mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Meister' markierten Blog-Beiträge archivieren (69)

Die Meister sind in Gott aufgegangen – BhG X.9

„Der Geist der Weisen und Meditierenden und ihr Leben sind völlig in Mir aufgegangen. Sie erleuchten einander gegenseitig. Sie sprechen immer von Mir und sind zufrieden und froh.“

Krishna beschreibt das Leben vor fortgeschrittenen spirituellen Menschen. Fortgeschrittene spirituelle Menschen geben ihren Geist und ihr Leben ganz Gott hin. Sie erleuchten einander gegenseitig. Sie inspirieren einander gegenseitig. Sie sprechen immer wieder von Gott und sind so zufrieden und froh. Das ist…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. März 2012 um 5:30am — 1 Kommentar

Das Leben ist ein weites, offenes Land!

Das Leben ist ein weites, offenes Land!

Das Leben ist ein weites, offenes Land!

Ich habe die hunderttausend Orte der Freude besucht

und die hunderttausend Stätten der Traurigkeit nicht vermieden.

Ich habe das wilde Meer des Zorns befahren

und bin auf der Insel der Herzenskälte gestrandet.

Ich wurde von einem Engel…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 15. Februar 2012 um 3:00am — 7 Kommentare

Der Weg zu Gott

Swami Sivananda sagte gerne: „Beginne den Tag mit Gott, fülle den Tag mit Gott, schließe den Tag mit Gott, das ist der Weg zu Gott.“ Wenn wir im Yoga von Gott sprechen, dann wisst ihr, da ist keine konkrete Gottesvorstellung gemeint, sondern da kann jeder seine eigene Vorstellung haben. Im Yoga sagen wir, Gott ist in Wahrheit unvorstellbar, weshalb man gerne ja auch z.B. im Alten Testament sagt, du sollst dir kein Bild von Gott machen. Wenn wir uns öfters Bilder machen von Gott und sagen,… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. November 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Je weiter sich die Menschen vom Ursprung entfernen







JE WEITER SICH DIE MENSCHEN VOM URSPRUNG ENTFERNEN,

desto komplizierter sind die Rituale, die sie ausüben,

desto komplizierter sind die Therapien, die sie brauchen.

Entdecken wir Religion wieder in uns, ist es ein schlichtes

Nachinnenwenden, Stillwerden, Dasein, Gewahrsein!

Suche die Gegenwart eines verwirklichten Meisters.

Der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 25. September 2011 um 7:00am — Keine Kommentare

Was du vergessen hast





Was du vergessen hast



Ein Meister lehrt dich nicht.

Er erinnert dich nur daran,

was du in vielen Leben vergessen hast.

Und manchmal gibt er dir Worte

für dein Schweigen.

Und manchmal gibt er dir Schweigen

für deine vielen Worte.

So rückt er die Dinge zurecht.

Und aus deinem Chaos wächst langsam, sehr…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 7. September 2011 um 12:30pm — Keine Kommentare

Boot der Erkenntnis - BhG IV. 36

Bhagavad Gita, 4. Kapitel, 36. Vers



Krishna sagt:

„Auch wenn du der größte Sünder von allen bist, so wirst du doch wahrlich mit dem Floß der Erkenntnis alle Sünden durchqueren.“

„Wenn du der Größte von allen Sünder bist.“ Als spiritueller Aspirant hast du manchmal das Gefühl, du bist nicht gut genug für den spirituellen Weg. Als spiritueller Aspirant wirst du mit den Schattenseiten deiner Seele konfrontiert. Gerade wenn du schon ein paar Jahre auf dem Weg bist, weißt du… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. August 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Die Weisen erfahren Weisheit - BhG IV. 34

Bhagavad Gita, 4. Kapitel, 34. Vers

Krishna spricht:

„Erkenne Dies durch lange Verneigung, Fragen und Dienen. Die Weisen, die die Wahrheit erkannt haben, werden dich in diesem Wissen unterweisen.“

Hier spricht Krishna über drei der Hauptwege: Durch Verneigung, durch Hingabe, durch Bhakti. Als zweites durch Fragen, also durch Jnana Yoga. Als drittes durch Dienen, ist Karma Yoga. Man kann diesen Vers aber auch interpretieren als: Wie nähert man sich einem Weisen? Wenn du… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. August 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Eine gesunde Grundeinstellung

Ich erzähle Euch einfach eine Geschichte.

Eine meiner ersten Begegnungen mit Shanmug war in Kanada gewesen. Ich hatte gerade die vierwöchige fortgeschrittene Yogalehrer-Ausbildung mit Swami Vishnu genommen und dann wollte ich ihn irgendetwas fragen, ob ich was vom Swami Vishnu haben konnte. Und da habe ich meinen ganzen Mut zusammengenommen – ich war ja erst 19 gewesen – und habe ihn einfach gefragt. Es ging eigentlich um eine Einweihung, die bramacharya-Einweihung – ich wollte wissen, was… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. Juli 2009 um 3:30am — Keine Kommentare

Gruß an das Göttliche und die Meister - Lyrics, Video, mp3 - 803

Gruß an das Göttliche und die Meister Text, Video, Audio mp3 download, Übersetzung und Erläuterungen. Gruß an das Göttliche und die Meister ist ein Yoga Vidya Satsang Mantra. Erfahre mehr über seine Bedeutung, lausche Videos und Audios, lerne Gruß an das Göttliche und die Meister, im Yoga Vidya Kirtanheft die Nr. 803, selbst zu singen, anzuleiten, auf einem Musikinstrument zu begleiten.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Kirtanheft am 26. September 2008 um 9:00am — 1 Kommentar

Monatliche Archive

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen