mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Verstehen' markierten Blog-Beiträge archivieren (8)

Schmetterlinge und Kastanien



© 2019 Text: Bhajan Noam – Die allermeisten Menschen, denen wir begegnen, erleben wir als verpuppte Raupen. Der Kokon ist rau, doch darin entwickelt sich bereits der Schmetterling. Er braucht diesen rauen Kokon noch zum Schutz. – Oder ein anderes Bild: Die Kastanienfrucht reift in einer stacheligen Schale heran, die ihr Wachsen beschützt; aber dann…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 11. September 2019 um 11:30am — 1 Kommentar

Das berühmte Hier und Jetzt

Meditation ist das pure Sein im Hier und Jetzt. Was ist das so häufig zitierte Hier und Jetzt? Es ist weit mehr als diese abstrakte Formel. Es zu verstehen bedarf es des Herzens, der Herzensintelligenz, der Phantasie oder einer unschuldigen Poesie. Das Hier und Jetzt kann für jemanden, der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 3. März 2016 um 2:02pm — 2 Kommentare

Sprüche

© 2016 Text: Bhajan Noam - Abgesehen von Stammtischgesprächen und politischen Kommentaren im Fernsehen begegnen wir wohl nirgendwo mehr Sprüchen als im Internet und da besonders auf Facebook. Sprüche sind sehr beliebt bei den Usern. Sie sind vorgefertigt, man braucht sie nur kopieren oder „teilen“. So machen sie die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 14. Januar 2016 um 3:30pm — Keine Kommentare

Glücklich

Hinzugefügt von miramuun am 17. Juli 2015 um 1:00pm — 5 Kommentare

Wegweiser, die Weisen an unserem Weg

Wer nur mal gerade eben sein momentanes Problem loswerden will, um danach ungestört weiterleben zu können wie bisher, wird keinen Erfolg haben, wird zuletzt von Enttäuschung zu Enttäuschung rennen. Und das ist sogar gut so! Wie lange können wir gegen eine Wand…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 1. Oktober 2012 um 11:00pm — Keine Kommentare

Keine Barrieren

Keine Barrieren

Die Gesellschaft oder die Masse, nennen wir dieses Instrument der Einfachheit halber hier einmal so, hat es geschafft, dass wir Familie, dass wir Schule, dass wir Arbeit, dass wir Konsum und auch das bisschen Religion seit vielen Leben so akzeptieren, wie sie es uns serviert. Was so viel heißt, dass wir dieser Gesellschaft…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 29. August 2012 um 2:00pm — Keine Kommentare

Nicht nennbar ist dein wahrer Name, nicht kennbar ist dein ewiges Gesicht

Nicht nennbar ist dein wahrer Name, nicht kennbar ist dein ewiges Gesicht

Solange man nicht versteht sind Glaube und Vertrauen wichtig

Solange man noch nicht stark im Glauben ist, bedarf es der Rituale

Rituale sind die erste Stufe von Religion, der Erhöhung deines…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 20. März 2012 um 1:30pm — 1 Kommentar

Verstehen





VERSTEHEN



Gott, könnte ich dich so nennen,

wäre alles einfacher!



Wie kann ich über dich erzählen,

ohne Missverständnisse zu wecken?

Wie kann ich über dich schweigen,

ohne Nachlässigkeit zu verüben?



Heute mache ich mir keine Gedanken darum.

Tanze mit dem Wind der Leichtigkeit,

die äußeren Augen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 9. September 2011 um 2:30pm — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen