mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Vertrauen' markierten Blog-Beiträge archivieren (29)

Segne deine Mahlzeiten



© 2019 Text und Foto: Bhajan Noam - Deine Mahlzeiten segnen heißt bewusst zu essen, eine heilige und heilsame Zeit daraus zu machen. Stimme dich auf sie ein, indem du zunächst innehältst von deinem Tun, Alltagsgedanken beiseiteschiebst und ein Gebet denkst oder sprichst. Halte die Hände über deinen Teller und bitte um Segen, so werden die Lichtfunken in jedem Molekül…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 14. Januar 2019 um 2:30pm — Keine Kommentare

Shraddha heißt Vertrauen, Shraddha heißt Glaube

Shraddha ist zum einen ein wichtiger Aspekt im Yoga, auch ein wichtiger Aspekt im Leben, aber im Yoga gibt es keinen blinden Glauben. Die großen Yogameister sagen immer, du…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. Mai 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Kritik

© 2017 Text: Bhajan Noam - Kritik scheint für viele eine Art energetische Nahrung zu sein, doch in Wirklichkeit ist sie ein schleichend wirkendes, tödliches Gift. Deshalb kritisiere deine Nächsten nicht. Kritisiere deinen…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 25. Januar 2017 um 9:07pm — 10 Kommentare

In Salomons Garten - Alte Weisheit für die heutige Zeit (6)

Ein Mann der Untat geht umher mit gekrümmtem Munde. Hat Ränke im Herzen, schmiedet Unheil zu aller Zeit; stiftet Zänkereien an. Darum kommt plötzlich sein Sturz; jählings wird er umgebrochen ohne Heilung.“ 6.12,14,15

 …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 2. Juni 2016 um 6:00pm — Keine Kommentare

Levitation des St. Copertino - ein gut dokumentierter Fall

Die Levitation des heiligen Josef von Copertino oder St. Copetrtino (1603-1663) ist ein gut dokumentierter Fall über das freie Fliegen eines Menschen ohne Hilfsmittel.

St. Joseph von Copertino schwebte manchmal nur einige Zentimeter über dem Boden, flog aber auch hoch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 11. März 2016 um 10:30am — Keine Kommentare

VEGAN & UNGESÜSST

© 2016 Text: Bhajan Noam

Vorwort – Die Reformbewegung, die Mitte des 19. Jahrhunderts größtenteils von Deutschland und der Schweiz ausging, übte Kritik an der Industrialisierung, an der Urbanisierung und generell am Materialismus. Sie war der Meinung, dass die moderne…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 9. März 2016 um 11:00am — Keine Kommentare

Sprüche

© 2016 Text: Bhajan Noam - Abgesehen von Stammtischgesprächen und politischen Kommentaren im Fernsehen begegnen wir wohl nirgendwo mehr Sprüchen als im Internet und da besonders auf Facebook. Sprüche sind sehr beliebt bei den Usern. Sie sind vorgefertigt, man braucht sie nur kopieren oder „teilen“. So machen sie die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 14. Januar 2016 um 3:30pm — Keine Kommentare

BUDDHA NEWS: Ahimsa, Gewaltlosigkeit üben und leben - Bhajan Noam

© 2015 Text und Meditation: Bhajan Noam

Ahimsa – Gewaltlosigkeit üben und leben

Meditation…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 2. November 2015 um 9:00pm — 2 Kommentare

Ein wirkliches Highlight ist, wenn es keinen Seminarleiter und keine Gruppe mehr gibt

© 2015 Text und Fotos: Bhajan Noam

Ein wirkliches Highlight ist, wenn es keinen Seminarleiter und keine Gruppe mehr gibt. Wenn nur noch Vertrauen und Verrücktheit existieren. Warum Verrücktheit? Weil wir alle ein…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 3. September 2015 um 7:17am — Keine Kommentare

Unverhofft kommt oft

Gemäß dem Sprichwort „Unverhofft kommt oft“ bzw. „Leben ist das, was dazwischen kommt, wenn du sitzt und Pläne machst“ bekommen wir immer wieder Gelegenheiten, uns in Shraddha zu üben: Vertrauen haben und den Glauben, dass hinter allem eine höhere Intelligenz/Macht steht.

Aber auch Vertrauen/Glauben in unsere eigenen Fähigkeiten, dass wir nicht mehr…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya am 18. August 2015 um 9:00am — Keine Kommentare

Elemente-Atem - eine Meditation aus der Sufi-Tradition

© 2015 Bhajan Noam

Nehmt bei dieser Übung einen für euch bequemen Meditationssitz ein. Die Wirbelsäule ist dabei gut aufgerichtet, die Schultern sind entspannt. Atmet zunächst einige Male sanft und tief in den Bauch.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 28. Juni 2015 um 4:06pm — Keine Kommentare

FEI LUN - Das älteste zinsfreie Bezahlsystem der Welt

Fei Lun - das fliegende Rad

Eine Währung ohne Geld - Dezentralisiert - Jeder kreiert zinsfreien Kredit für Jedermann

Gemäß Prof. KURODA Akinobu (Oriental Culture, University of Tokyo) gibt es bis heute…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 31. August 2014 um 5:35pm — Keine Kommentare

Auch Freiheit muss gelehrt werden

2014 © Text und Foto: Bhajan Noam

Auch Freiheit muss gelehrt werden 

„Diejenigen unter euch, die immer noch zögern, die immer noch tastend suchen, die dieses Getümmel von Schmerz und Leid, Angst und Kleinlichkeit gefangen hält, mögen Bücher lesen, Schulen besuchen, die besondere Philosophien lehren, wo es Zeremonien und Einschränkungen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 24. Juni 2014 um 10:00pm — Keine Kommentare

Türen öffnen und Brücken des Friedens schaffen

Das Vertrauen, die Einigkeit, die Brüderlichkeit, die Freundschaft, die Liebe, die Einheit, alles das müssen wir zunächst in uns selbst finden, bevor wir es draußen gestaltend zur Anwendung bringen können. Was aber nicht heißt, dass wir nicht heute schon mit dem Üben beginnen dürfen, Türen zu öffnen und Brücken des Friedens zu…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 17. September 2013 um 9:30am — Keine Kommentare

Schlaflosigkeit - die Ursachen und eine wirksame Übung

Schlaflosigkeit, wenn sie keine positive Energieerscheinung ist, hat immer mit Sorgen und Ängsten zu tun. Und die kommen aus dem begrenzten Verstand, der Vertrauen nicht kennt. Vertrauen kennt nur das Herz. Also die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 17. Juni 2013 um 9:00am — Keine Kommentare

Die Welt bedarf der Mystiker

Die Welt bedarf der Mystiker

Die Wurzeln eines alten Baumes greifen tief in die Erde. Und wenn er auf einem Felsen seinen Platz gefunden hat, bohrt er sich mit der Zähigkeit von Holz in die kleinsten Spalten. Bei seinem Wachsen in die Tiefe zerbricht er das Gestein und schleudert es ins Tal hinab. So entsteht vielleicht nach tausend Baumaltern…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 18. Mai 2013 um 12:30pm — Keine Kommentare

Tantrische Liebe

Tantrische Liebe

Yoga versucht den Körper mittels des Geistes zu beherrschen und den Geist mittels des Bewusstseins in die Stille zu führen - und so bringt Yoga die Praktizierenden auf seine Weise zum Ziel. Yoga ist durch sein breites Einstiegsspektrum für viele, ja letzlich für alle tauglich und wurde nicht per Zufall zur Massenbewegung. Bis…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 29. August 2012 um 8:30pm — 2 Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen