mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'karma' markierten Blog-Beiträge archivieren (16)

Ängste überwinden, Teil 7 Karma, Bhakti, Jnana Yoga

Ich hatte euch gesagt, ich will euch Techniken aus allen sechs Yogawegen sagen. Ich bin jetzt bei drei geblieben erst mal, aber ich will etwas noch aus den drei anderen Wegen noch erzählen. Also, Kundalini Yoga, Energiebewusstsein. Aus dem Kundalini Yoga habt ihr insbesondere dieses…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. August 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Gib die Früchte der Handlungen auf

Hallound herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute

Sind wir in der Bhagavad Gita, viertes Kapitel, 20. Vers. Krishna, der Lehrer, spricht zu Arjuna:

„Der Weise hat die Verhaftung an die Früchte der Handlung aufgegeben, ist stets zufrieden und von nichts abhängig und tut nichts, obwohl er tätig ist.“



„Tyaktva karma-phalasangam nitya-trpto nirasrayah karmany abhipravrtto’pi naiva kincit karoti sah“

Hier gibt dir Krishna…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Juli 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Werde weise

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute

Sind wir in der Bhagavad Gita, viertes Kapitel, 19. Vers.Krishna spricht zu Arjuna:

„Yasya sarve samarambhav kama-sankalpa-varjitah jnanagni-dagdha-karmanam tam ahuh panditam budhah“

„Den Menschen, dessen Unternehmungen frei von Wünschen und selbstsüchtigen Absichten sind, und dessen Handlungen im Feuer der Erkenntnis verbrannt worden sind, ihn nennen die Weisen einen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. Juli 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Sei ein Weiser unter Menschen

Hallound herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute sind wir in der Bhagavad Gita, viertes Kapitel, 18. Vers. Krishna spricht:

„Wer Nicht-Handeln im Handeln sieht und Handeln im Nicht-Handeln, ist weise unter den Menschen. Er ist ein Yogi und führt alle Handlungen aus.“



„Karmany akarma yah pasyed akarmani ca karma yah sa buddhiman manusyesu sa yuktah krtsna-karma-krt“

Der Ausdruck „Karma“ kommt immer wieder vor in diesem Vers.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Juli 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Die wahre Natur des Karma

Hallound herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute sind wir in der Bhagavad Gita, viertes Kapitel, 17. Vers. Krishna spricht zu Arjuna:

„Denn wahrlich, die wahre Natur des Handelns, wie es die Schriften sagen, muss erkannt werden. Die wahre Natur des Karmas muss erkannt werden, wie auch des verbotenen Handelns und des Nicht-Handelns. Schwer zu verstehen ist die Natur des Karmas.“



Es ist schwierig, diese Verse zu übersetzen, weil…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. Juli 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Gott ist immer da

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute sind wir in der Bhagavad Gita, 4. Kapitel, 14. Vers, den 13. habe ich übersprungen:

„Handlungen beflecken mich nicht. Ich begehre auch nicht die Früchte der Handlungen. Wer mich so erkennt, wird von Handlungen nicht gebunden, wird von Karma nicht gebunden.“



Krishna, der Lehrer, spricht von seiner Erfahrung. Hier gibt es ein Wortspiel: Karma heißt Handlung, Karma heißt die Ursache…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Juli 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Gehe die Dinge mutig an

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute mit der Bhagavad Gita, 3. Kapitel, 4. Vers. Krishna, der Lehrer, spricht:

„Weder durch das Nicht-Ausführen von Handlungen erreicht der Mensch Freiheit von Karma, noch gelangt er durch bloßes Entsagen zur Vollkommenheit.“



Handlungen können binden. Mit jeder Handlung können wir neues Karma schaffen. Wir können die höchste Verwirklichung erreichen, indem wir kein neues Karma schaffen und… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. Mai 2011 um 6:00am — 1 Kommentar

Über den Umgang mit Karma und Schicksal

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Ich will heute ein paar Worte über Karma sprechen. Karma, das heißt Handlung, das Gesetz von Ursache und Wirkung. Karma ist das, was uns erklären will, warum das, was geschieht, geschieht und letztlich auch, was unsere Aufgabe ist. Bezüglich Karma gibt es eine niedere Ebene und eine höhere Ebene des Verständnisses. Oft hört man, Karma, als Gesetz von Ursache und Wirkung, bedeutet, dass man, wenn man Gutes tut, auch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. Februar 2011 um 6:00am — Keine Kommentare

Über die verschiedenen Arten des Karma

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute geht es um die verschiedenen Arten des Karma - noch einmal mit den Yoga Sutras von Patanjali, 4. Kapitel, 12. Vers: „Aus den unterschiedlichen Wegen, durch Vergangenheit und Zukunft, ergeben sich die verschiedenen Eigenschaften.“



Das letzte Mal hatte ich diesen Vers sehr philosophisch interpretiert. Ich will ihn…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. Dezember 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Wie gehe ich mit Karma um?

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! In der Yoga Sutra, 4. Kapitel, 7. Vers geht es um das Karma: „Für einen Yogi ist Karma weder weiß noch schwarz; für andere ist es von dreierlei Art.“



Normalerweise bewerten die Menschen die Dinge, die sie wahrnehmen. Sie sagen: „Das ist gut, das ist schlecht, das ist gemischt. Das mag ich, das mag ich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. Dezember 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Sukadev bei Yoga Vidya Kassel - mit Diashow

Gestern war ich zu Besuch bei Yoga Vidya Kassel. Corinna und Andreas haben dort eine wunderschöne Yogaschule aufgebaut - mitten im Zentrum von Kassel. Der Standort "Königsplatz" erinnert an "Raja Yoga" - und daran, dass hier im Zentrum von Kassel viel Energie in alle Richtungen ausstrahlt. Kassel ist ja…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. November 2010 um 11:30am — Keine Kommentare

Richtig meditieren, Teil 1

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute geht es noch einmal um den dritten Vers im dritten Kapitel des Yoga Sutra:Bilden die Bewusstseinsinhalte einen ununterbrochenen Strom, so ist dies Dhyana (Meditation).



Wenn du meditierst, dann bemühe dich immer wieder um Dharana und Konzentration. Und wenn dein Geist sehr konzentriert ist, dann lasse los. Wenn du in diesem absorbierten Gemütszustand bist, dann lasse… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. Oktober 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Über Gesundheit

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute lese ich wieder etwas aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda, dieses Mal aus dem Kapitel „Gesundheit“, das Unterkapitel: „Wie man sich gesund erhält“.



„Sei besonnen und mäßig, so wirst du gesund sein können. Bade in der Sonne, lebe im Freien, schlafe im Freien.“ Vielleicht nicht unbedingt momentan. Aber wir hatten ja im Sommer hier eine Menge, die auch… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. Oktober 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Worte zu Krishna Jayanti

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Weil heute Krishna Jayanit ist, lese ich einen kurzen Abschnitt aus dem Buch „Feste und Fastentage“ von Swami Sivananda über diesen Tag:

„Krishna Janmashtami ist der Geburtstag von Krishna, der als achte Inkarnation von Vishnu gilt. Er fällt auf den achten Tag nach Vollmond des Monats August und ist eines der bedeutendsten Feste. Krishna wurde um Mitternacht geboren. Manche fasten 24 Stunden und brechen das Fasten um… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. September 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Was es bedeutet, ein Yogi zu sein

Ein Yogi ist fähig zu tiefem Schweigen und Ruhe. Er ist fähig zu großem Enthusiasmus. Er ist fähig, seinen Geist sprechen zu lassen, aber auch sein Herz. Er ist bereit, Tapas - Askese - zu üben, diszipliniert zu sein, aber auch spontan und intuitiv. Er ist für andere da und dennoch ganz bei sich. Das ist die Größe des Yoga.



Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die Meditation im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. Juli 2010 um 3:06pm — 1 Kommentar

Tod, Karma, Sterbebegleitung, Reinkarnation: 4 Vorträge von Sukadev als mp3 Audio Podcast

Was geschieht mit der Seele nach dem Tod? mp3-Vortrag

Gibt es ein Leben nach dem Tod? Wenn ja, was geschieht nach dem Tod? Reinkarnationsvorstellung im Vergleich mit anderen Vorstellungen über das Leben nach dem Tod. Reinkarnationsforschung. Geschichte des…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Satsang am 15. August 2009 um 5:30pm — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen