mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Sattwige Rezeptes Blog (403)

Linsen-Dhal

2 T Linsen

3 T Wasser

1 Karotte, in Scheiben geschnitten

1 Lorbeerblatt

1 Tl Kreuzkümmel

1 Tl Kurkuma

1 Tl Salz

2 Tl Korianderpulver

6 ganze Nelken

1/2 Tl Zimt

4 grüne Kardamoms, zerstoßen

2 Steckrüben, gerieben

1 Tl Senfkörner

1/2 Tl Currypulver

Ghee, Butter oder Öl

1 Tl Zitronensaft

1/2 Bund frische, zerkleinerte Petersilie

Die Linsen waschen und für 2 Stunden einweichen.

Mit Wasser spülen, Karotte… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 24. Januar 2010 um 10:00am — Keine Kommentare

Bunter Weizenkeimsalat

100 g Feldsalat

1 Apfel

1 kleine Orange

8 El gekeimte Weizenkörner

6 El Hüttenkäse

3 El gehackte Walnüsse

2 El Sonnenblumenöl

2 El Zitronensaft

Kräutersalz

Feldsalat verlesen, waschen und gut abtropfen

lassen. Apfel entkernen und in dünne

Scheiben schneiden. Orange schälen, in

Stücke schneiden. Weizenkörner mit dem

Hüttenkäse und den Nüssen mischen, dann

den Salat, Apfel und Orangenscheiben unterheben.

Öl mit dem… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 18. Januar 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Butter-Sesamsauce

Zutaten:



100 Gramm Butter

1/4 T Sesamsamen



Zubereitung:



Butter bei geringer Hitze zum Schmelzen bringen. In einer anderen Pfanne die Sesamsamen bei mittlerer Hitze toasten, bis sie goldbraun sind. Ständig umrühren, damit nichts anbrennt. Wenn die Samen getoastet sind, die geschmolzene Butter unterrühren und servieren.

Passt hervorragend zu gedünsteten Brokkoli, Spargeln, Spinat oder Spaghetti.…



Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 28. Dezember 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Cashew -Sauce

(für 6 Personen)



passt gut zu Gemüse und Getreide



Zutaten:



2 T Wasser oder Gemüsebrühe

1/2 T Cashewkerne

2 El Pfeilwurzpulver (nicht absolut notwendig)

1 El Öl

1/2 Tl Salz oder Tamari



Zubereitung:



Alle Zutaten in einem Mixer pürieren. In eine Pfanne geben, unter ständigem Umrühren ca. 3 - 5 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Sauce etwas eingedickt ist.…



Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 23. Dezember 2009 um 10:00am — 2 Kommentare

Salatsauce mit Sonnenblumenkernen

(4-5 Tassen)



Zutaten:



1 T Öl

1/2 T. Tamari

1/2 T Zitronensaft

1-2 T Sonnenblumenkerne



Zubereitung:



Alle Zutaten in einen elektrischen Mixer geben und solange schlagen, bis die Masse flüssig, cremig und gut gebunden ist. Wenn die Sauce zu dick gewor-den ist, mit Wasser verdünnen. Diese Masse mit allen beliebigen Kräutern und Gewürzen abschmecken.



Eine leckere Salatsauce für alle Salate!…



Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 18. Dezember 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Ingwer-Sauce

eine leichte Sauce für Gemüse oder Tofu



(für 4 Personen)



Zutaten:



3/4 T Wasser oder Gemüsebrühe

2 El Tamari

2 1/2 El Melasse

2 Tl Zitronensaft

1 - 1 1/2 Tl Speisestärke (aufgelöst in 1 - 1 1/2 Tl Wasser)

1 Tl frischen, geriebenen Ingwer

1 El Apfel- oder Grapefruitsaft



Zubereitung:



Wasser oder Gemüsebrühe, Tamari, Melasse und Zitronensaft in einer Pfanne erhitzen. 5 Min. sieden lassen. Aufgelöste Speisestärke… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 13. Dezember 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Buntes Paprikagemüse

Zutaten:



500 g Paprika (in allen Farben) in Streifen geschnitten

3 EL Ghee

50 g Rosinen, eingeweicht

4 EL Zitronensaft

3 EL Rohrzucker

1 TL frischer Ingwer, geschält, gerieben

1 EL Garam Masala

1 TL Curry

Frischer Koriander

Salz, Pfeffer



Paprikastreifen in Ghee anrösten. ½ - 1 Tasse Wasser dazugeben und köcheln lassen, bis die Paprikastreifen gar sind. Die abgetropften Rosinen und die übrigen Zutaten dazugeben. Mit Salz und… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 8. Dezember 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Tamari-Ingwer-Sauce

(ca. 2 Tassen)

Zutaten:

1 T Tamari
1 T Wasser
30 g frisch geriebener Ingwer

Zubereitung:

Alle Zutaten vermischen und etwa zwei Stunden ruhen lassen, damit sich das
Aroma voll entfalten kann. Wird vor allem in der chinesischen Küche verwendet

Hier klicken für Yoga und AyurvedaKochkurse und Kochausbildungen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 3. Dezember 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Pürierte Gemüsesuppe

(7 - 8 Teller)



Zutaten:



2 Karotten

1 1/2 T Blumenkohl

1 kleine Zucchini

1 T grüne Bohnen

3 T Wasser

1/4 Tl Salbei

3/4 El frisches Dillkraut

1/8 T Tamari

3/8 T Diäthefe

Salz



Zubereitung:



Gemüse, Wasser, Gewürze und Tamari in einem Kochtopf geben, zum Ko-chen bringen und schmoren lassen. Wenn das Gemüse noch fest ist, im Mixer pürieren, dann in den Topf zurückgießen und die Hefe dazugeben. Es können auch… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 28. November 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Rezept des Monats: Ayurveda Weihnachtsstollen für Yogis

Passend zur Jahreszeit möchten wir euch mit diesem leckeren Ayurveda Weihnachtsstollenrezept verwöhnen.



Zutaten:



Hefeteig:

  • 3/8 Liter Milch bzw. Reismilch oder Sojamilch
  • 200 Gramm Mehl
  • Würfel Frischhefe.


Füllung:

  • 2 Gläser Amla Mus: Wie groß die Gläser sind, kannst du selbst…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 26. November 2009 um 6:00am — Keine Kommentare

Ayurvedischer Weihnachtsstollen

Zutaten:



Hefeteig

3/8 Liter Milch, 200 Gramm Mehl und einen Würfel Frischhefe.

Füllung:



2 Gläser Amla Mus, 150 Gramm Sultaninen, 150 Gramm gemahlene Mandeln, 3

Esslöffel Honig und 3 Esslöffel Kokosflocken.



Zubereitung:



Erwärme die Milch auf ca. 35 ° Celsius. Anschließend zerbröckele die Hefe, und löse diese in der Milch auf. Jetzt kannst du 200 Gramm Mehl vorsichtig mit dem einem Schneebesen unter rühren. Lasse den Teig ca. 45 Minuten… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 23. November 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Tomatensauce

(ca. 2 Tassen)



Zutaten:



2 El Öl

1 Lorbeerblatt

1 Tl Oregano (Majoran)

1/2 Tl Thymian

1/4 Tl Basilikum

ca. 150g Tomatenmark

1/4 Tl Honig

Salz, Pfeffer







Zubereitung:



Für diese Sauce kann jedes beliebige Gemüse verwendet werden. Am besten

geeignet scheinen Zucchini, Sellerie, grüner Paprika, Karotten und sogar würfelig geschnittener Tofu. Das Öl erhitzen und das Gemüse unter ständigem Rühren einige… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 18. November 2009 um 10:00am — 1 Kommentar

Kalte Joghurtsuppe

wirkt kühlend.



(für 4 - 6 Personen)



Zutaten::



4 T Joghurt

1 T fein geschnittenes Weißkraut

1 Gurke

1 Bund Petersilie

1 El frische Minze

ODER

1 Tl trockene Minze

2 El Rosinen

1 El Nüsse

2 T Wasser

Salz



Zubereitung:



Joghurt mit Wasser verdünnen und schlagen, damit eine glatte Creme entsteht. Salzen und das Weißkraut dazugeben sowie die in feine Scheiben geschnittene Gurke, die gehackte… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 13. November 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Kichererbsensauce

(5 Tassen)



Zutaten:



2 T Kichererbsenmehl

1 T Öl

1/2 El Diäthefe

1/2 T Sojasauce

5 T Wasser

1/4 T Zitronensaft (oder weniger)

Salbei, Thymian



Zubereitung:



Öl erhitzen, das Kichererbsenmehl eingießen und gut verrühren. Einige Minuten kochen lassen, bis sich ein leichter Nussgeruch entwickelt. Jetzt 2 T Wasser dazugeben und unter ständigem Umrühren eindicken lassen. Das restliche Wasser hinzufügen; rühren, bis die Konsistenz… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 8. November 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Brokkoli-Creme-Suppe

(ca. 9 Teller)



Zutaten:



6 T Brokkoli zerteilt

1/4 T Butter

1/2 Tl Bohnenkraut

1/4 Tl geriebene Muskatnuss

1/2 Tl Oregano

6 El Vollweizenmehl

4 T Milch (Sojamilch, Reismilch)

Salz



Zubereitung:



Die Brokkolistücke zerhacken und kurz am Dunst kochen. Währenddessen die Butter auf schwacher Hitze in der Pfanne zergehen lassen und das Mehl dazugeben; gut…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 3. November 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Taboule

(ca. 5-6 Personen)



Zutaten:



1 1/2 T Wasser

1 T Bulgur

1 T zerkleinerte Tomaten

1 T Stangensellerie, würfelig geschnitten

1 T Gurken, würfelig geschnitten

1 Bund Petersilie, sehr fein gehackt

1/2 Tl Oregano (Majoran)

1 El Basilikum

1 El Olivenöl

1/3 T Zitronensaft

Salz, Pfeffer



Zubereitung:



Bulgur in kochendes Wasser eingießen, vom Feuer nehmen und völlig erkalten lassen. Das geschnittene Gemüse… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 29. Oktober 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Curry-Suppe

(4-6 Personen)



Zutaten



3 El Öl

1/2 Tl Senfkörner

2 mittelgroße Kartoffeln, geschält und gewürfelt

1 T Blumenkohl

1 T Brokkoli

1 grüne Pfefferschote, zerhackt

1 Tl Currypulver

1 kleines Stück von einer Zimtstange

etwas. frische Korianderblätter oder Petersilie



Zubereitung:



Öl erhitzen, Senfkörner hinzugeben, unter Rühren zum Kochen bringen. Kartoffeln dazugeben, bei mittlerer Hitze einige Minuten umrühren, 3… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 24. Oktober 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Blattspinat mit Tomaten

(für 4 - 6 Personen)



Zutaten:



1 1/2 kg Blattspinat

1 El Butter

2 T Bechamelsauce (siehe Rezept)

1 T geriebener Käse

5 - 8 Tomaten

Salz, Pfeffer, Oregano



Zubereitung:



Den Blattspinat im Salzwasser kurz überkochen, er soll kernig bleiben und dann abseihen. Auf einem gut gefetteten Backblech verteilen, salzen und pfeffern, mit Bechamelsauce übergießen und mit Käse bestreuen. Darüber die in Scheiben geschnittenen Tomaten… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 19. Oktober 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Salatsauce mit Sonnenblumenkernen

(4-5 Tassen)



Zutaten:



1 T Öl

1/2 T Tamari (Soja-Sauce)

1/2 T Zitronensaft

1-2 T Sonnenblumenkerne



Zubereitung:



Alle Zutaten in einen elektrischen Mixer geben und solange schlagen, bis die Masse flüssig, cremig und gut gebunden ist. Wenn die Sauce zu dick geworden ist, mit Wasser verdünnen. Diese Masse mit allen beliebigen Kräutern und Gewürzen abschmecken.…



Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 14. Oktober 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Wiener Tomatensuppe

Zutaten:



1 El Butter

2 El Weizenvollmehl

1 T Tomatenmark

2 Tl Honig

1 Tl Zimt

1/8 l Schlagsahne

1 El Sauerrahm pro Teller

1 vegetarischer Suppenwürfel

8 - 10 T Wasser

Salz, Pfeffer



Zubereitung:



Butter in einem Topf zergehen lassen und Mehl darauf aufschäumen, mit Salz,Pfeffer und Suppenwürfel würzen, und dann mit Wasser aufgießen. Tomatenmark dazugeben, mit Honig, Zimt und Suppenwürze abschmecken. Salzen, pfeffern.… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 9. Oktober 2009 um 10:00am — 1 Kommentar

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen