mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Als 'Segen' markierte Blog-Beiträge von Bhajan Noam archivieren (17)

Segne deine Mahlzeiten



© 2019 Text und Foto: Bhajan Noam - Deine Mahlzeiten segnen heißt bewusst zu essen, eine heilige und heilsame Zeit daraus zu machen. Stimme dich auf sie ein, indem du zunächst innehältst von deinem Tun, Alltagsgedanken beiseiteschiebst und ein Gebet denkst oder sprichst. Halte die Hände über deinen Teller und bitte um Segen, so werden die Lichtfunken in jedem Molekül…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 14. Januar 2019 um 2:30pm — Keine Kommentare

Weisheit aus Goethes Feder



Vermächtnis

Kein Wesen kann zu nichts zerfallen!

Das Ew'ge regt sich fort in allen,

Am Sein erhalte dich beglückt!

Das Sein ist ewig, denn Gesetze

Bewahren die lebend'gen Schätze

Aus welchen sich das All geschmückt.

Das Wahre war schon längst gefunden,

Hat edle Geisterschaft verbunden,

Das alte Wahre fass' es…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 23. September 2018 um 12:30pm — Keine Kommentare

Frohe Weihnachten!

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 24. Dezember 2016 um 8:00pm — Keine Kommentare

In Salomons Garten - Alte Weisheit für die heutige Zeit (10)

„Eine tüchtige Frau ist die Krone ihres Mannes, eine schändliche ist wie Fäulnis in seinen Knochen.“ 12.4

 

© 2016 Kommentar: Bhajan Noam - Mir ist bewusst, dass…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 5. Juni 2016 um 12:00pm — 3 Kommentare

Fußreflexzonen-Massage ist ein Segen für die Menschheit! - Über deren Wirkung auf Körper, Seele und Geist

© 2016 Bhajan Noam - “Das Tor zur Seele liegt in den Füßen, auf denen wir durchs Leben gehen." Die Fußreflexzonen Massage, eine auf allen Kontinenten seit uralten Zeiten verbreitete Behandlungsmethode, basiert auf der für jeden erfahrbaren…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 11. Januar 2016 um 10:00am — Keine Kommentare

5.-7.2. Fußreflexzonen Massage Basisseminar - 7.-12.2.Fußreflexzonen-Massage Ausbildung Teil 1

Fußreflexzonen-Massage ist ein Segen für die Menschheit. Jeder sollte Fußreflexzonenmassage erlernen, um sich selbst, seiner Familie, Freunden und auch fremden Menschen helfen zu können. Sie ist leicht zu erlernen und kann sofort…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 11. Januar 2016 um 12:00am — Keine Kommentare

200 Jahre fürs Volk - Rückblick und Resümee

© 2016 Bhajan Noam - 200 Jahre fürs Volk

Nach Beendigung meiner Dozententätigkeit an Volkshochschulen und anderen Bildungsträgern hier ein kleines Resümee (auch in Zahlen). - Mein Anliegen war es, alternative Gesunderhaltungsmethoden wie…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 9. Januar 2016 um 3:00pm — Keine Kommentare

Ein Aufruf

Lasst euch bitte nicht täuschen und verführen mit einem angeblichen Bewusstseinssprung, der uns bevorstünde. Wir stehen gerade vor einem kollektiven Sprung in den Abgrund. Wir stehen buchstäblich vor einem Armageddon, das ist Harmegido im Norden Israels, nicht weit von Syrien, wo sich gerade alle großen Armeen der Welt…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 15. Dezember 2015 um 12:30pm — 2 Kommentare

Gehe deinen Weg mit einem Meister

Sri Ranjit Maharaj, einer der großen Advaita-Meister, dem ich zum Glück noch im hohen Alter von 87 Jahren, drei Monate vor dem Verlassen seines Körpers, in einer persönlichen Audienz und in einem Retreat im Jahr 2000 begegnen durfte. - Solche einzigartigen Begegnungen sind…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 13. Oktober 2015 um 8:00pm — 3 Kommentare

Die Familie

© 2015 Text: Bhajan Noam​

Es gibt eine Kontinuität - egal, ob sich Staaten bilden oder wieder zerfallen, egal, ob Könige herrschen, Kirchenfürsten, Generäle, gewählte Bürger oder global agierende Konzernherren - diese Kontinuität ist die Familie im weitesten Sinn. Die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 6. September 2015 um 2:30pm — 1 Kommentar

Vollendung

© 2015 Text und Foto: Bhajan Noam

Entdecke den schmalen Pfad zwischen dem Ich und den Wahrnehmungen dieses…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 27. Mai 2015 um 9:00am — Keine Kommentare

Wahre Religion ist Selbstbefreiung

© Text: Bhajan Noam 

Religiosität ist wie die Vielfalt der Rosenblüten, die von allen Menschen geliebt werden. Diese Düfte, diese Farbenpracht und das Spiel von Sonne und Tau auf ihnen... ! Wie das Geheimnis der Rosen die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 14. April 2015 um 9:00pm — Keine Kommentare

SHIVARATRI 17. 2. 2015 - Das große Fest Shivas

© 2015 Text: Bhajan Noam; Grafik: wallpapergang.com

Mahashivratri ist eines der größten und am…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 16. Februar 2015 um 9:30am — Keine Kommentare

Der Segen des Meisters

Der Segen des Meisters ist eine Initiation. Er ist ein Aufwecken. Der Meister reicht dir seine Hand und zieht dich aus deinem Sumpf, aus deiner Dumpfheit, aus deinen Verstrickungen, aus den ganzen Luft- und Lügengebilden deiner Prägungen. Aber es ist nur ein erster Ruck. Ein Ruck, der dich fühlen lässt, wo und an was du festhängst.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 28. November 2014 um 12:30pm — 1 Kommentar

Heilige dein eigenes Leben

© Text und Foto Bhajan Noam

Heilige dein eigenes Leben

Das alleinige Problem in dieser Welt, 

der Mangel an Liebe,

ist ein spirituelles Problem.

Wer verbunden ist mit dem Geist,

mit dem Gesetz, mit dem Dao,

lebt in der Liebe, lebt in…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 27. Mai 2014 um 9:00pm — Keine Kommentare

Segnen und sich segnen lassen

Segnen und sich segnen lassen 

Verwandele alles Handeln, alles Denken, alles Sprechen und auch dein Üben in ein Segnen. Lasse deine Präsenz ein Segnen sein und ein Empfangen des Segens. Und sieh auch die Werke und Taten deiner Mitwesen als einen Segen an. Das ist meistens nicht ganz leicht aber ein großartiges Lernfeld.

Doch hier ein…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 2. Februar 2014 um 2:39pm — Keine Kommentare

Segen

 

Segen



'Liebe deinen Nächsten wie dich selbst' heißt in seiner vertieften Form, ihm auch unseren Segen zu geben zu dem, was er tut oder wie auch immer er sein mag. Wir müssen es nicht unbedingt mögen, aber wir spenden ihm zu seinem Handeln und zu seinem Sein das Licht der Bewusstheit, den Segen. Wir…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 17. Dezember 2012 um 12:00pm — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen