mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Poesie' markierten Blog-Beiträge archivieren (7)

Die Sternstunde des Horoskops ist vorbei!



© 2019 Text und Foto: Bhajan Noam - Wir können es uns nicht leisten und dürfen es deshalb nicht mehr zulassen, dass unsere Geburtsstunde unser Sein bestimmt. Es steht zwar außer Frage, dass eine bestimmte Konstellation, unter der wir geboren werden, unsere Persönlichkeit tiefgreifend zu beeinflussen vermag, doch dieser Tatsache sind wir nicht hilflos…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 24. Februar 2019 um 12:00pm — 6 Kommentare

Meditation im Wind

Windstärke fünf, Mindstärke null,

Gedankenflaute im Oberstübchen,

trotz Sturmgeheule,

lotussitzend im Windgeböe.

Kein inneres Lüftchen,

spiegelglatt das Meer des Seins.

Der Mind, er ankert in windstiller Bucht,

nichts was er sucht,

denn nichts ist verloren,

nichts was ihn ruft,

denn er hört ohne Ohren

durchschaut jeden Laut

hört auf zu hören

selbst wenn in Chören Ideen ihn verführen

keine Allüren, kein Gezetter

er…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Eknath Ananda Harald Hummer am 17. Januar 2019 um 9:28pm — Keine Kommentare

Das berühmte Hier und Jetzt

Meditation ist das pure Sein im Hier und Jetzt. Was ist das so häufig zitierte Hier und Jetzt? Es ist weit mehr als diese abstrakte Formel. Es zu verstehen bedarf es des Herzens, der Herzensintelligenz, der Phantasie oder einer unschuldigen Poesie. Das Hier und Jetzt kann für jemanden, der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 3. März 2016 um 2:02pm — 2 Kommentare

Wasser ist ungebändigte Musik und Poesie

 

Wasser ist ungebändigte Musik und Poesie

Wie das Feuer Tanz ist und die Erde dessen Parkett, wie die Luft als Element den Engeln vorbehalten bleibt, so ist das Wasser Musik und Poesie und eindeutig ein Element des Menschen und des Lebens generell. Wasser bringt uns zum Träumen, Quellen erfreuen unser Gemüt, Flüsse und Meere wecken unsere…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 18. Mai 2013 um 3:30pm — Keine Kommentare

Waldklänge - Waldschwingung



Plätschernde Melodie

tröpfelndes Auf und Ab

zerbrechlicher Klang

rinnt das Bett herab.

Vibrierend im Sonnenlicht

mit glitzernden Funken,

das Gemüt in Frieden tunken.



Zirpende Freude und Wandergesang

tschilpend den Himmel entlang.

In weiterer Nähe fröhlicher Ton,

kommt zwitschernd davon.

Kehliges Rufen und hohes… Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 26. Mai 2011 um 1:30pm — Keine Kommentare

Ein weiteres Gedicht. Diesmal über das kleine Licht in uns.

Das kleine Licht



Es war einmal ein kleines Licht

Es ging allein spazieren

Es zaubert ein Lächeln auf dein Gesicht

Und kann dich neu kreieren



Bist du mal wütend oder krank

Ist niemand da zum trösten?

Dann kommt das Licht samt Zaubertrank

Lässt dich nicht länger frösteln



Es durchflutet dich und wärmt

Mit seinen schönen Strahlen

Dein Kummer wird sanft abgetrennt

Mit Frieden übermalen



Es lässt dir auch was… Weiterlesen

Hinzugefügt von Nirmala am 28. Juli 2010 um 12:02pm — 3 Kommentare

Ein schönes Gedicht als Geschenk an DICH :)

Das schenke ich dir



Sei ganz bei dir

Und atme weich

Spür dich im hier

Du bist sehr reich



Hast einen Körper

Und einen Geist

Du bist ein Schöpfer

Der gern reist



Nun bist du hier

Im Augenblick

Vertrau mir

Dies ist kein Trick



Gestern ist fort

Und Morgen stets im Schlaf

Es gibt keinen Ort

Der mehr Begeisterung bedarf



Als dieser hier

Spür tief in dich hinein

Das schenke ich… Weiterlesen

Hinzugefügt von Nirmala am 26. Juli 2010 um 1:05pm — 5 Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen