mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Sattwige Rezeptes Blog (403)

Kartoffelsalat

7 mittelgroße Kartoffeln, würfelig

geschnitten

1/2 T grüner Paprika, würfelig geschnitten

1/2 T Stangensellerie, würfelig geschnitten

1/4 Tl rotes Paprikapulver

3 El Öl

1/2 l Joghurt

Die Kartoffeln sorgfältig waschen und bürsten,

und in Würfel schneiden. Kochen bis

sie weich sind, dann abtropfen und auskühlen

lassen. (Wenn du es eilig hast, stelle die

Kartoffeln unter einen Ventilator, oder ins

Freie in den Schatten oder sogar in… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 8. Januar 2011 um 10:00am — 1 Kommentar

Bunter Weizenkeimsalat

geeignet für vier Personen mit mittlerem Hunger :-) - 100 g Feldsalat 1 Apfel 1 kleine Orange 8 Esslöffel gekeimte Weizenkörner 6 Esslöffel Hüttenkäse 3 Esslöffel gehackte Walnüsse 2 Esslöffel Sonnenblumenöl 2 Esslöffel Zitronensaft Kräutersalz Feldsalat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Apfel entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Orange schälen, in Stücke schneiden. Weizenkörner mit dem Hüttenkäse und den Nüssen mischen, dann den Salat, Apfel und Orangenscheiben unterheben.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 7. Januar 2011 um 10:00am — 1 Kommentar

Hollandaise

1 T Gemüsebrühe

1 El Speisestärke,

in 2 El kaltem Wasser aufgelöst

2 El Joghurt oder Kondensmilch

2 Tl geriebene Zitronenschale

1 El Zitronensaft

125 g Butter, in kleine

Stückchen geschnitten

1/2 Tl Kurkuma

Gemüsebrühe zum Kochen bringen, Hitze reduzieren,

aufgelöste Speisestärke dazugeben

und 8 Min. sieden lassen.

Zitronensaft und -schale, Kurkuma und Joghurt

zusammenschlagen. 2 El der erhitzten

Gemüsebrühe zu der… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 2. Januar 2011 um 10:00am — 1 Kommentar

Grundrezept für helle, vegetarische Sauce

(ergibt eine Tasse mittelfeste Sauce) 2 Esslöffel Butter oder Öl 2 Esslöffel Vollkornweizenmehl 1 Tasse Milch Salz, Pfeffer Butter schmelzen oder Öl in einer Pfanne bei geringer Hitze warm machen. Mehl unter Rühren dazu geben, 5 Minuten sanft kochen lassen. Die Hitze erhöhen und langsam die Milch dazu geben. Mit Salz und Pfeffergut abschmecken. Variante: 1/2 Tasse Milch durch Sahne, Saure Sahne oder Crème fraiche ersetzen. Mit 1…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 2. Januar 2011 um 9:00am — 1 Kommentar

Curry-Suppe

3 El Öl

1/2 Tl Senfkörner

2 mittelgroße Kartoffeln

1 T Blumenkohl

1 T Brokkoli

1 grüne Pfefferschote, zerhackt

1 Tl Currypulver

1 Stck Zimtstange, klein

etwas frische Korianderblätter

oder Petersilie

Öl erhitzen, Senfkörner hinzugeben, unter

Rühren zum Kochen bringen. Kartoffeln dazugeben,

bei mittlerer Hitze einige Minuten

umrühren, 3 Tassen Wasser zufügen, abdecken

und die Kartoffeln für ca. 5 Minuten

dämpfen lassen.… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 27. Dezember 2010 um 10:00am — 2 Kommentare

Sauce Bechamel

2 El Butter

2 El Mehl

1 1/2 T Milch

1 Lorbeerblatt

1 Messerspitze Thymian

Salz, Pfeffer

Die Butter auf kleiner Flamme zergehen lassen.

Mehl dazugeben und unter ständigem

Rühren leicht kochen lassen. Milch nach und

nach dazugeben; bis zur gewünschten Konsistenz

eindicken lassen. Lorbeer, Thymian,

Salz und Pfeffer zugeben und gut durchrühren.

Ergibt 1 1/2 Tassen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 21. Dezember 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Käse-Sauce

Grundrezept für helle, vegetarische Sauce,

vor dem Würzen 1/2 geriebenen Cheddar oder

Schweizerkäse dazugeben. Hitze reduzieren

(die Flüssigkeit darf nicht kochen),

umrühren bis der Käse geschmolzen, würzen,

gleich servieren.

Ergibt eine Sauce für Nudeln und Gemüse.

Für 4 Personen

Einfache Grundsauce

2 1/2 T kaltes Wasser

1/4 T Tamari

1/4 T Pfeilwurzpulver

Pfeffer nach Belieben

In einem Topf das Pfeilwurzpulver in… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 15. Dezember 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Mandelplätzchen

1 1/2 T Vollkornmehl

1 Tl Salz

1/2 Tl Backpulver

6 El Öl

1/2 Tl Mandelextrakt

1/2 T Honig

10 blanchierte Mandeln

Backofen auf 180 C vorheizen. Die trockenen

Zutaten zusammensieben. Honig, Öl und

Mandelextrakt hinzufügen. Alles sanft vermischen

(ggfls. etwas Wasser zufügen). In ca.

10 kleine Bällchen formen, mit der Hand

flach pressen, auf ein gefettetes Backblech

geben . auf jedes Plätzchen eine Mandel legen.

Bei 180 C ca. 10… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 9. Dezember 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Tortenguß

1 T Sonnenblumenkerne

1/4 T Honig

50-100g süße Butter (oder Öl mit 1 Tl Vanille)

Sonnenblumenkerne bei mittlerer Hitze in

der Butter rösten, ständig umrühren. In einigen

Minuten werden die Sonnenblumenkerne

braun. Von der Flamme nehmen, Honig

unterrühren. Vorsichtig über den ungebackenen

Kuchen geben und anschließend nach

Rezept backen.



Hier… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 3. Dezember 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Halwa (indische Süßspeise)

1/2 T Butter

1 T Weizengrieß

2 T Milch

1/2 T Honig

1/4 T Rosinen

1/2 Tl Kardamom

Butter schmelzen lassen, Weizengrieß und

Rosinen dazugeben, goldbraun dünsten.

Milch und Honig dazugeben; kräftig umrühren,

bis die Mischung fest ist (darauf achten,

dass nichts anbrennt). Gleichmäßig in einer

gefetteten Form verteilen, abkühlen und in

Vierecke schneiden.

In Indien wird…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 27. November 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Florentiner

100 g Haselnüsse, gehackt

50 g Orangeat, gehackt

50 g Zitronat, gehackt

100 g Zucker

2 El Honig

1 El Vanillezucker

50 g Mehl

1 Tl Zimt

1/8 l süße Sahne, erhitzt

50 g Butter

200 g Schokoladeglasur (siehe Rezept)

Rohr vorheizen. Haselnüsse, Orangeat, Zitronat,

Zucker, Honig, Vanillezucker, Mehl und

Zimt vermischen. Sahne erhitzen und darin

die Butter zerlassen; unter die Masse rühren.

Zwei Backbleche mit gut… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 21. November 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Topfen-Nocken

1000 g Quark (Topfen)

240 g Vollweizengrieß

60 g Vollweizenmehl

2 Tl Zucker

1 Prise Salz

2 El Sauerrahm

1 Zitrone

2 El Vanillezucker

100 g Butter

3- 4 El Vollkornbrösel

Topfen mit Grieß, Mehl, Rahm, Zucker und

Gewürzen zu einem Teig verarbeiten und zugedeckt

ca. 30 Minuten ruhen lassen. Reichlich

Wasser zum Kochen bringen, salzen und

eine Nocke zur Probe einlegen. (Die Nocken

mit einem El, den man immer wieder… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 15. November 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Karob-Glasur

1/4 T Wasser

1/2 T Öl

1 T Honig

1 T Karob-(Johannisbrot-) Pulver

2 T Milchpulver

Wasser, Milch und Honig vermischen. Die

weiteren Zutaten nacheinander dazugeben

und jedes mal gut rühren, die Masse muss

dickflüssig sein.

Ergibt 6 Tassen.

Schokoladeglasur

2 El Wasser

1/4 T Öl

1/4 T Honig

1/2 T Kakao

1 T Milchpulver

1/2 Tl Vanille

Die flüssigen Bestandteile mischen und die

festen Zutaten nacheinander… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 9. November 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Hafer-Taler

3 1/2 T Haferflocken

2 1/2 T fein gesiebtes Weizenvollmehl

1/2 T Rosinen

1 T feingemahlene Mandeln

3/4 T Öl

1 1/2 T Honig

3/4 T Milch

3/4 Tl Muskatnuss

1 1/2 Tl Zimt

1 El Backpulver

1 Prise Salz

Flüssige und feste Bestandteile getrennt vermischen

und dann zusammenfügen. Zu dieser

Masse die geriebenen Nüsse geben. Auf

einem befetteten Blech mittels Gabel und

Löffel Plätzchen von ca. 10 cm Durchmesser

und einer Dicke… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 3. November 2010 um 10:00am — 2 Kommentare

Janakis Maisbrot

2 1/2 T Maismehl

2 T fein gesiebtes Weizenvollmehl

1 T Kleie

1 1/2 Tl Backpulver

1 1/2 Tl Speisesoda

1 T Öl

1/3 T Honig

2 1/4 T Milch

Salz

Die trockenen und die flüssigen Zutaten getrennt

vermischen, dann zusammenfügen;

die Masse muss flüssig sein. Wenn sie zu

dick ist, weitere Milch dazugeben. In eine gefettete

Form gießen. Erst 10 Minuten im heißen Rohr backen,

dann die Hitze senken und

weitere 30 Minuten… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 28. Oktober 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Orangenkuchen

2 Tl Orangenabrieb (Achtung: Nur

ungespritzte Orangen verwenden!)

3/4 T zerlassene Butter

1 T Honig

1 Tl Vanille

1/4 T Orangensaft

3/4 T Sauermilch oder

1 T Milch mit 1 El Zitronensaft

vermischt

3 T fein gesiebtes Weizenvollmehl

1 El Backpulver

Salz

Zerlassene Butter, Honig und Vanille vermengen

und mit Orangensaft und -abrieb sowie

der Milch schaumig rühren. Backpulver

gut mit Mehl vermischen und unter die… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 22. Oktober 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Bananenbrot

3 reife Bananen

1/2 T Honig

2 T Vollkornmehl

1/2 Tl Salz

1 Tl Backpulver

1/2 T zerhackte Nüsse

2 El zerlassene Butter oder Öl

Backofen auf 180 C vorheizen.

Die Bananen im Mixer oder mit einer Gabel

pürieren. Honig unterrühren (entweder im Mixer

oder mit einem Schneebesen).

Mehl, Salz und Backpulver zusammen sieben.

Zu der Honig-Bananenmischung geben,

umrühren. Nüsse, Butter oder Öl hinzufügen.

In eine längliche Back- oder… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 16. Oktober 2010 um 10:00am — 3 Kommentare

Auberginen-Auflauf

1 große Aubergine

1 T geriebener Cheddarkäse

max. 2 T Vollkornbrotkrumen

1/4 T Milchpulver

6 El Butter

2 grüne Pfefferschoten,

fein geschnitten

Tamari

Aubergine zerkleinern und weich dünsten.

Die Haut kann - wenn gewünscht - entfernt

werden. In der Zwischenzeit die Pfefferschoten

in ca. 3 El Butter anbraten.

Aubergine mit dem Käse, Tamari und dem

Milchpulver vermischen. Anschließend die

gebratenen Pfefferschoten und soviel… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 16. Oktober 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Grundrezept für Hafer

300 g Hafer

1/2 l Wasser

Wasser zum Kochen bringen, den Hafer hineinstreuen,

umrühren, aufkochen und zugedeckt

10 Minuten bei kleinster Hitze köcheln

lassen. Den Herd abschalten und den Hafer

auf der heißen Herdplatte weitere 20 Minuten

ausquellen lassen.

Für 4 Personen







Hier klicken für Yoga und AyurvedaKochkurse und… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 10. Oktober 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Calas (gebratener Reis nach Kreolenart)

1 1/2 T gekochter brauner Reis

1 1/2 T Vollkorn- Weizenmehl

1 1/2 Tl Backpulver

1 Tl Zimt

1/2 - 1 Tl Muskatnuss

1/4 Tl Salz

1 El Honig

1/2 - 1 T Milch

Pflanzenöl

Reis auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Alle trockenen Zutaten - außer dem Reis

- zusammenrühren. Reis, Honig und etwas

Milch dazugeben. Nach und nach

mehr Milch dazugießen, bis die Mischung

feucht genug ist, um daraus Bällchen zu formen.

Mischung in 6 gleich… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 4. Oktober 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

© 2021   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen