mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Als 'Tod' markierte Blog-Beiträge von Sukadev Bretz archivieren (14)

Swami Sivananda: Fürchte dich nicht vor dem Tod

Der Tod ist schmerzvoll für den weltlichen Menschen. Ein Yogi oder Weiser oder auch ein wahrer Aspirant hat keine Furcht vor dem Tod. Ein wunschloser Mensch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. Oktober 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Die Zeitspanne zwischen Tod und Wiedergeburt

Viele Menschen möchten den genauen Zeitraum wissen, der zwischen dem Moment des Verlassens des Körpers und der Wiedergeburt verstreicht. Nimmt die Seele in einem Jahr einen neuen Körper an? Dauert es zehn Jahre? Wie lange lebt man in…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. Oktober 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Letzte Gedankenformen

Der letzte Gedanke eines Menschen lenkt sein weiteres Schicksal. Er bestimmt maßgeblich seine nächste Geburt.

Der letzte Gedanke eines unverbesserlichen Trinkers wird vielleicht der an seine Schnapsflasche sein. Der letzte Gedanke eines…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. Oktober 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Gebet für die Toten

Die Seelen der Toten bleiben unmittelbar nach dem Tod in einer Art Ohnmacht und ohne Bewusstsein. Sie realisieren und fühlen noch nicht gleich, dass sie von ihrem bisherigen grobstoff‍lichen materiellen Körper losgelöst sind.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. Oktober 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Schmerzen im Moment des Todes

Im Moment des Todes selbst gibt es keinen Schmerz. Unwissende Menschen verbreiten viel Schreckliches und Fürchterliches über den Tod. Im Garuda Purana und dem Atma Purana heißt es, die Todesqualen seien vergleichbar mit den Schmerzen, die 72.000 Skorpion Stiche verursachen. Das ist nicht wörtlich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. Oktober 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Die Auflösung der Elemente beim Tod

Dieser physische Körper besteht aus den fünf grobstofflichen Elementen, den Mahabhutas - Erde, Wasser,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. Oktober 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Die Reise der Seele nach dem Tod

Wenn ein Mensch stirbt, nimmt er den Astralkörper (Linga Sharira, Sukshma Sharira) mit. Der Astralkörper besteht aus den fünf Jñana…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. Oktober 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Zeichen des Todes

Es ist schwierig, die wirklichen Zeichen des Todes herauszufinden. Das Stillstehen des Herzschlags, das Aufhören des Pulses oder der Atmung sind keine wirklichen Zeichen des Todes. Das Aufhören des Herzschlages, des Pulses und der Atmung, Gliederstarre, klebriger Schweiß am Körper und Fehlen der Körperwärme sind die bekannten…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. September 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Was ist der Tod?

Der Tod ist die Trennung der Seele vom physischen Körper. Das Eingehen der Seele in einen Körper wird Geburt genannt. Das Weggehen der Seele aus dem…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. September 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Tod

Große Wissenschaftler, die Erfinder vieler wunderbarer Dinge, mächtige Kaiser, die er­staunliche Leistungen vollbrachten, inspirierte Dichter, wunderbare Künstler, viele Brahma­nenRishis und Yogis sind gekommen und gegangen. Du möchtest gar zu gerne wissen, was aus ihnen geworden ist. Gibt es sie noch? Was ist auf der anderen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. September 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Samsara ist der Kreislauf von Geburt und Tod, Samsara ist der Kreislauf des Lebens und des Lebens nach dem Tod

Samsara kommt von den beiden Ausdrücken „Sam“ – „mit“, und Sara heißt so etwas wie Zentrum, Essenz. Samsara heißt so ein bisschen, um das Zentrum herum zu kreisen. Wir haben ein Zentrum, das Zentrum ist Brahman, das wahre Bewusstsein. Und drum herum spielt sich alles ab. Samsara …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. Dezember 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Nirvana – das Verlöschen, letztlich das Aufhören, heißt auch „der Tod“

Nirvana heißt aber vor allen Dingen, die Befreiung. Nirvana heißt, der höchste Bewusstseinszustand. Im Buddhismus ist Nirvana das Ziel von allem. Nirvana ist der im Buddhismus gebräuchliche Ausdruck. Auch die …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. März 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Das Besiegen des Todes – HYP III.59

Hatha Yoga Pradipika, 3. Kapitel, 59. Vers

„Nabher urdhvam adhash chapi tanam kuryat prayatnatah shanmasam abhyasen mrityum jayaty eva na sanshayah.“

„Der Yoga-Übende sollte mit ständiger Bemühung Uddiyana Bandha üben, das Einsaugen oberhalb und unterhalb des Nabels. So wird er den …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. Juni 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Reinkarnation, Tod, Leben nach dem Tod

 

Die Vorstellung von Reinkarnation war zu allen historisch bekannten Zeiten die am meisten verbreitete Vorstellung zum Leben nach dem Tod. Die Reinkarnationslehre besagt, dass Bewusstsein nicht vom Hirn abhängt, dass wir letztlich jenseits der Materie existieren. Bewusstsein und damit Leben hängt nicht von der Materie ab. Das…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. April 2011 um 10:00pm — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen