irgendwo…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Danda – Stock bzw. Stab

Danda heißt schlicht und ergreifend Stock bzw. Stab. Und im Yoga wird immer wieder auf Danda verwiesen. Z.B. gibt es den so genannten Yoga Danda. Ein Yoga Danda ist ein Yoga-Stab. Vielleicht hast du schon mal eine Darstellung von Shiva gesehen, der hat einen Stab und der Stab hat…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 13. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dana – Gabe, Geschenk

Dana heißt Gabe und Geschenk. Wenn du anderen etwas gibst, ist das Dana. Wenn du in einen Tempel gehst und dort ein Geschenk mitnimmst, dann ist das auch Dana. Wenn du zu einem Guru gehst, einem Lehrer, dann gib auch Dana. In Indien ist es…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 12. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dama – Selbstbeherrschung, Sinnesbeherrschung

Dama spielt im Yoga eine wichtige Rolle, es ist wichtig, dass du lernst, dich selbst zu beherrschen, es ist wichtig, dass du deine Sinne beherrschen lernst. Das ist zwar etwas, was bei westlichen Aspiranten heute teilweise aus der Mode…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dal – Hülsenfrucht, Linsengericht

Der heutige Eintrag ist gar nicht Sanskrit, sondern ist Hindi. Und Hindi ist eine Sprache, die sich aus dem Sanskrit entwickelt hat. Heute geht es um Dal. Dal wird manchmal „Dal“ geschrieben, du findest aber auch die Schreibweise „Dhal“. Und Dal…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dakshinamurti – Verkörperung, Murti, von Einweihung und Großartigem

Dakshinamurti ist der Name von Shiva in einer Inkarnation, einem Avatar. Du hast darüber vielleicht schon etwas gehört in dem…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dakini – Name einer Göttin, sowohl im Buddhismus als auch im Tantra

Um Dakini ranken sich eine Menge von Legenden. Dakini spielt vor allem im tibetischen Buddhismus eine große Rolle. Dakini gehört aber auch zu den sieben Göttern, z.B. der sieben Chakras. Dakini – Göttin. Auch der Name Dakini hat eine bestimmte…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Daivi Sampat – göttlicher Reichtum, strahlender Wohlstand, es heißt auch, großartige Eigenschaften, aber auch göttlicher Besitz

Daivi heißt göttlich, Daivi heißt strahlend, Daivi heißt leuchtend. Sampat heißt Besitz, heißt Reichtum. Daivi Sampat ist göttlicher Reichtum, man kann auch sagen, der Reichtum Gottes. Und Gott hat verschiedene…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Daiva – göttlich, leuchtend, strahlend

Daiva ist das Adjektiv von Deva. Deva heißt „der Leuchtende“, „der Strahlende“. Es gibt Deva, „der Leuchtende“, „der Strahlende“, man kann auch sagen, „Lichtwesen“. Devi, das ist „die Leuchtende“, „die Strahlende“, „diejenige, die ein Lichtwesen ist“. Und Daiva heißt leuchten und strahlend. Deva wird oft auch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Chit – Bewusstsein, Wahrnehmung

Chit hat eine ganz einfache Bedeutung, nämlich Bewusstsein. Chit heißt auch Wahrnehmung. Die Sanskritwörter haben ja je nach Kontext unterschiedliche Bedeutungen. Die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Chudala – Name einer großen Yogini, Name einer großen Meisterin, spirituelle Lehrerin, beschrieben in der Yoga Vasistha

Chudala ist eine der vielen großen Heiligen und Weisen in der indischen Tradition. In Indien gibt es nicht nur Männer als große Gurus, sondern…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Chitta – Geist und Unterbewusstsein

Chitta ist ein Wort, das je nach Kontext unterschiedliche Bedeutungen hat. Es stammt zunächst mal von Chit, nämlich von Bewusstsein. Und wenn dieses Bewusstsein reflektiert wird und durch etwas Feinstoffliches wirkt, dann manifestiert es sich als Chitta. Chitta kann jetzt heißen,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Chitra – hell, klar

Chitra heißt hell, Chitra heißt klar. Eine Ableitung des Wortes „Chitra“ ist Chit, Bewusstsein. Und Bewusstsein wird oft assoziiert mit Licht. Wenn du in tiefe Meditation…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Chitra Nadi

Ein Ausdruck aus dem Hatha YogaKundalini Yoga und TantraChitra Nadi. Chitra Nadi wörtlich „leuchtender Kanal, strahlende Ader, heller Energiekanal“. …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen