mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Sprache' markierten Blog-Beiträge archivieren (8)

Swami Sivananda: Disziplin der Sprache

Versuche, ein Mensch gemessener Worte zu werden. Vermeide langes Sprechen, ausschweifendes Sprechen, überhöhtes Sprechen, unnötiges Sprechen, alle Arten sinnloser Debatten und Diskussionen, usw., und ziehe dich so weit wie möglich aus der Gesellschaft zurück. Das ist an sich Mauna. Sechs Monate lang überschwänglich zu sprechen und den…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. September 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Internet

Ohne Internet wäre ich auf viele Dinge nicht gestoßen. Esoteriker sagen: Finde die Dinge in dir. Nach meiner Sichtweise gibt es keine Trennung zwischen innen und außen. Es ist nicht wertvoller etwas im Inneren zu finden, als es im Außen zu…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 19. Februar 2018 um 11:00am — Keine Kommentare

Vak, manchmal auch Vaj geschrieben, ist Sprache, Vak ist die Sprache

Vak gilt auch als eines der fünf Karma IndriyasKarma heißt Handlung, Indriya ist Organ, Sinnesorgan. Im Yoga und im Vedanta und im …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. Januar 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Tamil ist eine der alten Sprachen Indiens, Tamil gilt als drawidische Sprache, also als Sprache in Südindien

Tamil wird gesprochen in Tamil Nadu, was eben Südindien ist, insbesondere Südostindien, wie auch in Malaysia, in Teilen von Malaysia, und besonders auch in Teilen von Sri Lanka. Tamil ist also eine Sprache, ein Tamile ist jemand, der die Tamil-Sprache spricht und ist auch ein eigener Volksstamm. Die Tamilen behaupten, dass auch das Tamil, die Tamil Sprache ähnliche…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. August 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Sanskrit – die älteste Sprache der Welt, die Sprache der Mantras

Sanskrit – die älteste Sprache der Welt, die Sprache der Mantras, die Sprache hinter dem Yoga, die Sprache hinter der indischen Philosophie, die Sprache der indischen Schriften



Sanskrit, das Wort selbst auf Sanskrit ist Sanskrita. Sanskrit, wie wir es im Deutschen gerne aussprechen, ist eigentlich der Hindi-Ausdruck, Sanskrita ist der Sanskrit-Ausdruck für Sanskrit. Allerdings, im Sanskrit selbst…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. Januar 2017 um 5:30am — 2 Kommentare

Die unbewusste Augensprache

Die Augen sind der Spiegel und somit das Tor zur Seele, so sagt schon ein altes Sprichwort. Tatsächlich sind sie noch viel mehr als das, denn kein anderer Muskel wird im menschlichen Körper so oft benutzt wie die Augenmuskulatur. Die Augen beherbergen auch die einzigen Muskeln im Körper, welche sich nicht bewusst kontrollieren lassen. Das ist einer der Gründe, warum…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 20. Oktober 2015 um 1:30pm — 1 Kommentar

Ego, Seele, Gottesfunke, Wir

© 2015 Text: Bhajan Noam 

In der Philosophie, ebenso in der Religion oder Spiritualität, sowie im ganz normalen mitmenschlichen Gespräch sollte es immer auch um eine Definition der Begriffe, die man benutzt, gehen, um sich von Anfang an nicht falsch zu verstehen.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 3. Juli 2015 um 12:00pm — Keine Kommentare

Sollten wir Yoga in einer „einfachen“ Sprache unterrichten?

Ich möchte hier sehr allgemein etwas dazu sagen und nicht auf ein gezieltes Ansagen von Übungen oder Meditationen eingehen. - Da Yoga nicht nur gedacht ist den Körper zu entspannen und fit zu halten, sondern auch den Geist oder Verstand anzuregen und von seiner Enge zu befreien, weiß ich nicht, ob wir beim Unterrichten in eine Art…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 23. Mai 2015 um 12:30pm — 2 Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen