mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'freude' markierten Blog-Beiträge archivieren (12)

Wissenschaft bestätigt: Geben seliger denn nehmen

Solche Themen hatte ich in der wissenschaftlichen Forschung gar nicht erwartet, du etwa? Bin echt erstaunt und finde das hochspannend!

Wissenschaft bestätigt: Geben seliger denn nehmen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 5. Juli 2012 um 9:59am — 2 Kommentare

Gute Pause – Gekonnt relaxt ist halb geschuftet!

Was machst du eigentlich, wenn du eine kleine Pause einlegst?

  • Wenn du Pause machst, dann richte deine Aufmerksamkeit auf das was schoen und gut ist, das hebt die Qualitaet der Pause.

Versuch gar nicht erst an deine Aufgaben zu denken, die vor dir liegen, oder gar noch schnell etwas zu erledigen. Das blockiert deine Entspannung, und deine Pause ist keine. Um von einer Pause zu profitieren ist es wichtig zu 100% loszulassen. Also tue nichts. Wenn du dich während…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 3. Juli 2012 um 2:39pm — Keine Kommentare

Sechs Schritte in ein glücklickes Leben – ein eMail-Kurs

Ein glückliches Leben wünschen wir uns alle. Und es gibt viele Wege zum Glück.

Der in diesem Kurs beschrittene Weg orientiert sich an den uralten Weisheitslehren des Yoga, in direktem Bezug zum modernen Leben. Mit diesem E-Mail-Kurs erhälst du täglich eine neue Mail mit Anregungen für deine geistige Ausrichtung.

Hier geht zur…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 27. Juni 2012 um 7:30pm — Keine Kommentare

Wer hat Interesse an einer genauen Anleitung für den yogischen Gesundheitsprozess?

Ich wurde gefragt ob es zu diesem Beitrag auch einen Online-Workshop mit genauen Anleitungen gibt. Wie gross ist das Interesse an diesem Thema? Wenn einige zusammen kommen, dann kann ich das erstellen. Was genau wünscht ihr euch?

Der yogische Gesundheits-Prozess

Um dich selbst auf den energie-aufbauenden Gesundheitsprozess auszurichten gehe diese Liste durch, und setze sie um.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 15. Juni 2012 um 7:30am — Keine Kommentare

Der yogische Gesundheits-Prozess

Um dich selbst auf den energie-aufbauenden Gesundheitsprozess auszurichten gehe diese Liste durch, und setze sie um.

Einladung: Lade dich selbst zu einem neuen, brillianten Lebensgefühl ein.

Informieren: Wenn du dir das alles noch nicht so recht vorstellen kannst, dann informiere dich über bereits vorliegende Erfolge der Yogatherapie.

Annehmen: Nimm deine eigene Einladung an, und schaffe in deinem Leben Zeit und Raum für die Veränderung.

Ausrichtung: Richte dich bewusst…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 7. Juni 2012 um 10:59am — Keine Kommentare

Yoga, Genuss, Ernährung und die Freude am Leben

Ernährung, Freude und Gesundheit - wie vereinbart man das am besten so miteinander, das alle Aspekte des Lebens zu ihrem Recht kommen?

Nicht nur für Yoga-Übende spielt die Ernährung eine besondere Rolle, sie ist immerhin einer der wichtigsten und am leichtesten erreichbaren Genussfaktoren der westlichen Welt. Leider, wenn man die durchschnittliche Entwicklung der Kleidergrössen sieht.

Da kommt man leicht auf den Gedanken, das viele Menschen ein derartig genuss-fernes Leben…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 26. Mai 2012 um 8:49pm — Keine Kommentare

Die innere Freude wecken ist so einfach, man muss es nur tun.

Am Donnerstag begegnen wir in uns dem Element Luft. Mit dem Element Luft steht vieles in Verbindung, das mit Leichtigkeit, Freude und Verbundenheit assoziiert ist: wir springen vor Freude in die Luft, leben von Luft und Liebe, Singen vor Freude (dazu brauchts ja auch Luft), …
Hier weiterlesen:
http://www.manipura.de/blog/2011/12/08/donnerstag-ist-freu-tag/

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 3. Mai 2012 um 2:17pm — Keine Kommentare

Liebe, Freude und Wonne

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute geht es um Prema Mudita und Ananda.



Prema Mudita sind zwei wichtige Eigenschaften, die wir entwickeln können. Prema heißt Liebe und Mudita heißt Freude. Ananda ist die gleichmäßige Freude oder auch Wonne.



Unser Geist geht durch Höhen, unser Geist geht durch Tiefen. Das sind die Dualitäten, von denen u.a. die Bhagavad Gita spricht, Sukha und Dukha, Vergnügen und Schmerz…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. März 2011 um 6:00am — Keine Kommentare

Wie wäre ich, wenn ich enthusiastisch wäre?

Om Namah Shivaya und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute geht es noch einmal um das 3. Kapitel, 41. Vers, über Meisterung des Samana.



Ich will dir noch eine kleine Technik dazu verraten, wie du dein inneres Feuer wieder zum Lodern bringen kannst. Gestern hatte ich ja schon über Enthusiasmus, über feurige Leidenschaft - im positiven Sinne – geschrieben. Noch eine andere Möglichkeit, dein Samana zum Brennen zu bringen, ist die: Überlege dir: „Wie… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. Mai 2010 um 6:00am — 2 Kommentare

Wofür brennt dein inneres Feuer?

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! In der Yoga Sutra, 3. Kapitel, 41. Vers schreibt Patanjali über die Meisterung des Samana.



Samana ist zum einen das Verdauungsfeuer, aber auch das geistige Feuer. Finde immer wieder Zugang zu deinem inneren Feuer. Denke nicht, dass du kein inneres Feuer hast. Es gibt diesen Ausdruck „Burnout“,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. Mai 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Atem-Klang-Meditation auf das Herzchakra

Meditation auf das Herzchakra hilft dir innere Freude zu empfinden und dich auf andere Menschen einzustellen. Hier ist eine kleine Anleitung dazu:

  • Sitze gerade und gleichzeitig entspannt. Das kann auf einem Stuhl sein, oder auf dem Boden. Wichtig ist nur, das du dich nach Möglichkeit nirgendwo anlehnst, sondern frei sitzt.
  • Atme zunächst einige Minuten tief in den Bauch, und bei jeder Ausatmung lasse bewusst zusammen mit dem Atem alle inneren Spannungen los.…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 9. Dezember 2009 um 12:47pm — 3 Kommentare

Die Lächel-Entspannung - hilft garantiert bei allen Arten unangenehmer Stimmungen

Oooommmm

Wenn es dich mal wieder so richtig aus der Ruhe reisst, wenn du dir mehr Arme und Köpfe wünschst, um die Arbeit zu schaffen (Wie haben das eigentlich die indischen Götter hinbekommen? Würde ich echt mal gerne wissen!). Wenn du sauer bist, weil irgendwas nicht geklappt hat. Wenn du einfach nur Kopfschmerzen hast und müde bist. Wenn du Verspannt bist, oder du grundlos frierst, oder .... Wenn deine Lieblingschokolade im falschen Moment alle ist… Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 5. Juni 2009 um 4:00pm — 3 Kommentare

Monatliche Archive

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen