mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Als 'Meditation' markierte Blog-Beiträge von Sukadev Bretz archivieren (63)

Teil 11 “Enthusiastisch und verhaftungslos leben - Verhaftungslos sein

Verhaftungslos sein, verhaftungslos handeln: Enthusiasmus muss gekoppelt werden mit Loslassen. So kannst du deinen Enthusiasmus inmitten der Hochs und Tiefs des Lebens behalten und wachsen lassen. Sukadev spricht hier über die Karma…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. Februar 2011 um 5:30pm — Keine Kommentare

Enthusiastisch und verhaftungslos leben, Teil 10

Enthusiastisch und verhaftungslos leben, Teil 10. Sukadev geht auf Fragen der Teilnehmer ein, insbesondere zum Thema Erfolg und Misserfolg: Wie kann man enthusiastisch auch bei Misserfolgen sein. Ein wichtiges Prinzip: Verhaftungslosigkeit ist der Schlüssel für Enthusiasmus auch bei Misserfolgen. Mitschnitt aus dem Abschluss-Workshop des…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. Februar 2011 um 5:00am — Keine Kommentare

Erfolg und Misserfolg

Enthusiastisch und verhaftungslos leben, Teil 10. Sukadev geht auf Fragen der Teilnehmer ein, insbesondere zum Thema Erfolg und Misserfolg: Wie kann man enthusiastisch auch bei Misserfolgen sein. Ein wichtiges Prinzip: Verhaftungslosigkeit ist der Schlüssel für Enthusiasmus auch bei Misserfolgen. Mitschnitt aus dem Abschluss-Workshop des…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. Februar 2011 um 4:00pm — Keine Kommentare

Beginne sofort

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Ich will etwas aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ lesen, aus dem Kapitel „Sadhana“, Unterkapitel: „Beginne sofort“



„Handle jetzt. Lebe jetzt. Erkenne jetzt. Verwirkliche jetzt. Sei jetzt glücklich.“

Dieses „Jetzt“ ist absolut wichtig. „Handle jetzt.“heißt zum Einen, jetzt spirituelle Praktiken machen. Es heißt auch, dass wir uns jetzt schon des Göttlichen bewusst werden können. Manchmal haben wir… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. September 2010 um 6:00am — 1 Kommentar

Was passiert, wenn wir uns konzentrieren

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute lese ich wieder einen kurzen Abschnitt aus dem Buch „Licht, Kraft und Weisheit“ von Swami Sivananda. Er heißt: „Konzentration führt zur Seligkeit."



"Konzentration und Meditation sind der Weg, um frei zu werden von Bedrückungen und Kümmernissen. Deine wichtigste Aufgabe ist die Praxis der Konzentration, um so zu tiefer Meditation zu gelangen. Du hast diesen Körper angenommen, um Meditation zu üben…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. August 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Kann man Selbstverwirklichung durch Lesen erreichen?

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute lese ich aus dem Buch „Sadhana“ von Swami Sivananda, aus den Fragen und Antworten zwischen Schüler und Meister.

Ein Schüler fragt dort den Meister:

„Kann das Lesen von Schriften Selbstverwirklichung geben?“ Der Meister antwortet: „Nein. Lesen von Schriften allein bringt dich nicht zur die Selbstverwirklichung. Aber Lesen von Schriften kann außerordentlich dabei helfen, Fortschritte auf diesem Weg zu… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. August 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Erkenne die Wahrheit

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute lese ich aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“, im Kapitel „Schöpfung“, das Unterkapitel „Erkenne die Wahrheit“. Swami Sivananda schreibt dort:



„Wenn du Selbsterkenntnis erlangst, wird die Bedeutung des Lebens für dich klar werden. Du wirst in der Meditation das Warum und das Wie dieses Universums erkennen. Die Absicht und der Verlauf im Schema der Dinge wird dir klar werden. Alles Transzendentale wird dir… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. August 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Erkenntnis führt zur Freiheit

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute lese ich aus dem Buch „Licht, Kraft und Weisheit“ von Swami Sivananda den Absatz „Erkenntnis führt zur Freiheit“:



„Die Praxis uneigennützigen Dienens hilft, Unreinheiten und innere Probleme zu überwinden und bewirkt die Reinheit des Geistes. Im reinen Gemüt kann die Erkenntnis des Selbst erwachen. Ohne Feuer ist Kochen nicht möglich. Ebenso steht es mit der Befreiung ohne Selbsterkenntnis. Das Wissen hebt… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. August 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Was ist wirklich wichtig?

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen. Ich lese heute wieder aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda, dieses mal aus dem Kapitel „Mensch“:



„Das Baby weint. Das Kind springt, tanzt und spielt mit seinen Spielsachen. Das Schulkind geht mit seinen Büchern. Der junge Mensch macht Abschlussprüfungen. Der Jugendliche und der junge Mann dreht seinen Schnurrbart, streitet, kämpft und läuft hinter dem anderen Geschlecht her. Er versucht,… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Juni 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Wir sind nicht unser Körper

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute lese ich im Buch „Göttliche Erkenntnis“ aus dem Kapitel „Mensch“ das Unterkapitel „Unsterblichkeit der Seele“. Swami Sivananda schreibt dort:

„Der Mensch ist nicht dieser Körper. Der Mensch ist nicht die Sinne, ja nicht einmal sein Denken und Fühlen. All das sind Upadhis, seine Vehikel, seine Fahrzeuge. Körper und Geist unterliegen Veränderungen, Verfall und Tod. Wohingegen der wahre Mensch, das unsterbliche… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Juni 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Meditationen und Techniken für gute Eigenschaften

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Die Yoga Sutra, 3. Kapitel, 24. Vers, lautet: Durch Samyama auf Freundlichkeit und andere Eigenschaften, erlangt man deren Kräfte. Oder, durch Samyama, liebevolle Achtsamkeit und Versenkung, auf Freundlichkeit, Maitri, oder andere Eigenschaften, entwickelt man diese Kräfte.



Das ist das gleiche, wie die Eigenschaftsmeditation. Von diesen Meditationen gibt es mehrere… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. April 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Durch Meditation Prägungen aus früheren Leben klären

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya Täglichen Inspirationen. Hier noch eine Anmerkung zu früheren Leben und den Samskaras.



Patanjali sagte, durch direkte Wahrnehmung des Samskaras erhält man Wissen über frühere Leben.

Auch das ist eine Möglichkeit, wie du Samskaras auflösen kannst.



Angenommen, du hast irgendeine größere Schwierigkeit, die dich immer… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. März 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Erfahre Seligkeit in der Meditation

Aus dem Buch „Licht, Kraft und Weisheit“ von Swami Sivananda:



„Trinke an der Quelle. Meditation ist der große Höhenweg zur Erfahrung des Göttlichen. Mit Meditation kommt großer geistiger Fortschritt. Darum meditiere. Meditation wird dich zum Reich des Bhava-Samadhi tragen, also dem Reich der Erfahrung von Wonne, und dich den Nektar der Gottesliebe und den Honig der Unsterblichkeit trinken lassen. Ziehe darum deinen Geist ab von den Sinnesobjekten und lasse ihn Ruhe finden zu den Füßen… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. Februar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Vier Mittel, sich selbst zu verwirklichen

Aus dem Buch „Licht, Kraft und Weisheit“ von Swami Sivananda:

„Lausche, sinne, meditiere. Diszipliniere Geist und Sinne. Pflege edle Tugenden. Bringe die vier Mittel zur Entfaltung:

Viveka, Vairagya, Shatsampat, Mumukshutwa.“



Viveka: die Unterscheidungskraft

Vairagya: das Nicht-Anhaften

Shatsampat: die Mehr zum Thema Gelassenheit

Mumukshutwa: die Sehnsucht nach Befreiung



„Lausche den heiligen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Februar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Wie man seine Vorsätze umsetzt

In der "Wissenschaft der sieben Disziplinen" lautet eine von Swamis 32 Empfehlungen (Im Buch „Sadhana“ auf Seite 328): „Fasse dir ein paar Vorsätze und setze sie um.“

Das klingt ganz banal, aber es gibt viele Menschen, die fassen gute Vorsätze und setzen sie sie nicht um. Erst, wenn man seine Vorsätze auch umsetzt, schafft man eine gewisse geistige Kraft. Swami Sivananda sagt auch, dass es besser ist, sich wenig vorzunehmen und es umzusetzen, als sich viel vorzunehmen und es nicht… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. Februar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Leben mit der höchsten Erfahrung

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute mit dem Yoga Sutra, 4. Kapitel, 31. Vers: „Dann wird es mit der Beseitigung aller Schleier und Unreinheiten ersichtlich, dass das über den Geist Erfahrene im Vergleich mit dem unendlichen Wissen der Erleuchtung nur winzig ist.“



Diese Welt erscheint in vielerlei Hinsicht großartig. Es gibt große Wunder. Schon ein Sonnenuntergang ist wunderschön. Das Meer ist schön.… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. Januar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Meine wahre Natur ist Sein, Wissen und Glückseligkeit

„Sat-Chid-Ananda Swarupoham – Meine wahre Natur ist Sein, Wissen und Glückseligkeit.“, ist die große Behauptung im Vedanta. Basierend auf logischer Schlussfolgerung, basierend auf den Schriften und basierend auf der Erfahrung. Die Erfahrung ist natürlich das Wichtigste von allen dreien, denn die Erfahrung von Sat-Chid-Ananda ist die Erfahrung letztlich von Samadhi. Aber Sat-Chid-Ananda ist nicht etwas, was kommt und was geht, sondern Sat-Chid-Ananda ist immer da. Und daher ist auch Vedanta und… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. September 2009 um 4:30am — Keine Kommentare

Nutzen der Meditation

Ich will etwas lesen aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“, aus dem Kapitel „Meditation“, dem Unterkapitel „Nutzen der Meditation“.

Swami Sivananda schreibt:



„Meditation wirkt sehr stimulierend. Die göttliche Energie fließt frei von den Füßen Gottes in die einzelnen Systeme des Sadhakas, des Übenden. Die heiligen Schwingungen durchdringen alle Zellen des Körpers und heilen alle Krankheiten. Wer meditiert spart an der Arztrechnung. Meditation ist auch hilfreich, um Emotionen und… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 12. September 2009 um 3:30am — Keine Kommentare

Meditation und Tugenden

Ich will etwas lesen aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda aus dem Kapitel über Meditation.

Er schreibt:



„Ein tugendhaftes Leben zu führen alleine ist nicht ausreichend für die Gottverwirklichung, die Selbstverwirklichung. Konzentration des Geistes und Meditation ist unbedingt notwendig. Ein gutes und tugendhaftes Leben bereitet den Geist als taugliches Instrument für Konzentration und Meditation vor. Konzentration und Meditation führen schließlich zur…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. September 2009 um 3:30am — Keine Kommentare

Heilige

Ich will etwas lesen aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“, aus dem Kapitel „Heilige“.

Swami Sivananda schreibt:



„Ein Heiliger ist ein Gott auf Erden. Für ihn ist die ganze Welt Stroh. Ihm sind Gold und Stein gleich viel. Ihm sind Vergnügen und Schmerz gleichbedeutend. Ein Heiliger lebt in Gott. Er hat Gott verwirklicht. Er kennt Gott. Er ist eins mit Gott geworden. Er spricht von Gott. Er zeigt den Weg zu Gott. Er ist berauscht von Gott. Er ist eins mit Gott. Heilige sind… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. September 2009 um 3:30am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen