mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'sutra' markierten Blog-Beiträge archivieren (164)

YS1.23 – Deine Konzentration macht deine Realität! (Youtube-Video)

Deine Konzentration bestimmt, wie du die Welt wahrnimmst. Hier erfährst du was dabei zu beachten ist.

Die richtige Konzentration macht Helden – und Verlierer. Auch Patanjali wusste das schon, weshalb die richtige Konzentration einer der Erfolgsfaktoren auf dem Weg zur Erleuchtung ist. Oder zur erfolgreichen Lebensweise – je nach persönlichem Gusto.

Die Funktionsweise unseres Geistes ist immer dieselbe:

Die Konzentration machts!

★★★ Für…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 4. April 2017 um 10:51am — Keine Kommentare

YS1.21 – Rigoros durchhalten hilft! (Youtube-Video)

Rigoros durchhalten …. das ist nicht so einfach. Hier steht, warum das trotzdem der Weg ist, und was hilft dran zu bleiben.

Patanjali macht in diesem Vers klar, dass es ohne die Kunst der Ausdauer nicht geht. Nur wer rigoros durchhalten kann, wird am Ziel ankommen. Aber wie bekommt man das hin? Das erkläre ich in diesem Beitrag.

★★★ Für Eilige – Die Videozusammenfassung ★★★

... zum Video auf…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 27. Februar 2017 um 9:20am — 1 Kommentar

YS1.20 – Urvertrauen auf dem Weg zur Erleuchtung (Youtube-Video)

Urvertrauen ist ein wesentlicher Punkt, wenn man die Erleuchtung anstrebt. Warum ist in uns das Urvertrauen so schwach ausgeprägt?

Wie wir unser Urvertrauen stärken können, und warum das gut für die Erleuchtung ist, darum gehts in diesem Beitrag.

★★★ Für Eilige: Video-Zusammenfassung ★★★

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 14. Februar 2017 um 2:42pm — 1 Kommentar

YS1.19 – Spirituell leben in der heutigen Zeit

Patanjali erklärt uns in diesem Vers, wie man in Verschmelzung mit dem Universum lebt – Spirituell Leben. Und du erfährst, wie man das Interent für ein spirituelles Leben nutzen kann.

Spirituell Leben, das ist nicht nur eine vergessene Kunst längst vergangener Zeiten. Es bedeutet keineswegs, sich von modernen Entwicklungen zu lösen, und zu steinzeitlichen Lebensformen zurück zu kehren.

Spirituell Leben, das geht auch und ganz besonders gut in diesen Zeiten. Lies hier mehr…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 8. Februar 2017 um 10:54am — Keine Kommentare

YS1.18 – Wie man das Wesentliche erkennt (Youtube-Video)

Das Wesentliche zu erkennen ist das schwerste überhaupt - und dabei ist es so einfach. Aber einfach ist nicht leicht.



Patanjali zeigt uns in dieserm Vers, wie wir das Wesentliche erkennen können.

★★★ Für Eilige, die Video-Zusammenfassung ★★★

Yoga Sutra Patanjali Vers 1.18 - der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 7. Februar 2017 um 10:39am — Keine Kommentare

YS1.17 – In 3 Schritten zur Weisheit

Die Faszination von Weisheit – wie kommt man zu vollkommenem Wissen? Nur durch spirituelle Transpiration gehts auf dem Pfad der Transformation voran.

Wie kommt man zu vollkommenem Wissen, zu Weisheit und Vollkommenheit? Patanjali erklärt uns diesen außerordentlich anspruchsvollen Weg in 3 Schritten.

Yoga-Sutra Patanjali Vers 1.17 – Der Weg zur Weisheit

... 

... hier…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 1. Februar 2017 um 11:32am — Keine Kommentare

YS1.16 - Mental-Minimalismus macht frei! Wer sich auf das Wesentliche konzentriert, ...

Mental-Minimalismus macht frei! Wer sich auf das Wesentliche konzentriert, kommt nicht nur weiter, sondern hat auch weniger Störungen zu ertragen. Es braucht auf Dauer einfach weniger Energie dem eigenen Weg zu folgen.

„Mental-Minimalismus macht frei“ bedeutet: Verbanne alles aus deinem Geist, dass da nicht hingehört. Denn nur dann wirst du wirklich frei. Frei von allen Störeinflüssen, Ablenkungen, und Manipulationen.

Patanjali bringt das sehr gekonnt auf den…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 31. Januar 2017 um 10:00am — Keine Kommentare

YS1.15 – Phantasiereise für mehr Gelassenheit in Patanjali’s Hütte (Youtube-Video)

Phantasiereise für mehr Gelassenheit – damit kommst du ganz schnell an den Punkt dass du die Dinge so richtig geil loslassen kannst. Loslassen wie Patanjali es uns im Yoga-Sutra lehrt.

Lass dich mal ein, auf eine Phantasiereise für mehr Gelassenheit. Wir reisen in Patanjalis Hütte und schauen uns das gelassene Leben der Yogis an. Noch mehr: Wir holen es uns in unser eigenes Leben.

Das ist geil.

★★★ Für Eilige: Die Video-Zusammenfassung ★★★…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 30. Januar 2017 um 9:20am — Keine Kommentare

YS1.14 – Nimmst du dich selber ernst? (Video)

Sich ernst nehmen ist die unverzichtbare Voraussetzung für Erfolg. Sich ernst nehmen ist wichtiger als irgendwelche Kenntnisse oder Fähigkeiten zu haben.

Wie geht das – Sich ernst nehmen – und warum ist das so wichtig? Nun, fehlende Fähigkeiten und Kenntnisse kann man erlernen. Dann dauerts halt ein bisschen länger. Das ist nicht schlimm.

Schlimm ist nur, wenn du dich selbst nicht ernst nimmst.  

Denn dann kann dich die kleinste Hürde ausbremsen.

Lies hier wie das…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 24. Januar 2017 um 9:30am — Keine Kommentare

YS1.12 - Standhafte Beharrlichkeit entwickeln

Standhaftigkeit – Standhafte Beharrlichkeit ist Standhaftigkeit und entsteht indem man immer wieder aufsteht.

Nichts hat jemals die Welt so verändert, wie standhafte Beharrlichkeit.

Die Kraft zu seinen Vorhaben zu stehen, an sich zu glauben und immer

wieder aufzustehen, wenns mal nicht geklappt hast, das zeichnet

alle grossen Menschen aus.

Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen,

sondern jedes Mal wieder aufzustehen.

(Nelson…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 23. Januar 2017 um 11:30am — 1 Kommentar

Chitta und die 5 Vrittis

Hier kommt die etwas andere Art, sich mit Patanjalil's Yoga-Sutra auseinander zu setzen.

Lies mal:

 Gegenständliche Wahrnehmung » Wahrnehmung für Selbstdenker

★ Fantasie »  …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 13. Januar 2017 um 10:31am — Keine Kommentare

YOGAN LEBEN - Dein Projekt 2016

Was sind die Yamas und Niyamas?

Yoga ist weitaus mehr als Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen) und Meditation. Schaut man ins Yoga Sutra, dem wichtigsten Text des heutigen Yoga, findet man noch vor den eigentlichen Yogaübungen die sogenannten Yamas und Niyamas. Der eine betitelt sie als Disziplinen, der andere als Empfehlungen oder Ratschläge.

"Fakt ist, dass wir mit Hilfe der Yamas und Niyamas Yoga richtig ins Leben integrieren können - und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Dominik Grimm am 21. September 2015 um 8:30am — Keine Kommentare

Atha Dharma - Handeln oder nicht-Handeln?

Viele Yoga-Übende haben sich dazu entschieden vegan zu leben. Inzwischen reicht vielen dies nicht mehr und sie möchten aktiv etwas bewegen. Viele vegane Yogis möchten zu Veränderung beitragen. Doch wie gehen wir das an? Und wie bringen wir diese neue Bewegung mit unserem Leben und unserer Einstellung zum Leben in Harmonie?

http://www.yogan-om.de/yoga/atha-dharma/

Om Shanti und euch allen eine schöne Woche,
Dominik

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 18. März 2013 um 6:04am — Keine Kommentare

Wie wir handeln ohne unter dem möglichen Misserfolg zu leiden

Nachdem der Brahmacharya-Artikel ja für rege Diskussionen gesorgt hat, hoffe ich, dass dieser hier für ein bisschen Besänftigung sorgt. Aber ich hafte natürlich nicht an diesem Wunsch :)

Wie wir handeln ohne unter dem möglichen Misserfolg zu leiden

Om Shanti,
euer Dominik

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 16. März 2013 um 8:00am — Keine Kommentare

Brahmacharya

Om Namo Narayanaya,

hier ein Artikel über Brahmacharya

Om Shanti,
euer Dominik

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 11. März 2013 um 8:37pm — 10 Kommentare

DVD "I AM" für Deinen Erfahrungsbericht!

Du kannst die Welt verändern!

Schicke mir Deinen veganen/yoga Erfahrungsbericht und motiviere damit viele Menschen!

Zwischen allen Einsendern verlose ich die DVD "I AM".
Erfahre mehr dazu im Blog und teile diesen Beitrag mit all Deinen Freunden. Vielen Dank und viele gute Gedanken beim Schreiben :)

Hier geht's zum Blog

Om Shanti,
euer Dominik

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 5. März 2013 um 9:00pm — Keine Kommentare

Mithilfe zur Verbreitung des veganen Gedankens

Om Namo Narayanaya,

liebe Community,

der vegane Gedanke, und damit der Tier- und Umweltschutz, verbeiten sich immer mehr.

Ihr könntet aktiv bei der Verbreitung mitzuhelfen, ohne dass ihr viel dafür tun müsst!

Die Internetseite www.yogan-om.de zielt darauf ab, die Menschen für die vegane Lebensweise zu sensibilisieren und sie zudem zu ermutigen, dies auch nach außen hinzutragen.

Viele von euch besitzen ein Yoga-Center,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 4. März 2013 um 3:57pm — Keine Kommentare

Asteya - die Praxis des Nicht-Stehlens

Und weiter geht es mit der Praxis des Nicht-Stehlens:

Zum Artikel

Om Shanti Shanti Shanti,
Dominik

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 4. März 2013 um 3:35pm — Keine Kommentare

Satya - die Praxis der Wahrhaftigkeit

Guten Morgen liebe Community,

hier ein Artikel über Satya

Euch allen einen wundervollen Sonntag,

Om Shanti,
euer Dominik

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 3. März 2013 um 8:10am — Keine Kommentare

Ahimsa - Die Praxis des Nicht-Verletzens

Ahimsa ist die Praxis des Nicht-Verletzens.

Warum sollten wir als Yoga-Übende diese Praxis ausüben und warum ist eine vegane Ernährung in diesem Hinblick empfehlenswert?

Hier weiterlesen...

Om Shanti,
euer Dominik

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 1. März 2013 um 6:49pm — 1 Kommentar

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen