mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Mut' markierten Blog-Beiträge archivieren (25)

Wie kann man Mut zusprechen? Wie kann man jemandem Mut machen?

Wie kannst du jemandem Mut zusprechen, wie kannst du jemandem Mut machen? Das ist keine leichte Frage. Zunächst einmal kannst du einfach den Menschen ermutigen und ihm/ihr sagen: „Das schaffst du schon. Du kannst das. Ich glaube an dich.“ Das ist die einfachste Form. Du kannst es einem Menschen einfach so sagen.

Eine zweite Möglichkeit wäre, dass du jemanden erzählst, dass du einmal selbst Schwierigkeiten…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 13. Juli 2020 um 5:30am — Keine Kommentare

Welches Tier symbolisiert Mut?

Für viele Menschen symbolisiert der Löwe den Mut. Der Löwe ist der König der Tiere. Er ist souverän und voller Mut. Er steht für den Mut.

Manchmal steht auch der Adler für den Mut. Der Adler ist ein königliches Tier, ein Wappentier von vielen Ländern, Stätten, Adelsgeschlechtern. Der Adler fliegt oben majestätisch in der Luft. Er…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Juni 2020 um 5:30am — 2 Kommentare

AUSDAUER - "Etwas ist schwierig, das heißt, es ist möglich!"

© 2018 Bhajan Noam - Ein Entwicklungsweg ist keine stetig ansteigende Linie, sondern mit einer Treppe vergleichbar. Das Fortschreiten geschieht in Stufen, jedem Anstieg folgt eine Plateauphase. Es ist wie mit dem halbvollen und dem halbleeren Glas, du kannst dich entweder freuen über die…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 20. März 2018 um 9:00am — Keine Kommentare

Yogastunde mit Affirmation – Mittelstufe 20 Minuten

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 30. März 2017 um 2:00pm — Keine Kommentare

Yogastunde für neue Energie und innere Stärke

Play
Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 9. November 2016 um 2:00pm — Keine Kommentare

Yogastunde mit Variationen Heldenstellung – 20 Minuten Yoga für Mittelstufe und Fortgeschrittene

Play

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 31. Juli 2016 um 7:30am — Keine Kommentare

Yoga-Thema "Angst" - Nur Mut: 5 Wege, an deinen Ängsten zu wachsen

Zunächst ein paar gesammelte Sprüche zum Thema Angst:

Der Edle hat Angst um andere, der Gemeine um sich selber. Paul Ernst

Die Angst kann die Unsterblichkeit nicht erschaffen. Sie ist nicht so produktiv, einen solchen Gedanken hervorzubringen. Max Picard

Die Angst wird sich immer Götzen schaffen.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 10. Juli 2016 um 5:00pm — Keine Kommentare

In Salomons Garten - Alte Weisheit für die heutige Zeit (19)

„Ein fröhliches Herz erheitert das Augenlicht; aber durch Kummer des Herzens wird der Mut gebeugt.“ 15.13
 …
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 4. Juli 2016 um 11:00am — 8 Kommentare

Sonnengruß und Stehende Asanas – kurze fordernde Übungsfolge

Play
Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 2. Mai 2016 um 2:00pm — Keine Kommentare

Sei ein Instrument für diese Liebe

© 2015 Text und Foto: Bhajan Noam

Die Natur ist absolut und pur

Keine Frage, kein Zögern, keine Schüchternheit

Nur totale Hingabe und vollkommenes sich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 25. Juli 2015 um 11:48pm — Keine Kommentare

Ein Volksspruch, Patanjali und die Philosophie über das "Warum"

Warum ist die Banane krumm, 

weil keiner in den Urwald zog 

und die Banane grade bog.

Doch mach dir keinen Kummer,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 1. Juni 2015 um 5:30pm — 1 Kommentar

Vollbringe Wunder!

Vollbringe Wunder! Sei die Quelle dessen, was du ersehnst. Werde bewusst. Verurteile dich und andere nicht. Gehe einfach nur zwei Schritte:

Ich habe gelogen. - Ich lüge weniger. - Ich sage die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 30. Mai 2015 um 11:30am — Keine Kommentare

Charakter

© 2015 Text: Bhajan Noam

Charakter ist, was die Gesellschaft einem Kind Stück für Stück überstreift, bis das Kind erwachsen ist und einen fest zugeschnürten Charakterpanzer trägt. Weil das aber kein Mensch, auch wenn er noch so beherrscht ist, aushält, wird sich das…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 22. Mai 2015 um 5:30pm — Keine Kommentare

Sei du selbst!

Sei du selbst!

© 2015 Text: Bhajan Noam 

Wie ich es sehe, will Gott keine zwei gleichen Menschen. Gott will liebevolle, starke, freie, kreative…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 17. Mai 2015 um 1:00pm — 1 Kommentar

Wahre Religion ist Selbstbefreiung

© Text: Bhajan Noam 

Religiosität ist wie die Vielfalt der Rosenblüten, die von allen Menschen geliebt werden. Diese Düfte, diese Farbenpracht und das Spiel von Sonne und Tau auf ihnen... ! Wie das Geheimnis der Rosen die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 14. April 2015 um 9:00pm — Keine Kommentare

Synchronizität – das Spiel der Existenz

 © 2015 Text: Bhajan Noam

Den Begriff „Synchronizität“ verdanken wir dem Schweizer Psychoanalytiker C. G. Jung. Er beschrieb damit ein scheinbar unbegründbares, aber für uns augenfälliges und sinnmachendes Zusammentreffen von Geschehnissen. Jeder kennt es und hat es schon erlebt als einen „Aha-Moment“. Ich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 24. März 2015 um 9:26am — Keine Kommentare

Ein Yogi wird irgendwann das Yogisein hinter sich lassen

Ein Yogi wird irgendwann das Yogisein hinter sich lassen



Es mag ja für viele hart klingen, aber ich registriere ganz real, es gibt die Yogakrankheit. Die Yogakrankheit ist das Symptom, das auftritt, wenn einem gewahr wird, dass man eigentlich am Abgrund steht. Dort lockt das Nirvana, man bräuchte…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 27. Februar 2014 um 10:30am — 6 Kommentare

Die Erde ist die Mutter deines Körpers - eine einfache Übung

Die Erde ist die Mutter deines Körpers - eine einfache Übung 

Es gibt eine sehr einfache Möglichkeit, wieder zu innerer Ruhe, Ausgeglichenheit, Klarheit und Kraft zu gelangen. Lege dich mit dem Bauch auf den Boden, besser noch im Freien unmittelbar auf die Erde. Atme regelmäßig, sanft und tief in den Bauch. Sei innerlich verbunden mit Mutter Erde…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 5. Januar 2014 um 12:30am — 1 Kommentar

Jedes Leben hat einen sehr tiefen Sinn

 

Jedes Leben hat einen sehr tiefen Sinn 



Dieser Sinn, die Quintessenz unseres Daseins, lässt sich nicht über ein Nachdenken herausfinden. Nur indem wir wach und bewusst leben und gerade auch – mit Mut, Geduld und vielleicht einer Prise Trotz – durch die dunkelsten Täler, mal einsam, mal…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 16. Mai 2013 um 10:30am — 5 Kommentare

Monatliche Archive

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen